Zum Inhalt wechseln


Foto

Alternative zu Process Explorer: Process Hacker


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 Lian

Lian

    Moderator

  • 19.991 Beiträge

 

Geschrieben 29. September 2015 - 12:13

Hallo,

 

hier eine Alternative zu dem allseits bekannten Process Explorer von Sysinternals/inzwischen Microsoft:

 

Process Hacker:

http://processhacker.sourceforge.net/

 

Process-Hacker.jpg

 

Da ich den Link über Heise entdeckt habe, hier die Quelle:

http://www.heise.de/...er-1192112.html

 

Das Tool ist Open Source und bietet für Windows umfassende Möglichkeiten die System Resourcen einzusehen und ggf. zu verändern. Von der Aulastung bis zu den Prozessen, die offene handles auf Dateien halten, kann man sich vieles anzeigen lassen und teilweise auch verändern. Das "hacken" bezieht sich abgesehen von den weitreichenden Analysemöglichkeiten sicherlich darauf, dass man Speicherbereiche von Prozessen teilweise direkt bearbeiten kann.

Das Tool sollte daher mit Bedacht eingesetzt werden.

 

 


  • sgoe gefällt das
–––
Microsoft MVP [Cloud and Datacenter Management - High Availability]

#2 Azharu

Azharu

    Newbie

  • 220 Beiträge

 

Geschrieben 01. Oktober 2015 - 12:13

Vielen Dank,

 

das klingt interessant.

 

Werde es mir mal anschauen


Die wahre Stärke eines Menschen sieht man nicht an den Muskeln, sondern wie er hinter dir steht!


#3 Cybquest

Cybquest

    Expert Member

  • 1.888 Beiträge

 

Geschrieben 01. Oktober 2015 - 14:08

Habs mir mal reingezogen... nettes Teil :) Danke!


My name is Frank, you can say you to me.