Zum Inhalt wechseln


Foto

Problem beim entfernen von Exchange 2003 aus Domain

Exchange

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
58 Antworten in diesem Thema

#16 RealUnreal

RealUnreal

    Junior Member

  • 171 Beiträge

 

Geschrieben 03. April 2015 - 18:04

danke, dann lass ich den in Ruhe !


 

Hast Du es denn schon einmal den SBS heruntergefahren oder dessen Netzwerksteckker gezogen, dann getestet, ob die Domäne mit dem neuen DC funktioniert, DNS, Anmelden der Benutzer? Ob Fehlermeldungen in den Ereignisprotokollen sind? Ob das auch noch funktioniert nach einem Neustart des 2012?

 

Lefg:

Also. ich war eben im Geschäft in meiner Produktivumgebung und habe den SBS2003 mal runtergefahren.

Dann den 2012er DC neu gestartet.

Dann 2 Clients neu gestartet.

Die User können sich anmelden, sieht alles gut aus.

Die Einträge für DNS, DHCP usw. auch.

 

Im Ereignisprotokoll des neuen DC steht kein Fehler.

 

Das einzige was komisch ist: Nachdem der SBS 2003 aus war, hatte ich in der Netzwerkumgebung nur noch 2 Maschinen angezeigt bekommen.

Über den Namen und UNC Pfad kann ich aber auch alle eingeschalteten Maschinen zugreifen.

Sollte ich mir hier Sorgen machen ?


Bearbeitet von RealUnreal, 03. April 2015 - 18:05.


#17 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.101 Beiträge

 

Geschrieben 03. April 2015 - 18:37

Das einzige was komisch ist: Nachdem der SBS 2003 aus war, hatte ich in der Netzwerkumgebung nur noch 2 Maschinen angezeigt bekommen.
Über den Namen und UNC Pfad kann ich aber auch alle eingeschalteten Maschinen zugreifen.


Du solltest per GPO dafür sorgen, dass der DC den Dienst Computerbrowser gestartet hat, auf allen anderen Clients deaktivierst Du den Dienst. Geht übrigens alles per GPO. Dann funktioniert das auch mit dem 'sehen'. tongue.gif
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#18 RealUnreal

RealUnreal

    Junior Member

  • 171 Beiträge

 

Geschrieben 03. April 2015 - 18:45

Ahja, Dankeschön !

Wenn der alte DC läuft geht das komischerweise mit dem sehen...


Bearbeitet von RealUnreal, 03. April 2015 - 18:45.


#19 lefg

lefg

    Expert Member

  • 20.479 Beiträge

 

Geschrieben 03. April 2015 - 19:02

Nach deiner Schilderung meine ich, Du musst dir keine Sorgen machen, alles sieht gut aus.

 

Schau auf dem DC in Dienste, ob der Browserdienst aktiviert ist, er sollte es sein; an den Clients kann er deaktiviert werden, überflüssige Schwätzerei, der des DC wird Masterbrowser..


Bearbeitet von lefg, 03. April 2015 - 19:08.

Das Messbare messen, das Nichtmessbare messbar machen. Galilei.

 

Diskutiere nicht mit ***en, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung! (Hab ich bei Tom abgeguckt)

 

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität. (Hab ich bei Daniel abgeguckt) https://de.wikipedia...rgo_propter_hoc

 

Absolutistischer“ Geschäftsführungs-Dogmatismus, der jedwede Empirie aus der „Werkstatt“ schlichtweg ignoriert , führt eben zumeist früher als später ….  (Hab ich von Klabautermann)


#20 RealUnreal

RealUnreal

    Junior Member

  • 171 Beiträge

 

Geschrieben 03. April 2015 - 19:41

 

Nach deiner Schilderung meine ich, Du musst dir keine Sorgen machen, alles sieht gut aus

 

Danke für die Aufmunterung.

Ich habe mir das WE anders vorgestellt...

 

Beste Grüße

Unreal



#21 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.605 Beiträge

 

Geschrieben 03. April 2015 - 19:52

Warum macht man sowas am Wochenende?

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#22 RealUnreal

RealUnreal

    Junior Member

  • 171 Beiträge

 

Geschrieben 03. April 2015 - 20:09

Hi Leute,

 

Also.

Ich habe diesen ganz Mist jetzt in der Testumgebung probiert.

Wenn ich alle Einträge in der Registry entferne und alle Dienste stoppe, so wie beschrieben, dann ist der Microsoft Exchange System Manager aus Start/Programme verschwunden.

(Es sei denn das ist passiert als ich nochmals *genau wie in der Anleitung beschrieben* versucht habe das ganze per Systemsteurung/ Software zu entfernen.

 

Kann es sein das das hier reicht um die AD sauber zu kriegen:

 

 

 

Remove the Exchange Server 2003 server from Active Directory

To remove the Exchange Server 2003 server from Active Directory, follow these steps. click here to expand or collapse the steps


Collapse this imageExpand this image
 
2683283.jpg
Note This procedure removes all references to the server in Active Directory. It also removes the mailbox-enabling attributes from all Active Directory users who have mailboxes on the server that you removed.
  1. Click Start, point to Programs, point to Microsoft Exchange, and then click System Manager.
  2. Expand Administrative Groups/Your_Administrative _Group_Name/Servers.

