Zum Inhalt wechseln


Foto

Lohnt sich noch die Win 7 Prüfung?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 DaFlo

DaFlo

    Newbie

  • 94 Beiträge

 

Geschrieben 29. August 2015 - 23:47

Hallo,

in den meisten Firmen ist bzw. bleibt ja noch einiige Zeit Win 7 im Einsatz. Lohnt sich daher noch die Win7 oder sollte man schon Win 8 machen?

 

Gruß

Flo



#2 lefg

lefg

    Expert Member

  • 20.480 Beiträge

 

Geschrieben 30. August 2015 - 06:35

Moin,

 

woher weisst Du, das in den meisten Firmen noch W7 wingesetzt? Weil Du einige kennst? Oder davon gehört hast?

 

Nun, ich kenne einige, da ist noch XP im Einsatz.

 

Welche Bedeutung hat das aber?

 

Ich denke, der Zug fährt  nach W10 und weiter.

 

Lohnen, rentieren die Investition? Gibt es mit einem W7-Zertifikat einen Job, mit einem W8/10- nicht?


Bearbeitet von lefg, 30. August 2015 - 07:40.

Das Messbare messen, das Nichtmessbare messbar machen. Galilei.

 

Diskutiere nicht mit ***en, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung! (Hab ich bei Tom abgeguckt)

 

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität. (Hab ich bei Daniel abgeguckt) https://de.wikipedia...rgo_propter_hoc

 

Absolutistischer“ Geschäftsführungs-Dogmatismus, der jedwede Empirie aus der „Werkstatt“ schlichtweg ignoriert , führt eben zumeist früher als später ….  (Hab ich von Klabautermann)


#3 DaFlo

DaFlo

    Newbie

  • 94 Beiträge

 

Geschrieben 30. August 2015 - 07:54

XP? Echt? Bei unseren Kunden ist man mittlerweile schon auf Windows 7 umgestiegen... 2 - 3 haben W8 eingesetzt...

 

Ob sich die Investition lohnt - ist eben die Frage... kann ja auch sein das es sinnvoll ist gleich W8 zu machen.



#4 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.605 Beiträge

 

Geschrieben 30. August 2015 - 08:36

Und warum sollte man 7 noch zertifizieren? Kann man dann mehr als würde man 8 nehmen? Ist doch nur 1 weniger. ;)

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#5 lefg

lefg

    Expert Member

  • 20.480 Beiträge

 

Geschrieben 30. August 2015 - 08:42

XP? Echt? Bei unseren Kunden ist man mittlerweile schon auf Windows 7 umgestiegen... 2 - 3 haben W8 eingesetzt...

 

Das ist ja nicht einheitlich mit einem Umstieg. In diesem Hauese (hier, wo ich momentan), da gibt es W7, W8.x und erste W10. Das Warum möchte ich jetzt und hier nicht erläutern.

 

Für die Fortbildung und Zertifizierung in die Zukunft bei uns sind Thema: Thin Clients, Terminalserver Windows und Citrix, Mailing, Office. Es muss aber nicht jeder alles können in jeder Ausprägung.


Bearbeitet von lefg, 30. August 2015 - 08:56.

Das Messbare messen, das Nichtmessbare messbar machen. Galilei.

 

Diskutiere nicht mit ***en, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung! (Hab ich bei Tom abgeguckt)

 

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität. (Hab ich bei Daniel abgeguckt) https://de.wikipedia...rgo_propter_hoc

 

Absolutistischer“ Geschäftsführungs-Dogmatismus, der jedwede Empirie aus der „Werkstatt“ schlichtweg ignoriert , führt eben zumeist früher als später ….  (Hab ich von Klabautermann)