Zum Inhalt wechseln


Foto

Remote Desktop Datei von (Host?)PC auf VM übertragen

Windows Server 2012 R2 Hyper-V

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 J.Kepler

J.Kepler

    Newbie

  • 14 Beiträge

 

Geschrieben 08. März 2016 - 09:10

Hallo zusammen :)

Ich bediene über meinen Laptop eine virtuelle Maschine (Windows Server 2012 R2) , welche auf einem Server ist, von dem ich weder Host bin noch Zugriff auf ihn habe. ich bediene diese VM über vmware vSphere web client über meinen Internet explorer. nun muss ich eine Excel Datei von meinem stick auf diesen virtuellen Server übertragen. mir wurde mitgeteilt, dass das mit remote Desktop geht. mein Laptop ist nicht über ein Netzwerk mit der VM verbunden. wie würde der Lösungsweg über remote Desktop aussehen oder gibt es einfachere wege, um zum ziel zu gelangen? ich habe auch schon probiert , bei "virtuelle Hardware" meinen stick hinzuzufügen aber er wird nicht erkannt, was wahrscheinlich daran liegt dass, mein PC nicht der host pc der vm ist oder ?

ich hoffe ihr konntet mir folgen

MFG Reto :)


Wer nichts weiß, muss alles glauben...


#2 zahni

zahni

    Expert Member

  • 16.513 Beiträge

 

Geschrieben 08. März 2016 - 09:16

Mit dem VSphere-WebClient gibt es kein USB-Redirection oder eine andere Laufwerksumleitung. Braucht auch  niemand. Das eil ist zum Administrieren gedacht. Am Besten gibst Du die Datei dem Betreiber  des Servers oder fragst  ihn, wie Du da per RDP draufkommst. 


Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn!


#3 J.Kepler

J.Kepler

    Newbie

  • 14 Beiträge

 

Geschrieben 08. März 2016 - 09:22

Mit dem VSphere-WebClient gibt es kein USB-Redirection oder eine andere Laufwerksumleitung. Braucht auch  niemand. Das eil ist zum Administrieren gedacht. Am Besten gibst Du die Datei dem Betreiber  des Servers oder fragst  ihn, wie Du da per RDP draufkommst. 

Danke,

Muss ich das RD Feature installieren auf dem virt.-Server ?


Wer nichts weiß, muss alles glauben...


#4 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.243 Beiträge

 

Geschrieben 08. März 2016 - 10:00   Lösung

Muss ich das RD Feature installieren auf dem virt.-Server ?


Nein, falls Du Admin des Servers bist, dann reicht der administrative RDP-Zugriff auf den Server (VM) aus. In den Systemeigenschaften wird der administrativen Zugriff freigegeben.
  • J.Kepler gefällt das
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/



Auch mit einem oder mehreren der folgenden Tags versehen: Windows Server 2012 R2, Hyper-V