Zum Inhalt wechseln


Foto

Datenzugriff auf Laufwerk verhindern


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 johndo

johndo

    Newbie

  • 1 Beiträge

 

Geschrieben 27. Juli 2015 - 12:08

Hallo zusammen,

 

es geht darum das wir bei uns in der Firma Privatgeräte zum arbeiten nutzen dürfen. Jetzt ist es so das bei uns die Geräte zum Beispiel ein Notebook in die Windows-Domäne aufgenommen wird. Danach werden einige Programme usw. installiert. Soweit so gut.

Jetzt ist es so das ich zwei Festplatten in meinem Notebook habe. Auf einer läuft das Betriebssystem und alles was geschäftlich ist. Auf der zweiten Festplatte sind ausschließlich Privatdaten vorhanden. Ich habe gesehen das auf dem Notebook eine Art Agent läuft der im Hintergrund Daten vom Notebook "sichert". Kann ich den verhindern das dieser Agent oder ein Admin auf meine Privatplatte schauen kann? Oder gibt es da überhaupt Möglichkeiten das zu verhindern?

 

EDIT:

Ich hatte schon überlegt meine private Festplatte komplett mit TrueCrypt zu verschlüsseln und mit einem Passwort zu sichern. Wenn ich aber das Passwort eingegeben habe ist die Festplatte in das System eingebunden dann wäre doch auch der Zugriff wieder möglich?


Bearbeitet von johndo, 27. Juli 2015 - 12:11.


#2 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.186 Beiträge

 

Geschrieben 28. Juli 2015 - 07:41

Das solltest Du am besten mit deinem Admin besprechen.
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/