Zum Inhalt wechseln


Foto

HyperV Gast 2. Generation & physisches Laufwerk


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7 Antworten in diesem Thema

#1 tsaenger

tsaenger

    Member

  • 318 Beiträge

 

Geschrieben 18. März 2014 - 12:32

Hallo zusammen,

 

ich habe einen neuen Server 2012 installiert und wollte mich mit der neuen HyperV beschäftigen. Dazu habe ich einen Gast als 2te Generation mit mit Server 2012 installiert.

Der funktioniert auch ansich so ganz gut. Was ich vermisse ist, das ich auf das CD/DVD-Laufwerk des Hosts zugreifen kann. Klar kann ich das Laufwerk über Netzwerk freigeben, aber ich dachte man müsse es auch an den Gast weiterreichen können.

 

Gibt es diese Möglichkeit nicht mehr? Muss ich dazu auf den Gast 1ter Generation zurückgreifen?

 

Vielen Dank.

 

Gruß

 

Tobias



#2 Doso

Doso

    Board Veteran

  • 2.452 Beiträge

 

Geschrieben 18. März 2014 - 17:42

Geht nicht mehr, da das wohl kaum jemand gemacht hat.


Bearbeitet von Doso, 18. März 2014 - 17:43.


#3 tsaenger

tsaenger

    Member

  • 318 Beiträge

 

Geschrieben 19. März 2014 - 09:21

welche Möglichkeit/en gibt es denn sonst noch, eine CD/DVD im Gast einzulegen?

 

Ich kenne nur die 2:

1. Host-Laufwerk freigeben.

2. ISO der CD erstellen und das ISO Mounten

 

Beides ist aber relativ umständlich finde ich oder?

 

Gruß

 

Tobias



#4 testperson

testperson

    Board Veteran

  • 4.510 Beiträge

 

Geschrieben 19. März 2014 - 09:23

Hi,

 

CD auf ein Share kopieren / ISO auf ein Share extrahieren.

Ich finde das Arbeiten mit ISOs wesentlich angenehmer.

 

Gruß

Jan


Good morning, that's a nice TNETENNBA!

#5 Alith Anar

Alith Anar

    Board Veteran

  • 1.477 Beiträge

 

Geschrieben 19. März 2014 - 09:32

Hi,

 

ich nutzt das Tool LC ISO Creator.
Nur 52 KB gross und macht aus einer DVD einfach ein ISO Image.

http://de.download.c...4-75449765.html

 

Auch noch ganz sinnvoll: Folder2ISO Erstellt aus einem beliebigen Verzeichnis ein ISO File

 

Sicher nicht der einfachste Weg, aber man lernt ja zu improvisieren  ;)


Bearbeitet von Alith Anar, 19. März 2014 - 09:34.

“The difference between fiction and reality? Fiction has to make sense.” — Tom Clancy


#6 Necron

Necron

    Moderator

  • 11.556 Beiträge

 

Geschrieben 19. März 2014 - 15:20

Hi,

 

korrekt mit einer Generation 2 VM kann nur noch ein ISO Image für das DVD Laufwerk verwendet werden. Generation 1 VMs bieten beide Optionen Hostlaufwerk und ISO Images.


Cheers,
Daniel

-Daniel's Tech Blog-


#7 dvbuddy

dvbuddy

    Member

  • 292 Beiträge

 

Geschrieben 18. September 2014 - 10:27

http://youtu.be/qzCIcTb1p1s      ...geht über Hyper-v Einstellungen - Richtlinie für den erweiterten Sitzungsmodus.

Ist halt ein anderer Weg, aber fast genau so gut (oder besser, wegen mehr Möglichkeiten).


Bearbeitet von dvbuddy, 18. September 2014 - 10:36.


#8 Necron

Necron

    Moderator

  • 11.556 Beiträge

 

Geschrieben 20. September 2014 - 12:57

@dvbuddy

 

In dem Video geht es darum wie man eine Pass Through Disk in einer VM verfügbar macht. Man kann das Laufwerk des Hyper-V Hosts nicht an die VM durchreichen bei einer Gen2 VM. Egal ob man den Enhanced Session Mode nutzt oder nicht.


Cheers,
Daniel

-Daniel's Tech Blog-