Zum Inhalt wechseln


Foto

Woher weiß ich welche Hardware eingebaut ist


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
5 Antworten in diesem Thema

#1 84CK81

84CK81

    Newbie

  • 2 Beiträge

 

Geschrieben 22. Januar 2016 - 18:39

Hallo Forum!
Ich habe mir einen ganz tollen Computer gekauft, bei dem keinerlei Treiber beigelegt war.
Händler meint, ich solle mich darum selber kümmern.
Wie erfahre ich nun, welche Hardware verbaut ist. Welches Programm muss ich dafür installieren?
Danke fürs Lesen!



#2 Nobbyaushb

Nobbyaushb

    Board Veteran

  • 2.629 Beiträge

 

Geschrieben 22. Januar 2016 - 18:45

Zurückgeben.


  • NorbertFe und ChrisRa gefällt das

Mfg aus Bremen

 

Norbert (der andere :))

MVP Exchange Server


#3 jostrn

jostrn

    Member

  • 232 Beiträge

 

Geschrieben 22. Januar 2016 - 18:54   Lösung

Tolle Computer gibt man nicht zurück, die hegt und pflegt man liebevoll!

 

msinfo32.exe ?

 

Eventuell weiß auch die PowerShell was wenn man sie mit get-wmiobject -class Win32_baseboard fragt.

 

https://msdn.microso...3(v=vs.85).aspx



#4 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.101 Beiträge

 

Geschrieben 22. Januar 2016 - 19:08

Im Gerätemanager kannst Du pro Gerät eine Vendor ID und eine Device ID auslesen. In pcidatabase.com gibt es dann Hinweise auf die Treiber.
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#5 lefg

lefg

    Expert Member

  • 20.480 Beiträge

 

Geschrieben 22. Januar 2016 - 19:14

Hallo und Willkommen am Board :)

 

Installiere ein möglichst zeitgemässes Betriebssystem, sehr wahrscheinlich erkennt die Installation die verbaute Hardware und hat auch die (wichtigsten, grundlegenden) Treiber im Drivercache. Danach schaue in den Gerätemanager.


Bearbeitet von lefg, 22. Januar 2016 - 19:16.

Das Messbare messen, das Nichtmessbare messbar machen. Galilei.

 

Diskutiere nicht mit ***en, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung! (Hab ich bei Tom abgeguckt)

 

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität. (Hab ich bei Daniel abgeguckt) https://de.wikipedia...rgo_propter_hoc

 

Absolutistischer“ Geschäftsführungs-Dogmatismus, der jedwede Empirie aus der „Werkstatt“ schlichtweg ignoriert , führt eben zumeist früher als später ….  (Hab ich von Klabautermann)


#6 84CK81

84CK81

    Newbie

  • 2 Beiträge

 

Geschrieben 22. Januar 2016 - 19:21

Tolle Computer gibt man nicht zurück, die hegt und pflegt man liebevoll!

 

msinfo32.exe ?

 

Eventuell weiß auch die PowerShell was wenn man sie mit get-wmiobject -class Win32_baseboard fragt.

 

https://msdn.microso...3(v=vs.85).aspx

Exakt das hat geholfen. Dank Dir!