Zum Inhalt wechseln


Foto

Geht das RODC in RWDC umwandeln?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
75 Antworten in diesem Thema

#16 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.248 Beiträge

 

Geschrieben 26. Februar 2015 - 22:20

@NeMiX
Wo soll ich denn den 2. DC als VM aufsetzen.
Hier ist keine virtuelle Umgebung. Es laufen hier 4 physische Server.


Dann stell doch einfach eine weiteren Server dazu. Muß ja keine Hightech Maschine sein, nur einen zweiten DC hosten. Du kriegst komische Aufgaben in der Berufsschule.
 

Man muss doch irgendwie diesen kaputten Komponentenspeicher wieder in Gang kriegen... (o;


Mach ein Ticket bei MSFT auf, die können dir helfen, oder der Berufsschullehrer.
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#17 magicpeter

magicpeter

    vollkommen Ahnungsloser

  • 1.413 Beiträge

 

Geschrieben 26. Februar 2015 - 23:00

Ja, ein Ticket eröffnen wäre nicht schlecht.

Aber ganz ehrlich, das habe ich in 30 Jahren IT noch nie machen müssen.

OK, dann werde ich das einmal machen.

 

https://technet.micr...Cfoot_DECH_TEXT

 

Danke dir...


Bearbeitet von magicpeter, 26. Februar 2015 - 23:15.

Gruss

Der Peter


#18 magicpeter

magicpeter

    vollkommen Ahnungsloser

  • 1.413 Beiträge

 

Geschrieben 27. Februar 2015 - 06:40

Ist das wirklich so teuer?

 

 

 

Einen einzelnen Supportfall mit einer Kreditkarte erwerben
Kosten von 449.00 CHF pro Supportanfrage. Bevor Ihre Supportanfrage gesendet wird, werden Sie an eine Microsoft-Zahlungswebsite weitergeleitet, auf der Sie Ihre Kreditkartendaten eingeben können. Bitte beachten Sie, dass für kritische Probleme, die außerhalb der Geschäftszeiten gesendet werden, zusätzliche Gebühren anfallen.

 

https://support.micr...5&wa=wsignin1.0

 

Das sind aber ganz schön heftige Preise.

Das wirklich die richtige Adresse um ein Ticket bei MS zu eröffnen?

 

Was passiert dann wenn ich das gezahlt habe?

Wie ist das weitere vorgehen?

Es wäre nett wenn mir das einmal jemand sagen könnten.


Gruss

Der Peter


#19 NeMiX

NeMiX

    Board Veteran

  • 1.356 Beiträge

 

Geschrieben 27. Februar 2015 - 07:33

Seit Ihr kein MS Partner? Ab einem gewissen Status habt Ihr X Tickets pro Jahr zur Verfügung.

 

Vorgang bei MS ist sehr strukturiert:

Du erklärst dein Problem einem CSR, der leitet das an die entsprechende Abteilung weiter. Wenn es Business Critical ist (sprich Unternehmen steht) bekommst du innerhalb von 4h einen Rückruf, sonst bis zu 24h.

Wobei meine Erfahrung ist das immer am selben Tag angerufen wurde.

Bevor an dem Problem gearbeitet wird, erfasst der Engineer und du eine Zielvereinbarung für das Ticket. Du solltest also vorher definieren können was das Problem ist und was aus deiner Sicht die Lösung ist.

Erst danach wird an dem Problem gearbeitet (per Remotetool), wobei es meistens so ist, dass du ausführst und der MS Engineer dir Anweisungen gibt.

Wenn Ihr nicht weiterkommt, wird das Ticket auf Hold gesetzt und der Engineer macht sich intern "schlau" wie es weitergehene kann. Das kann sich manchmal etwas ziehen, ist aber verständlich aus meiner Sicht da jedes Problem anders ist und teilweise nachgebaut werden muss im Lab.

Wird das Problem nach Zielvereinbarung gelöst wird gezahlt und alles ist gut, ist es nicht lösbar bekommst du dein Geld zurück und meistens einen Plan B (in dem Fall wahrscheinlich neuer DC) um das Problem zu umschiffen.

 

 

Habt Ihr keine Test Hardware um einen DC für eine Woche bereitzustellen? Dann kannst du in ruhe den Physikalischen Server wegmigrieren und bei 0 aufsetzen....



#20 magicpeter

magicpeter

    vollkommen Ahnungsloser

  • 1.413 Beiträge

 

Geschrieben 27. Februar 2015 - 07:38

https://social.techn...indows_Serverde

 

Ich habe auch im MS Forum einen Thread gestartet. Vielleicht hat da einer eine Idee.

