Zum Inhalt wechseln


Foto

Windows 10 schaltet beim herunterfahren nicht ab

Windows 10

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
18 Antworten in diesem Thema

#1 73rsr

73rsr

    Member

  • 326 Beiträge

 

Geschrieben 10. März 2016 - 08:42

Hallo zusammen

 

Ich habe meinen Rechner von Windows 8.1 Pro auf Windows 10 aktualisiert. Es läuft eigentlich alles normal und ich habe auch keine unbekannten Geräte im Gerätemanager.

 

Doch schaltet mein Rechner sich beim Herunterfahren nicht aus. Sprich Bildschirm wird dunkel. Power-LED am Rechner bleibt an. Ich kann auch das CD-Laufwerk noch öffnen.

 

Der Befehl neu starten funktioniert. Da fährt die Kiste runter undim Anschluss wieder hoch.

 

Hardware ist ein ASUS P8H61 PRO Mainboard mit letztem BIOS 4205.

 

Auf meiner Suche stehe ich an, habe jedoch eine mögliche Spur. Gemäss nachstehemdem Link gibt es eine Energieoption "Schnellstart aktivieren":

http://techfrage.de/...der-aktivieren/

 

Diese Option fehlt bei mir gänzlich.

 

Kann mir jemand weiterhelfen?

Danke für Eure Hilfe

Gruss 73RSR

 

 



#2 mba

mba

    Board Veteran

  • 862 Beiträge

 

Geschrieben 10. März 2016 - 09:47

In einer admin-cmd

"powercfg /H off"



#3 73rsr

73rsr

    Member

  • 326 Beiträge

 

Geschrieben 10. März 2016 - 09:49

Hab ich probiert, leider nein.



#4 zahni

zahni

    Expert Member

  • 16.379 Beiträge

 

Geschrieben 10. März 2016 - 09:55

Das kann manchmal auch am Netzteil liegen. Probiere mal ein anderes Netzteil.


Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn!


#5 73rsr

73rsr

    Member

  • 326 Beiträge

 

Geschrieben 10. März 2016 - 10:22

Das ist jetzt nich ganz so einfach. Müsste erst ein neues Kaufen. Da es mit Win 8.1 gefunzt hat, tippe ich eher auf ein Software-Problem, nicht?



#6 TheLeader

TheLeader

    Junior Member

  • 164 Beiträge

 

Geschrieben 10. März 2016 - 10:42

Ich habe an meinem Privatrechner das selbe Phänomen, merkwürdig ist nur das es vor eine Woche noch ging. Mit Win 10 und mir ist nichts bekannt das ich bewußt etwas geändert hätte.


Anruf vom DAU: "Hilfe, ich hab das Internet gelöscht"


#7 zahni

zahni

    Expert Member

  • 16.379 Beiträge

 

Geschrieben 10. März 2016 - 11:30

Hm, es gab ein paar Updates...


Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn!


#8 Nobbyaushb

Nobbyaushb

    Board Veteran

  • 2.629 Beiträge

 

Geschrieben 10. März 2016 - 11:45

Hatte mal ein ähnliches Verhalten mit einem relativ neuen Server und OS 2012R2

 

Unter Server 2008R2 fuhr der sauber down, mit 2012R2 machte der immer einen Reboot.

 

Nach Rücksprache mit dem Hersteller wurde das BIOS auf eine neuere Version geflasht, Problem weg.

 

Allerdings schreibst du, es wäre das aktuelle BIOS - was spricht denn der ASUS Support dazu?

Die sind eigentlich ganz gut....

 

;)


Mfg aus Bremen

 

Norbert (der andere :))

MVP Exchange Server


#9 73rsr

73rsr

    Member

  • 326 Beiträge

 

Geschrieben 10. März 2016 - 12:13

Bei mir war seit Anbeginn das Problem. Sprich, als ich im Dezember 2015 auf Win10 aktualisiert habe.



#10 Azharu

Azharu

    Newbie

  • 220 Beiträge

 

Geschrieben 10. März 2016 - 12:20

Kann es sein das noch ein Prozess irgendwie weiter läuft den er nicht sauber beendet hat?


Die wahre Stärke eines Menschen sieht man nicht an den Muskeln, sondern wie er hinter dir steht!


#11 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.094 Beiträge

 

Geschrieben 10. März 2016 - 12:50

BIOS auf Default Werte setzen und nochmal probieren. Auch unbedingt prüfen ob es ein aktuelleres BIOS zwischenzeitlich vom Hersteller gibt.

 

Was wird dir im Gerätemanager im Computer angezeigt? ACPI?


Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#12 73rsr

73rsr

    Member

  • 326 Beiträge

 

Geschrieben 10. März 2016 - 14:14

Das ein Prozess noch läuft glaube ich eher nicht, da der Bildschirm in den Standby geht. BIOS ist das aktuellste drauf. Default Werte sind geladen.

 

ACPI muss ich schauen. Unbekannte Geräte gibt es keine. Gemäss anderen Foren habe ich auch mal Intel ME Version 9 installiert. Hat leider auch nichts gebraucht. Da mir jedoch diese Einstellung fehlt vermute ich stark, dass mir trotzdem noch irgend ein Treiber fehlt:

http://techfrage.de/...der-aktivieren/



#13 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.094 Beiträge

 

Geschrieben 10. März 2016 - 14:41

Gibt es einen Chipsatz für das Board? Wenn ja, dann den mal installieren.
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#14 73rsr

73rsr

    Member

  • 326 Beiträge

 

Geschrieben 10. März 2016 - 15:01

JA klaro, alles was man hier sieht, habe ich installiert:

https://www.asus.com...pDesk_Download/

 

Im übrigen noch zu erwähnen, ich habe Windows10 bereits auch einmal komplett neu installiert.



#15 zahni

zahni

    Expert Member

  • 16.379 Beiträge

 

Geschrieben 10. März 2016 - 15:20

Tipps aus den Netz:

 

- CMOS-Leeren (Netzteil abziehen, Batterie entfernen, 1-2h warten)

-Steckverbindungen prüfen (Netzteil)

-Anderes Netzteil probieren (hatte ich schon geschrieben).

 

Läuft das Board wirklich im UEFI-Modus? Wenn nicht: UEFI im Bios-Setup erzwingen und Windows 10 neu installieren


Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn!




Auch mit einem oder mehreren der folgenden Tags versehen: Windows 10