Zum Inhalt wechseln


Foto

W10 Enterprise nicht als Gratis-Update

Windows 10

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
10 Antworten in diesem Thema

#1 micha42

micha42

    Board Veteran

  • 1.033 Beiträge

 

Geschrieben 02. Februar 2015 - 13:29

http://www.golem.de/...502-112083.html

Sch...ade

M


Nur wer zickzack denken kann, weiß wie der Hase läuft.

#2 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.825 Beiträge

 

Geschrieben 02. Februar 2015 - 13:47

Sollte das wirklich irgendwer erwartet haben? ;) Glück wer SA abgeschlossen hat. Alle anderen hätten es doch sowieso kaufen müssen...

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#3 NilsK

NilsK

    Expert Member

  • 12.399 Beiträge

 

Geschrieben 02. Februar 2015 - 14:03

Moin,

 

auf den ersten Blick mag das wie eine Einschränkung wirken. Aber: Enterprise bekommt sowieso nur, wer eine laufende SA hat. Man wird kaum von Microsoft erwarten können, dass sie ihre Kunden zu massenweiser Vertragskündigung bringen. :D

Wer aber eine SA hat, kann ohnehin ohne Zusatzkosten auf die aktuelle Programmversion wechseln.

 

Und: Windows 10 wird auch nicht dauerhaft "kostenlos" bleiben. Das ist eine Art Promo-Angebot für das erste Jahr. Und es gilt nur für Updates: Man muss bereits ein lizenziertes Windows 7 oder 8.1 auf einem Rechner haben, das man aktualisiert. Für dieses (!) Gerät sind dann auch die weiteren Updates (dauerhaft) kostenlos. Für Neuinstallationen und Neugeräte gilt die Promo nicht!

 

https://winpreview.c...n-US#disclaimer

 

Gruß, Nils


Nils Kaczenski

MVP Cloud and Datacenter Management
... der beste Schritt zur Problemlösung: Anforderungen definieren!

Kostenlosen Support gibt es nur im Forum, nicht privat!


#4 micha42

micha42

    Board Veteran

  • 1.033 Beiträge

 

Geschrieben 02. Februar 2015 - 14:36

Ja, war schon klar und letztlich ist s mir egal, da wir hier eine SA haben ("SA" bekomm ich immer nur ganz schwer durch die Finger).

Eigentlich hatte ich schon länger auf die Ankündigung gewartet.

 

Hat eigentich schon jemand gesehen, ob man die Lizenz auf "für später" einfach schon mal ziehen kann (privat, gratis) oder ob die Lizenz erst beim updaten vergeben wird?

 

Michael


Nur wer zickzack denken kann, weiß wie der Hase läuft.

#5 NilsK

NilsK

    Expert Member

  • 12.399 Beiträge

 

Geschrieben 02. Februar 2015 - 14:41

Moin,

 

nähere Details zu der Promo sind noch nicht bekannt. Dauert ja auch noch über ein halbes Jahr ...

 

Aber es wird mit Sicherheit nur als direktes Update des laufenden Windows gehen. Es steht ja jetzt schon dabei, dass der betreffende Rechner Internetzugriff braucht.

 

Gruß, Nils


Nils Kaczenski

MVP Cloud and Datacenter Management
... der beste Schritt zur Problemlösung: Anforderungen definieren!

Kostenlosen Support gibt es nur im Forum, nicht privat!


#6 Doso

Doso

    Board Veteran

  • 2.490 Beiträge

 

Geschrieben 05. Februar 2015 - 09:45

Wir wie bei Windows 8.1 und Co. dann sicher wieder irgendwann Wege geben für eine saubere Neuinstallation. Wir haben durch das Campus Agreement sowieso freie Hand und nun sogar die ersten Geräte mit Touchscreen, was zugegeben unter Windows 7 noch nicht allzu viel Freude bereitet.



#7 NilsK

NilsK

    Expert Member

  • 12.399 Beiträge

 

Geschrieben 05. Februar 2015 - 16:15

Moin,

 

technisch ist eine Neuinstallation auch jetzt schon möglich. Das ist in dem Promo-Angebot aber nicht vorgesehen. Dafür müsste man dann wohl eine Lizenz kaufen. Das ist aber Spekulation, solange die genauen Bedingungen nicht vorliegen.

 

Gruß, Nils


Nils Kaczenski

MVP Cloud and Datacenter Management
... der beste Schritt zur Problemlösung: Anforderungen definieren!

Kostenlosen Support gibt es nur im Forum, nicht privat!


#8 westie

westie

    Newbie

  • 56 Beiträge

 

Geschrieben 21. März 2015 - 17:21

Hallo Zusammen,

 

ist ja alles neu, aber vielleicht wisst ihr schon ob ich "Gratis" Updaten kann :

 

Lizenzsituation :

1 bei MS registrierte Win7-Lizenz, die ich zu Imagezwecken auf alle Maschinen aufspielen darf, ich aber für jedes Gerät die gekaufte Lizenz nachweisen muss.

 

gilt da noch : Kostenlos ?

 

Viele Grüße

Westie



#9 Dr.Melzer

Dr.Melzer

    Moderator

  • 26.262 Beiträge

 

Geschrieben 21. März 2015 - 17:49

Lizenzsituation :

1 bei MS registrierte Win7-Lizenz, die ich zu Imagezwecken auf alle Maschinen aufspielen darf, ich aber für jedes Gerät die gekaufte Lizenz nachweisen muss.

Was genau bedeutet "1 bei MS registrierte Win7-Lizenz, die ich zu Imagezwecken auf alle Maschinen aufspielen darf"?


Never argue with an idíot, they drag you down to their level and beat you with experience!

#10 daabm

daabm

    Expert Member

  • 2.111 Beiträge

 

Geschrieben 21. März 2015 - 18:02

Wenn ich das grad richtig erinnere: Welcher Key auf einem Computer konkret verwendet wird, ist nicht relevant, sofern die korrekte Lizenzierung anderweitig nachgewiesen werden kann.

Was er meint, ist vmtl. MAK :)

Greetings/Grüße, Martin

Mal ein gutes Buch über GPOs lesen? Oder ein kleines, aber feines Blog darüber?

Und wenn mir die IT mal auf die Nerven geht - coke bottle design refreshment (-:


#11 westie

westie

    Newbie

  • 56 Beiträge

 

Geschrieben 21. März 2015 - 18:37

Lizenzmodell siehe hier : http://www.mcseboard...-systembuilder/