 

Danke schon mal.


Gruss

Der Peter


#21 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.248 Beiträge

 

Geschrieben 27. Februar 2015 - 07:39

Du darfst/muss/sollst auf den Thread in den Technet-Foren hinweisen: https://social.techn...a5-5ef22e646d8e

Regel No. 19: http://www.mcseboard...ngsbedingungen/
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#22 magicpeter

magicpeter

    vollkommen Ahnungsloser

  • 1.413 Beiträge

 

Geschrieben 27. Februar 2015 - 08:08

Habe ich jetzt gemacht.

Sorry...

 

@NeMiX

Danke für die ausführliche Erklärung.

Nein, wir sind kein MS-Partner.

OK, dann ist das der normale Satz, oder? 

449.00 CHF pro Supportanfrage

 

Dann werde ich das mit dem Kundenabstimmen und dann gegebenenfalls hier 

 

https://support.micr...5&wa=wsignin1.0

 

beauftragen.

 

Es sei denn jemand hat noch eine gute Idee für das Problem.


Bearbeitet von magicpeter, 27. Februar 2015 - 08:08.

Gruss

Der Peter


#23 mba

mba

    Board Veteran

  • 895 Beiträge

 

Geschrieben 27. Februar 2015 - 09:36

 

 

Es sei denn jemand hat noch eine gute Idee für das Problem.

Wurde doch bereits genannt. Neuer DC

Lesen?



#24 lefg

lefg

    Expert Member

  • 20.510 Beiträge

 

Geschrieben 27. Februar 2015 - 09:57

Liegt da eventuell ein Fehler des Palttenspeichers vor?


Das Messbare messen, das Nichtmessbare messbar machen. Galilei.

 

Diskutiere nicht mit ***en, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung! (Hab ich bei Tom abgeguckt)

 

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität. (Hab ich bei Daniel abgeguckt) https://de.wikipedia...rgo_propter_hoc

 

Absolutistischer“ Geschäftsführungs-Dogmatismus, der jedwede Empirie aus der „Werkstatt“ schlichtweg ignoriert , führt eben zumeist früher als später ….  (Hab ich von Klabautermann)


#25 magicpeter

magicpeter

    vollkommen Ahnungsloser

  • 1.413 Beiträge

 

Geschrieben 27. Februar 2015 - 13:11

Ich werde heute Abend oder am Wochenende noch einmal die Platten überprüfen

 

- SFC /scannow

- chkdsk c: /f /r

 

dann noch einmal 

 

- DISM

 

und wenn das alles nix bringt werde ich ein Ticket bei MS eröffnen,


Gruss

Der Peter


#26 mba

mba

    Board Veteran

  • 895 Beiträge

 

Geschrieben 27. Februar 2015 - 13:38

2. DC läuft schon?



#27 magicpeter

magicpeter

    vollkommen Ahnungsloser

  • 1.413 Beiträge

 

Geschrieben 27. Februar 2015 - 16:23

Nein, der neue DC läuft noch nicht.

 

Der alte DC läuft ja noch stabil bis auf die Updates.

 

und wie oben geschrieben:

 

 

Ich werde heute Abend oder am Wochenende noch einmal die Platten überprüfen

 

- SFC /scannow

- chkdsk c: /f /r

 

dann noch einmal 

 

- DISM

 

und wenn das alles nix bringt werde ich ein Ticket bei MS eröffnen.

 

Wenn das alles nix bringt, dann kommt der neue DC.


Gruss

Der Peter


#28 mba

mba

    Board Veteran

  • 895 Beiträge

 

Geschrieben 27. Februar 2015 - 16:24

Viel Glück



#29 magicpeter

magicpeter

    vollkommen Ahnungsloser

  • 1.413 Beiträge

 

Geschrieben 27. Februar 2015 - 17:13

Danke, das kann ich brauchen... (o;


Gruss

Der Peter


#30 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.248 Beiträge

 

Geschrieben 27. Februar 2015 - 17:15

Nein, der neue DC läuft noch nicht.
 
 
Wenn das alles nix bringt, dann kommt der neue DC.



Wenn der DC beim chkdsk abraucht, was machst Du dann? Hast Du eine Sicherung des SYSTEMSTATE das Du auch erfolgreich zurück gesichert hast? Wäre nicht das erste Mal, das beim chkdsk eine oder mehrere Platten den Geist aufgeben. Das ist richtig Stress für die Platten.
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/