Zum Inhalt wechseln


Foto

SCVMM - Frage zur Dienstvorlage für Gast Cluster

Windows Server 2012 R2 Hyper-V SCVMM

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 Dunkelmann

Dunkelmann

    Expert Member

  • 1.862 Beiträge

 

Geschrieben 19. Mai 2015 - 12:41

Moin,

 

ich möchte per SCVMM 2012 R2 eine Dienstvorlage für Gast Cluster mit shared vhdx erstellen - so weit kein Problem.

 

Bei den shared vhdx habe ich bisher nur die Option gefunden, eine vorhandene Festplattendatei aus der Bibliothek zu verwenden.

Gibt es eine Möglichkeit, die Anzahl und Große der shared vhdx als Bereitstellungsparameter zu übergeben oder benötige ich tatsächlich für jedes mögliche Clustersetup eine separate Dienstvorlage? :confused:


Keep It Small - Keep It Simple


#2 Necron

Necron

    Moderator

  • 11.556 Beiträge

 

Geschrieben 20. Mai 2015 - 16:27   Lösung

Hi,

 

soweit ich weiß, muss das vorher alles im Template festgelegt sein oder anders herum gesagt: Die VHDX ob Shared oder nicht muss in der VMM Library vorhanden sein, damit das Deployment via Template funktioniert.


Cheers,
Daniel

-Daniel's Tech Blog-


#3 Dunkelmann

Dunkelmann

    Expert Member

  • 1.862 Beiträge

 

Geschrieben 20. Mai 2015 - 17:40

Danke, die Antwort habe ich schon befürchtet.


Keep It Small - Keep It Simple


#4 Necron

Necron

    Moderator

  • 11.556 Beiträge

 

Geschrieben 21. Mai 2015 - 13:32

Wird sich mit Windows Server 2016 und System Center 2016 ändern. Da kannst du ja dann im laufenden Betrieb die Shared VHDX vergrößern. Das Anhängen sollte dann hoffentlich auch ohne Downtime möglich sein, so dass sich mehr Möglichkeiten ergeben. :)


Cheers,
Daniel

-Daniel's Tech Blog-




Auch mit einem oder mehreren der folgenden Tags versehen: Windows Server 2012 R2, Hyper-V, SCVMM