Zum Inhalt wechseln


Foto

Revisionssichere PDF Archivierung


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
5 Antworten in diesem Thema

#1 CrankSG

CrankSG

    Junior Member

  • 109 Beiträge

 

Geschrieben 12. Dezember 2013 - 08:21

Hallo zusammen,

 

für eine Kundenanfrage suche ich eine möglichkeit Revisionssicher Archvierung für PDF Dokumente.

 

Ich kenne bis jetzt nur umfangreiche DMS wie DocuWare oder EloOffice, diese sind aber im Leistungsumfang überdimensioniert.

 

Kennt da noch jemand eine Lösung die nur PDF Dokumente Revisionssicher archiviert ?


  • Gydaybeef, Crepeanaema, AtrilsRomirori und 5 anderen gefällt das

#2 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.173 Beiträge

 

Geschrieben 12. Dezember 2013 - 09:28

EASY Archiv kenn ich noch, ist vermutlich aber auch zu oversized.
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#3 zahni

zahni

    Expert Member

  • 16.455 Beiträge

 

Geschrieben 12. Dezember 2013 - 09:34

Ich für zuerst mal definieren, was eine "revisionssichere Archivierung"  ist. Dann würde ich einen Anforderungskatalog/-Konzept erstellen. Dann suche ich nach einem Produkt...


Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn!


#4 CrankSG

CrankSG

    Junior Member

  • 109 Beiträge

 

Geschrieben 12. Dezember 2013 - 09:45

Definition seitens des Kunden sieht dann so aus: unveränderbare, langzeitige Aufbewahrung elektronischer Informationen ( Rechnungen, Angebote usw.)

Der Kunde möchte dies von unserer Seite aus gewährleitet wissen. Zugriff selbst aber auch per Webinterface oder etc. haben.

 

Meines Erachtens würde dies ja derzeit schon reichen wenn wir die PDF Dokumente revissionssicher machen und dann auf nem Fileserver ablegen wo der Kunde Zugriff drauf hat per SFTP oder so.

 

Dafür müsste ich halt nen Tool wissen was die PDF's revissionssicher macht.



#5 zahni

zahni

    Expert Member

  • 16.455 Beiträge

 

Geschrieben 12. Dezember 2013 - 09:54

Nun, das ist nicht  zwangsläufig ein "Tool" sondern  ein ganzheitliches Konzept. Z.B. spielt hier auch eine  Roll wie und wo die Daten gespeichert  werden.

Will der Kunde z.B. eine WORM-Speicherung ? usw.

Mein Tipp: Suche Dir eine Fa., die sich damit und den Konzepten auskennt. "Billig"  funktioniert hier nicht. ELO ist z.B. ein guter Ansprechpartner.


Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn!


#6 CrankSG

CrankSG

    Junior Member

  • 109 Beiträge

 

Geschrieben 12. Dezember 2013 - 10:24

Ich habe jetzt bereits ein Angebot von DocuWare vorliegen, bekomme heute noch eins von Elo und von agorum.

 

Vielen dank für die Vorschläge. Werde dann wohl heute noch ein paar Telefonate führen müssen