    Collapse this imageExpand this image
     
    2683283.jpg
    Note In this step, replace Your_Administrative _Group_Name with the name of your administrative group.
  3. Right-click the name of the Exchange Server 2003 server that you want to remove, click All Tasks, and then click Remove Server.

 

...und ich den ganzen anderen Quatsch garnicht brauche ?????


@NorbertFe: Weil ich unter der Woche keine Zeit dazu habe.

Es geht um unsere eigene Firma....


edit: Oder umgekehrt: Zuerst die Postfächer löschen, dann über Remove Server den Server und dann eben noch das zeugs in Registry...


Bearbeitet von RealUnreal, 03. April 2015 - 19:56.


#23 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.605 Beiträge

 

Geschrieben 03. April 2015 - 20:09

Natürlich brauchst du nur die ad Einträge entfernen. Den Server schaltest du doch ab, was sollte es bringen dort Dienste zu entfernen? ;)

Tja wer sich Mist fürs Wochenende aufhebt, hat eben ein mistiges wochenende. ;)

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#24 RealUnreal

RealUnreal

    Junior Member

  • 171 Beiträge

 

Geschrieben 03. April 2015 - 20:13

Mooooooooment....

 

Das hab ich mich auch gefragt =)

 

Nur diesen kleinen Abschnitt ?

 

Der ganze andere Quatsch ist unnötig.

 

Ich geh jetzt mal kurz in den Wald und schreie einen Baum an =)



#25 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.605 Beiträge

 

Geschrieben 03. April 2015 - 20:32

Kurz drüber nachdenken dann ärgern, dass man sich nicht damit auskennt, dann fertig machen dann Ostern feiern. ;)

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#26 RealUnreal

RealUnreal

    Junior Member

  • 171 Beiträge

 

Geschrieben 04. April 2015 - 08:28

 ;) Ja.

 

Nur nochmal sicherheitshalber und weil ich von Exchange keine Ahnung habe 2 Fragen (Auch wenn sie b***d sind):

 

1. Im Exchange System Manager gibt es (wenn alle Dienste laufen) 2 Server. Der eine ist der eigentlich Server auf dem der Exchange Server läuft und der andere ist der Exchange Server.

Ich lösche natürlich nur den Exchange ? (Wenn die Dienste aus sind, ist übrigens auch nur der 2te Server da...)

 

2. Das löschen der Postfächer bezieht sich ausschließlich auf die Exchange Postfächer ? (Die Clients haben jeweils Outlook 2010 drauf und senden/ empfangen ihre Mails direkt über den Internetprovider).

 

Ich will halt einfach nichts falschmachen, deshalb noch die Nachfrage :)

 

Beste Grüße

Unreal


edit: Letzte Frage: Falls ich mich entschließe mit der Aktion bis nach Ostern zu warten; machts ja auch nix, oder ?

Der alte Server fährt dann halt runter, aber der neue erfüllt ja nachweisbar seinen Zweck.

Dann habe ich keinen Zeitdruck, richtig ?

Und wenn der nur alle 2 Stunden runterfährt, reicht mir das ja schlußendlich um die letzten Schritte auszuführen.

 

Oder kann ich ihn nicht mehr runterstufen wenn er in diesem "Alle 2 Stunden runterfahren" Modus ist ?



#27 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.605 Beiträge

 

Geschrieben 04. April 2015 - 09:49

Wieso sieht man da zwei server im esm? Ich denk ihr hattet nur den sbs und nicht mal dort den exchange genutzt. ;) mach mal nen screenshot

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#28 RealUnreal

RealUnreal

    Junior Member

  • 171 Beiträge

 

Geschrieben 04. April 2015 - 12:16

Mach ich.

Also einmal wird der physische Server angezeigt. Also der alte DC.

Der heißt S-02DC

und einmal ein S-03DC

Ich vermute mal der letzte muß der Exchange sein.



#29 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.605 Beiträge

 

Geschrieben 04. April 2015 - 12:35

Im esm werden nur exchange angezeigt.

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#30 RealUnreal

RealUnreal

    Junior Member

  • 171 Beiträge

 

Geschrieben 04. April 2015 - 13:51

Ich war eben nochmal in der Produktivumgebung gucken und da ist nur ein Server im Exchange eingetragen: S-03DC.

Allerdings habe ich mir das ganze nochmal gründlich überlegt und da ich mir mangels Exchange Kenntnisse nicht helfen kann wenn was außer Plan läuft, werde ich mir für 2 oder 3 Stunden Hilfe holen.

 

Die wichtigste Frage ist jetzt für mich nur: Wenn der alte DC in seinem "Runterfahrmodus" ist.

Ist er ansonsten noch voll funktionsfähig ?

Kann ich weiterhin ggbf. die FSMOs hin und herschieben, ihn herunterstufen usw. ?

Oder geht das dann nicht mehr.

Falls das so wäre müßte ich morgen nochmal ran und würde vorsichtshalber die FSMOs nochmal auf den alten DC schieben.

 

Ich mache für diese spezielle Frage mal einen Thread im Serverforum auf.

 

Vielen Dank und Gruß

Unreal