Zum Inhalt wechseln


Foto

Umfrage: Was haltet Ihr von Windows 8?

Windows 8

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
34 Antworten in diesem Thema

#1 DJ-Silver

DJ-Silver

    Board Veteran

  • 1.605 Beiträge

 

Geschrieben 19. Dezember 2012 - 20:28

Hallo zusammen,
mich würde mal Interessieren wie Ihr so zu Windows 8 steht? Wo sehr Ihr die Vorteile Nachteile?


Ich persönlich bin zur Zeit noch nicht von Windows 8 überzeugt speziell leihen tun sich sehr schwer mit dem System.


vielen dank für eure Anregungen.

Gruß Sven

#2 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.599 Beiträge

 

Geschrieben 19. Dezember 2012 - 20:30

Und die Laien erst. ;) Aber mal im Ernst, gibt's ausser "Vorurteile" nach ein bis zwei Wochen wirkliche objektive Gründe dagegen?

Bye
Norbert

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#3 DJ-Silver

DJ-Silver

    Board Veteran

  • 1.605 Beiträge

 

Geschrieben 19. Dezember 2012 - 20:40

oh sorry was schreib ich denn da :confused:

na die meisten die hier aktiv sind werden sich win8 auch als beta mal angesehen haben.

Ich habe nur festgestellt, dass Win8 für eine User schwierig zu handeln ist, da das Interesse auch nicht besteht.


klar ist auch, dass die zeit erst entsprechende erfahrung bringt. mich interessieren auch nur eindrücke die zum jetzigen Zeitpunkt vorherschen.

#4 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.599 Beiträge

 

Geschrieben 19. Dezember 2012 - 20:46

Naja, wenns dir was bringt. Ich finds nach ein paar Tagen (jetzt inzwischen wenigen Wochen) produktiver Nutzung wirklich gut. Es gibt ein paar Punkte die mich stören, und die wir hier auch in diversen Threads schon diskutierten. Insgesamt überwiegt aber der positive Eindruck, da das System schneller und an manchen Stellen wirklich gut geworden ist (bspw. Hyper-V).

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#5 Necron

Necron

    Moderator

  • 11.556 Beiträge

 

Geschrieben 20. Dezember 2012 - 07:30

Naja, wenns dir was bringt. Ich finds nach ein paar Tagen (jetzt inzwischen wenigen Wochen) produktiver Nutzung wirklich gut. Es gibt ein paar Punkte die mich stören, und die wir hier auch in diversen Threads schon diskutierten. Insgesamt überwiegt aber der positive Eindruck, da das System schneller und an manchen Stellen wirklich gut geworden ist (bspw. Hyper-V).

Den Eindruck teile ich mit Norbert!

Als User muss man sich auf das neue System mal 2-3 Tage einlassen und nicht schon dagegen wettern. ;)

Cheers,
Daniel

-Daniel's Tech Blog-


#6 Azharu

Azharu

    Newbie

  • 220 Beiträge

 

Geschrieben 20. Dezember 2012 - 10:05

Hallo,

ich bin bisher bei meinen Aufgabengebieten mit Windows 8 mehr als zufrieden.

Ich habe Win8 derzeit in 2 Firmenumgebungen (CAD) und Privat auf 3 meiner Rechner installiert.

Es ist schnell, bringt einen sehr großen Treiberpool mit, somit sind aufwendige Nachinstallationen bisher nur bei einer 3D-Maus nötig gewesen.

Im Gamingbereich hat sich die Stabilität merklich gebessert.

Unser nächstes Ziel ist Touchscreens einzubinden und deren Handhabung zu testen.

Allerdings habe ich für den Enduserbereich noch nichts passendes gefunden.

Die wahre Stärke eines Menschen sieht man nicht an den Muskeln, sondern wie er hinter dir steht!


#7 Hard2DaCore

Hard2DaCore

    Newbie

  • 2 Beiträge

 

Geschrieben 20. Dezember 2012 - 11:16

Ich persönlich finde es nach ein Paar Tagen intensives arbeiten ziemlich gut, jedoch habe ich es nur auf meinem Desktop PC mit einem normalen Monitor getestet.

Ich würde es aber auch gerne mal auf einem Touch Pad bzw Touch Monitor testen um zu sehen wie es da läuft

Semper Fi


#8 Revan

Revan

    Newbie

  • 101 Beiträge

 

Geschrieben 20. Dezember 2012 - 15:14

Ich bin von vornherein recht unbelastet an Win8 rangegangen und finde mich nach kurzer einarbeitungszeit auch gut zurecht. Ein paar recht nützliche und durchdachte neue Features, gefühlt etwas schneller und die Optik ist halt Geschmacksache.

