Zum Inhalt wechseln


Foto

Testumgebung in die Cloud?

Windows Server 2012

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
17 Antworten in diesem Thema

#16 Smalltalk

Smalltalk

    Newbie

  • 45 Beiträge

 

Geschrieben 03. Mai 2016 - 09:14

Als Beispiel: Dedicated RootServer bei He**ner, i7 CPU mit 3,4Ghz und 32GB RAM, 2x 2TB HDD im Softwareraid. Linux Debian drauf, danach VMware Workstation und ich habe ein System mit dem ich arbeiten kann. Natürlich werde ich niemals Geschwindigkeitsrekorde aufstellen durch die langsamen Festplatten. ABER es funktioniert und mittels NAT kann ich meine Dienste so verteilen wie ich brauche.

39 Euro im Monat und ohne Einrichtungskosten, da aus der Börse.


  • seehas gefällt das

#17 NeMiX

NeMiX

    Board Veteran

  • 1.356 Beiträge

 

Geschrieben 03. Mai 2016 - 09:31

Genau die habe ich auch vor mir... *Offtopic* wie war se? *Offtopic*

 

Danke für den Tipp, konntest Du alles testen mit dem Server? Wie war Azure?

 

Sehr sehr weit gestreut, die Sprünge zwischen den Fragen waren teilweise heavy (von DA zu Hyper-V zurück nach AD). Hab mir dann teilweise Fragen zurückgestellt um in einem Thema zu bleiben.

Ein Szenario hatte Antwortmöglichkeiten bis A-J, ist mir auch noch nicht passiert. Ansonsten mit guter Vorbereitung machbar, hab den First Shoot knapp versaut (da fehlte mir DA Wissen), den 2. mit 820 Punkten bestanden.

 

 

Welche Konfig bzw. Server hast Du dann dann "gekauft"? Welche Kosten sind Dir hierfür entstanden?

 

Ich hab mir einen E3-SSD-5 geholt, waren insgesamt 48€ pro Monat, mit SATA Platten wäre ich nicht so Glücklich geworden. Hab die SSDs ohne Raid benutzt und dort vor allem DA/Hyper-V Themen nachgebaut (Hyper-V gibts als Installationsimage).

Du kannst sicherlich viel am Anfang mit Azure machen, irgendwann stößt man da aber auf Grenzen. Aber gerade AD und generelle Windows Themen, lassen sich dort gut bearbeiten.


  • seehas gefällt das

#18 RolfW

RolfW

    Expert Member

  • 1.152 Beiträge

 

Geschrieben 17. Mai 2016 - 14:52

Jetzt muss ich noch mal nerven, wie genau habt Ihr das DA mit der Cloud aufgebaut?

Geht das evtl. auch im HomeLab? https://www.microsof...n.aspx?id=29031

 

Grüße

Rolf


- Carpe Diem -

"Ist mir jetzt egal, ich lass das jetzt so."



Auch mit einem oder mehreren der folgenden Tags versehen: Windows Server 2012