Zum Inhalt wechseln


Foto

ITIL V3 Foundation Empfehlungen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
5 Antworten in diesem Thema

#1 speer

speer

    Junior Member

  • 159 Beiträge

 

Geschrieben 22. Juni 2016 - 16:42

Hallo zusammen,

aufgrund einer anstehenden Beförderung :D hat mein Chef mir nahegelegt mich mit ITIL zu beschäftigen. Möchte daher möglichst versuchen die Foundation im Selbststudium soweit vorzubereiten, dass ich die Prüfung bestehen und aufbauenden Themengebiete folgen kann.

Hat hier jemand die Foundation gemacht, hat Bücher Tips oder ähnliches???

 

 

Grüße

Speer :)



#2 NilsK

NilsK

    Expert Member

  • 12.406 Beiträge

 

Geschrieben 23. Juni 2016 - 05:48

Moin,

 

ich habe das mit einem Crashkurs gemacht, an dessen Ende direkt die Zertifizierung stand. Den Ansatz kann ich nur empfehlen. Rein mit Büchern wird das doch ein sehr trockenes Brot, und ein guter Trainer kann einem auch sagen, was für die Prüfung relevant ist.

 

Sowas wird durchaus zu vetrtetbaren Preisen angeboten und dauert zwei oder drei Tage.

 

Gruß, Nils


  • RolfW gefällt das

Nils Kaczenski

MVP Cloud and Datacenter Management
... der beste Schritt zur Problemlösung: Anforderungen definieren!

Kostenlosen Support gibt es nur im Forum, nicht privat!


#3 matze-it

matze-it

    Board Veteran

  • 475 Beiträge

 

Geschrieben 23. Juni 2016 - 12:20

Tach auch,

 

ich stimme Nils zu: 3 Tage und keine 1000€ später hast du bei einem guten Trainer auch schöne Beispiele aus der Praxis und kannst auch Fragen auf deine Firma bezogen stellen. Besser als nur der Buchkram.



#4 martins

martins

    Board Veteran

  • 1.034 Beiträge

 

Geschrieben 23. Juni 2016 - 21:42

Da stimme ich den Kollegen zu. Am effektivsten ist sicherlich ein Kurs! Das Thema eignet sich nicht für ein Selbststudium mit vertretbarem Aufwand, imho! ;)

 

Gruß

Martin



#5 speer

speer

    Junior Member

  • 159 Beiträge

 

Geschrieben 25. November 2016 - 17:03

Hallo zusammen,

wollte nur kurz den aktuellen Stand durchgeben. Mit Onlinekurs und abends 2-3 Std. lernen war ich innerhalb von 14 Tagen durch. Die Prüfungsfragen empfand ich etwas schwammig formuliert. Trotzdem ist alles gut machbar und auch beim Onlinekurs kam so manches Aha Erlebnis :)


  • RolfW gefällt das

#6 NilsK

NilsK

    Expert Member

  • 12.406 Beiträge

 

Geschrieben 25. November 2016 - 18:10

Moin,

 

Glückwunsch! Und danke für die Rückmeldung.

 

Gruß, Nils


Nils Kaczenski

MVP Cloud and Datacenter Management
... der beste Schritt zur Problemlösung: Anforderungen definieren!

Kostenlosen Support gibt es nur im Forum, nicht privat!