Zum Inhalt wechseln


Foto

AutoAdminLogon unter Windows 8 in der Domäne

Windows 8

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
10 Antworten in diesem Thema

#1 karlh

karlh

    Junior Member

  • 144 Beiträge

 

Geschrieben 11. November 2014 - 11:02

Hallo zusammen,

 

habe bisher immer das AutoAdminLogin in der Registry für einen Wand-PC verwendet. Der Rechner ist in der Domäne und unter Windows 7 ging das auch noch.

 

Meine Neuinstallation unter Windows 8 mag sich aber nicht mehr automatisch anmelden.

 

War immer eine super Sache, da ich den Rechner regelmäßig neustarte und nicht immer erst wieder die Anmeldung auf den Touchpad mit der Bildschirmtastatur eingeben musste.

 

Geht das unter Windows 8 überhaupt noch?

 

Gruß



#2 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.225 Beiträge

 

Geschrieben 11. November 2014 - 11:09

Nimm Autologon von Sysinternals. http://technet.micro...s/bb963905.aspx
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#3 daabm

daabm

    Expert Member

  • 2.111 Beiträge

 

Geschrieben 11. November 2014 - 18:45

Das geht unter W8(.1) genauso wie unter W7. Zumindest bei mir hier...


Greetings/Grüße, Martin

Mal ein gutes Buch über GPOs lesen? Oder ein kleines, aber feines Blog darüber?

Und wenn mir die IT mal auf die Nerven geht - coke bottle design refreshment (-:


#4 thor

thor

    Member

  • 225 Beiträge

 

Geschrieben 12. November 2014 - 09:45

Hallo karlh.

Wir haben von unserem Programmierer ein Automatisches Login zusammengeschustert bekommen, welches wir nur per Doppelklick ausführen. 

Aber auch manuell haben wir schon die AutoLogons eingerichtet.
Erstelle Benutzer (Gehe mal davon aus, daß Du diesen nur mit Benutzerrechten ausstatten möchtest).

Gib dem Kind ein Kennwort und dann in der Registry (ich sollte vorsichtig sein mit meinem Registry Aktionen! :wink2: )

Unter HKLM>Software>Microsoft>Windows NT>CurrentVersion>WinLogon

AutoAdminLogon: 1

DefaultUserName: Benutzername eintragen

DefaultDomainName: Lokaler Computername
DefaultPassword: Passwort eintragen. 

Fertig. Reboot

 

So hab ichs auf meinem Laptop mit 8.1 eingerichtet.

 

Hoffe dies funktioniert bei Dir.

Grüße thor


Bearbeitet von thor, 12. November 2014 - 09:49.

Humor ist nur die komische Variante - Ernst zu sein.
Sir Peter Ustinov (1922-2004)

#5 karlh

karlh

    Junior Member

  • 144 Beiträge

 

Geschrieben 12. November 2014 - 10:07

Die Registrywerte hab ich probiert und auch das Sysinternals Tool - Fehlanzeige, der Anwender wird nict automatisch angemeldet...

 

Registry kann man sich vertippen, aber wenn auch das Tool von Sysinternals nicht geht - bin gerade ratlos.

 

Evtl. nehm ich den Rechner mal aus der Domäne und probier es dann.



#6 daabm

daabm

    Expert Member

  • 2.111 Beiträge

 

Geschrieben 12. November 2014 - 10:27

Dann zeig doch mal die Registrywerte in WinLogon...


Greetings/Grüße, Martin

Mal ein gutes Buch über GPOs lesen? Oder ein kleines, aber feines Blog darüber?

Und wenn mir die IT mal auf die Nerven geht - coke bottle design refreshment (-:


#7 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.225 Beiträge

 

Geschrieben 12. November 2014 - 10:56

Die Registrywerte hab ich probiert und auch das Sysinternals Tool - Fehlanzeige, der Anwender wird nict automatisch angemeldet...


Fehlermeldungen in der Ereignisanzeige?
Führst Du das Autologon auch als Administrator aus? UAC Abfrage kommt?
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#8 karlh

karlh

    Junior Member

  • 144 Beiträge

 

Geschrieben 18. November 2014 - 10:17

Fehlermeldung gibt es keine in der Ereignisanzeige.

 

Ich starte das Sysinternal Tool als Adminstrator aus, die Registrywerte werden auch gesetzt.

 

Dann reboote ich den Rechner und mir fällt auf, dass der Wert AutoAdminLogon sich von 1 auf 0 zurückgesetellt hat.

 

Auf den Rechner wirken keinerlei GPOs - ich komm einfach nicht weiter...



#9 daabm

daabm

    Expert Member

  • 2.111 Beiträge

 

Geschrieben 18. November 2014 - 10:25

Wenn sich AutoAdminLogon wieder von 1 auf 0 stellt, wirkt "irgendetwas" auf Deinen Computer - von alleine passiert das nicht. Finde heraus, was es ist, und schalte es ab :D


Greetings/Grüße, Martin

Mal ein gutes Buch über GPOs lesen? Oder ein kleines, aber feines Blog darüber?

Und wenn mir die IT mal auf die Nerven geht - coke bottle design refreshment (-:


#10 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.225 Beiträge

 

Geschrieben 18. November 2014 - 12:03

Welche Sicherheitssoftware läuft ständig im Hintergrund? Welche geplanten Aufgaben gibt es?
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#11 daabm

daabm

    Expert Member

  • 2.111 Beiträge

 

Geschrieben 18. November 2014 - 18:29

PS: Process Monitor (mit seinem Boot Logging) ist ein wunderbares Werkzeug in solchen Fällen...


Greetings/Grüße, Martin

Mal ein gutes Buch über GPOs lesen? Oder ein kleines, aber feines Blog darüber?

Und wenn mir die IT mal auf die Nerven geht - coke bottle design refreshment (-: