Zum Inhalt wechseln


Foto

GPO für Windows 10 / Spartan, One-Drive, usw.


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 monstermania

monstermania

    Board Veteran

  • 1.185 Beiträge

 

Geschrieben 08. Juni 2015 - 09:36

Moin,

ist schon etwas zu den zukünftigen Policies bzw. deren Möglichkeiten bekannt (z.B. den neuen Browser Spartan, die One-Drive, usw.).

Teste z.Zt. Windows 10 hier bei uns im Unternehmen mit unseren Standardanwendungen. Sieht soweit schon ganz gut aus. Allerdings müssen hier im Unternehmen diverse Dinge konfiguriert werden (Startseite, Favoriten, usw.).

Auch eine Cloud-Integration ist gemäß Firmenrichtlinie nicht erlaubt (One-Drive, Dropbox, usw.).

 

Gruß

Dirk



#2 NilsK

NilsK

    Expert Member

  • 12.395 Beiträge

 

Geschrieben 08. Juni 2015 - 10:13

Moin,

 

in den lokalen Policies unter Windows 10 findet sich schon einiges. Auf dem Server hab ich noch nicht nachgesehen.

Das sieht alles noch unvollständig aus und erlaubt derzeit nur einen groben Blick.

 

Eine aussagefähige Referenz dazu ist mir nicht bekannt, wird es aber sicher bald geben.

 

Gruß, Nils


Nils Kaczenski

MVP Cloud and Datacenter Management
... der beste Schritt zur Problemlösung: Anforderungen definieren!

Kostenlosen Support gibt es nur im Forum, nicht privat!