Allerdings hätte etwas mehr Entwicklungszeit sicher nicht geschadet, an manchen Stellen wirkt es in meinen Augen etwas "unfertig" oder "hastig beendet".

#9 stauferpower

stauferpower

    Newbie

  • 9 Beiträge

 

Geschrieben 20. Dezember 2012 - 15:23

Seit ich die Metro-Oberflaeche behandle/bediene, als waere sie einfach das "neue große Startmenue" (Windows-Taste -> Suchbegriff eingeben -> Enter), tu ich mir schon wesentlich leichter. Ich habe aber immernoch den Drang, Icons auf den Desktop zu basteln, was sicher nicht immer notwendig waere... :p

Durfte mir jetzt ein Dell Precision M6700 fuer geschaeftlich/privat auf Firmenkosten bestellen und freu ich schon wie Bolle drauf - dann kann ich endlich intensiv in Win8 einsteigen und mir meine Server-Uebungsumgebung darauf virtualisieren :D

#10 Zoni

Zoni

    Member

  • 182 Beiträge

 

Geschrieben 20. Dezember 2012 - 21:04

Ich werde es demnächst wieder durch Windows 7 ersetzen.
Der Standby funktioniert nicht vernünftig auf meinem Rechner, einmal klappt, danach wacht der Rechner sofort wieder auf *grml*
Und Standby und Hyper-V vertragen sich auch nicht, nach dem Standby gab's weder Maus noch Tastatur.
Ansonsten sehr stabil und schnell...
done: 70-270, 70-620, 70-680

#11 nawas

nawas

    Board Veteran

  • 1.138 Beiträge

 

Geschrieben 21. Dezember 2012 - 12:27

Ich kann mich nicht beklagen, finde es exht super.
Sogar meine Freundin bekommt das hin!

Es ist noch kein Master aus der Cloud gefallen.

MCP und noch einiges mehr.....
 


#12 Kai Ahnung

Kai Ahnung

    Newbie

  • 49 Beiträge

 

Geschrieben 07. Januar 2013 - 11:28

Nach mehreren Monaten produktiver Nutzung bleibt bei mir nur Kopfschütteln übrig... Ich habe alle Desktoprechner inzwischen wieder auf Windows 7 zurück migriert. Windows 8 ist in fast allen Bereichen - bis auf Tablet-Unterstützung - ein Rückschritt gegenüber Windows 7.



#13 JimC

JimC

    Newbie

  • 25 Beiträge

 

Geschrieben 07. Januar 2013 - 11:59

> gibt's ausser "Vorurteile" nach ein bis zwei Wochen wirkliche objektive Gründe dagegen? Naja, ich finde AppLocker auch im privaten Umfeld gut, speziell wenn da "experimentierfreudige" Leute in einem "gewissen" Alter dabei sind. Bei Windows 7 kaufte man Ultimate-Edition und jetzt?

#14 Weingeist

Weingeist

    Board Veteran

  • 767 Beiträge

 

Geschrieben 25. Januar 2013 - 09:01

Das OS an sich finde ich top. Vor allem Programmstart ist super schnell durch das eintippseln der Anwendung. Mit Tastatur deutlich schneller als durchs Menü zu hampeln. Hat aber auch Dinge die ziemlich undurchsichtig sind. Der Platzbedarf ist wirklich enormst. Fand ich schon bei 7 exorbitant und eigentlich unnötig. Frage mich wo der wirklich verbraten wird.

 

Was mir persönlich nicht schmeckt:

Die nicht einfach entfernbaren Apps. Mich persönlich stört solcher Spyware-Ähnlicher Kram wie die Shop, Nachrichten, Facebook usw. welche direkt irgendwie auf dem Computer laufen. Auch auf nem Privatrechner. Auf ner Pro Version total unnötig. Einer der Hauptgründe warum mir Windows gegenüber Apple bis jetzt immer sehr gefallen hat. Klar viele lieben diese Features, aber ich nicht. Entfernen lässt es sich wenn überhaupt nicht via GUI unter WindowsFeatures sondern nur mühselig mit der PowerShell. Zumindest habe ich bis jetzt nichts einfacheres gefunden. Imho inakzeptabel für Privatanwender und für Profis auch viel Tippselarbeit notwendig.



#15 Dukel

Dukel

    Board Veteran

  • 9.250 Beiträge

 

Geschrieben 25. Januar 2013 - 09:09

Kann man diese Apps nicht per Rechter Maustaste auf die Kachel und auf remove oder deinstall im Menü unten deinstallieren?


Stop making stupid people famous.




Auch mit einem oder mehreren der folgenden Tags versehen: Windows 8