Zum Inhalt wechseln


Foto

Windows 8/8.1/10 Preview - Kurzzeitige Netzwerktrennung?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
5 Antworten in diesem Thema

#1 pz6j89

pz6j89

    Junior Member

  • 158 Beiträge

 

Geschrieben 08. Mai 2015 - 12:20

Servus zusammen.

 

Das nachfolgende Problem haben wir seit dem ersten Windows 8 Rechner in unserem Netzwerk. Dieses tritt auch bei 8.1 und bei der Preview vonm 10er auf.

 

Anscheinend trennt das System nach einiger Zeit (spielt keine Rolle ob man daran arbeitet oder nicht) für einen ganz kurzen Augenblick die Netzwerkverbindung (passiert bei LAN und W-LAN). Wir stellen das auf 2 Arten fest:

1. Wir befinden uns gerade auf einem Netzlaufwerk. Dann erscheint die Meldung dass der Netrzwerkpfad nicht verfügbar ist. Aber wenn man das Laufwerk neu anklickt ist alles wieder normal.

 

2. Wir haben ein recht altes ERP-System, dass sehr sensibel auf Verbindungsverlust im Netzwerk reagiert. Da langt durchaus diise extrem kurze Zeit.

 

Ich dacht bisher dass das evtl. mit Stromspareinstellungen bei der Netzwerkkarte zu tun haben könnte und habe dort alle verfügbaren Optionen durchprobiert. -> Ohne Erfolg

 

Habt ihr eine Idee wo man noch nach der Ursache forschen könnte? Bin da mit meinem Latein etwas am Ende. Dieses Problem tritt übrigens bei Notebooks, Desktop Rechnern, Tablets und virtuellen Rechnern (Hyper-V auf Win Server 2012 R2) auf.

 

Hoffe ihr könnt mir helfen, würde nämlich gerne einen Windows 10 Roll-Out in der Firma durchführen. Aber solange dieses Problem existiert brauche ich da gar nicht dran zu denken.

 

Gruss Oli



#2 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.107 Beiträge

 

Geschrieben 08. Mai 2015 - 12:31   Lösung

Wie genau werden die Netzlaufwerke verbunden? Per GPP? Wenn ja, dann nur auf Aktualisieren umstellen.
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#3 pz6j89

pz6j89

    Junior Member

  • 158 Beiträge

 

Geschrieben 08. Mai 2015 - 12:42

Wie genau werden die Netzlaufwerke verbunden? Per GPP? Wenn ja, dann nur auf Aktualisieren umstellen.

 

Ja und stehen bei uns derzeit alle auf Ersetzen.

 

Ich probiere das mal mit Aktualisieren. Hast du evtl. einen Link wo man nachlesen kann was der Unterschied bei Ersetzen und Aktualisieren ist?



#4 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.107 Beiträge

 

Geschrieben 08. Mai 2015 - 14:51

Ja und stehen bei uns derzeit alle auf Ersetzen.
 
Ich probiere das mal mit Aktualisieren. Hast du evtl. einen Link wo man nachlesen kann was der Unterschied bei Ersetzen und Aktualisieren ist?


Ich benutze dazu immer die Taste F1. Was glaubst Du denn bedeutet Ersetzen in diesem Dialog? Und Aktualisieren dagegen ist nicht schwer. ;)
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#5 pz6j89

pz6j89

    Junior Member

  • 158 Beiträge

 

Geschrieben 08. Mai 2015 - 14:59

Ich benutze dazu immer die Taste F1. Was glaubst Du denn bedeutet Ersetzen in diesem Dialog? Und Aktualisieren dagegen ist nicht schwer. ;)

:p ;)

 

Macht Sinn... *g*

 

Bisher sieht es ganz gut aus. Werde das nächste Woche nochmal über einen längeren Zaitraum testen. Danke erstmal...



#6 daabm

daabm

    Expert Member

  • 2.110 Beiträge

 

Geschrieben 08. Mai 2015 - 16:53

F1 geht in diesem Dialog seit Win8 nicht mehr wirklich :) Aber "Ersetzen" ist ab 8.1 Mist - das wird nämlich auch im Hintergrund gemacht und bedeutet "Trennen und Wiederverbinden". "Aktualisieren" ist daher der Modus der Wahl.

Greetings/Grüße, Martin

Mal ein gutes Buch über GPOs lesen? Oder ein kleines, aber feines Blog darüber?

Und wenn mir die IT mal auf die Nerven geht - coke bottle design refreshment (-: