Zum Inhalt wechseln


Foto

Live-ID Anmeldung deaktivieren

Windows 8

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
13 Antworten in diesem Thema

#1 nawas

nawas

    Board Veteran

  • 1.138 Beiträge

 

Geschrieben 21. August 2012 - 08:53

Kennt jemand eine Möglichkeit die Live-ID Anmeldung zu deaktivieren?
Ich will nicht das jeder einfach sich an einem PC ohne Domänenaccount anmelden kann.
Oder das nicht jeder einfach aus dem Store etwas installieren kann.
Bzw. sein Skydrive verbindet um Daten auszutauschen (wegen Sicherheit + Viren).

Es ist noch kein Master aus der Cloud gefallen.

MCP und noch einiges mehr.....
 


#2 rewelrider

rewelrider

    Junior Member

  • 101 Beiträge

 

Geschrieben 21. August 2012 - 11:50

Servus,

bin mir im Moment nicht ganz sicher (weil ich grad auf einem Win 7 Rechner sitze) aber kann nicht nur ein Admin das Konto von lokal auf "LiveID" Konto ändern (verknüpfen)? Soll heissen: bei aktivierter UAC sollte das nur Admins möglich sein-so hab ich das im Kopf

lg

#3 jezu

jezu

    Member

  • 153 Beiträge

 

Geschrieben 21. August 2012 - 13:20

Hier ein Link!

Windows 8 ohne Windows Live ID, Microsoft Account installieren

Mittig wird der Anmeldewechsel von MS Live auf lokales Konto erklärt! In einer Domain oder nach beitritt in die Domain wirst du das Problem nicht mehr haben. Die lokalen bzw dann Domain Sicherheitsrichtlinien lassen das nicht zu ...

Wenn man so will hat man mit Windows 8 jetzt drei Authentifizierungsmöglichkeiten :

Lokal, Cloud, Domain bzw auch Cloud-Domain

Informationselektroniker

Status: MCSA 2000 (+M+S) MCSE 2003 (+M+S) MCTS (SBS 2008 2011) MCITP (EST EMA SA EA) MCSA 2008 MCSA 2012 MCSE 2012


#4 nawas

nawas

    Board Veteran

  • 1.138 Beiträge

 

Geschrieben 21. August 2012 - 16:15

Hier ein Link!

Windows 8 ohne Windows Live ID, Microsoft Account installieren

Mittig wird der Anmeldewechsel von MS Live auf lokales Konto erklärt! In einer Domain oder nach beitritt in die Domain wirst du das Problem nicht mehr haben. Die lokalen bzw dann Domain Sicherheitsrichtlinien lassen das nicht zu ...

Wenn man so will hat man mit Windows 8 jetzt drei Authentifizierungsmöglichkeiten :

Lokal, Cloud, Domain bzw auch Cloud-Domain


Tja, leider lässt mein W8 Enterprise 64Bit trotz Beitritt in die Domäne immer noch zu sich mit einer Live-ID anmelden zu lassen.

Es ist noch kein Master aus der Cloud gefallen.

MCP und noch einiges mehr.....
 


#5 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.238 Beiträge

 

Geschrieben 21. August 2012 - 21:00

Tja, leider lässt mein W8 Enterprise 64Bit trotz Beitritt in die Domäne immer noch zu sich mit einer Live-ID anmelden zu lassen.


Funktioniert denn der Login auch oder wird nur die Möglichkeit angeboten?
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#6 Dunkelmann

Dunkelmann

    Expert Member

  • 1.862 Beiträge

 

Geschrieben 22. August 2012 - 05:59

Wenn ein lokaler Benutzer, der mit einer LiveID verknüpft ist, auf dem System existiert, kann man sich mit diesem auch nach dem Domain Join noch anmelden.

Jeder einfache Domänen-Benutzer hat die Möglichkeit, sein Domänen-Konto mit einer LiveID zu verknüpfen.
Die LiveID kann zwar nicht zur Anmeldung verwendet werden, aber die Profilsynchronisation ermöglicht es, den Firmendesktop mit dem privaten Windows 8 daheim zu synchronisieren.

Hier gibt es vor einem Produktiveinsatz von Windows 8 noch einiges für den Admin zu tun.
Ein paar Gruppenrichtlinien zu dem Thema habe ich schon aufgespürt.

Keep It Small - Keep It Simple


#7 Stefan W

Stefan W

    Board Veteran

  • 1.503 Beiträge

 

Geschrieben 22. August 2012 - 06:02

Ein paar Gruppenrichtlinien zu dem Thema habe ich schon aufgespürt.

Magst du mir/uns deine aufgesprüten GPs zeigen? ;-)

#8 NilsK

NilsK

    Expert Member

  • 12.466 Beiträge

 

Geschrieben 22. August 2012 - 06:24

Moin,

Wenn ein lokaler Benutzer, der mit einer LiveID verknüpft ist, auf dem System existiert, kann man sich mit diesem auch nach dem Domain Join noch anmelden.


ja, natürlich. Und wo genau siehst du jetzt das Problem? Schon seit der ersten NT-Version 1993 kann sich ein lokaler Benutzer auch anmelden.

Gruß, Nils

Nils Kaczenski

MVP Cloud and Datacenter Management
... der beste Schritt zur Problemlösung: Anforderungen definieren!

Kostenlosen Support gibt es nur im Forum, nicht privat!


#9 Stefan W

Stefan W

    Board Veteran

  • 1.503 Beiträge

 

Geschrieben 22. August 2012 - 06:41

Und wo genau siehst du jetzt das Problem? Schon seit der ersten NT-Version 1993 kann sich ein lokaler Benutzer auch anmelden.

Das ist nicht so das Problem

Aber das darunter :)

Die LiveID kann zwar nicht zur Anmeldung verwendet werden, aber die Profilsynchronisation ermöglicht es, den Firmendesktop mit dem privaten Windows 8 daheim zu synchronisieren.



#10 Dunkelmann

Dunkelmann

    Expert Member

  • 1.862 Beiträge

 

Geschrieben 22. August 2012 - 07:07

@Nils:
Das ist kein Problem, es war nur die Antwort auf Sunnys Frage ;)

Magst du mir/uns deine aufgesprüten GPs zeigen? ;-)

z.B. hier:
lokale Richtlinien / Sicherheitsoptionen / Konten: Microsoft-Konten blockieren

Keep It Small - Keep It Simple


#11 NilsK

NilsK

    Expert Member

  • 12.466 Beiträge

 

Geschrieben 22. August 2012 - 08:51

Moin,

Aber das darunter :)


ja, OK, das seh ich ein.

Wobei man das aber auch in Relation setzen muss: Ein Problem entsteht dadurch nur in Umgebungen, die sonst den Informationsabfluss einschränken. In den allermeisten Netzwerken wird nichts dagegen getan, dass Mitarbeiter Daten mitnehmen, nach außen senden oder irgendwohin kopieren, und da erzeugt diese Funktion kein neues Problem.

Trotzdem bleibt da natürlich einiges, wozu sich Best Practice entwickeln müssen. Die ganze Store-Steuerung kommt ja auch noch dazu.

Gruß, Nils

Nils Kaczenski

MVP Cloud and Datacenter Management
... der beste Schritt zur Problemlösung: Anforderungen definieren!

Kostenlosen Support gibt es nur im Forum, nicht privat!


#12 Stefan W

Stefan W

    Board Veteran

  • 1.503 Beiträge

 

Geschrieben 22. August 2012 - 13:19

Das Problem, welches ich hier sehe ist eher das, dass die MA die Daten durch diese Möglichkeit eventuell sogar unbeabsichtigt mitnehmen.

Bearbeitet von Stefan W, 22. August 2012 - 13:21.
meine Rechtschreibung ist zeitweise echt mühsam :P


#13 jezu

jezu

    Member

  • 153 Beiträge

 

Geschrieben 22. August 2012 - 16:53

Tja, leider lässt mein W8 Enterprise 64Bit trotz Beitritt in die Domäne immer noch zu sich mit einer Live-ID anmelden zu lassen.


Unwahrscheinlich! Du verwechselst das sicher ...

Domain Anmeldung : Eingabe

username@domain
Passwort

oder

domain\username
Passwort

Cloud Login :

Live ID
Passwort

Logisch wenn du den Rechner in die Domain gezogen hast, dich auch weiterhin Lokal und an der Cloud anmelden kannst, warum sollte das wegfallen!? :suspect:

Ich würde dir aber erstmal dringend davor abraten Windows 8 Rechner in die Domain zu ziehen! Schon an GPOs gedacht das zu unterbinden!? Für Server 2008 R2 werden bestimmt noch GPO Updates kommen in nächster Zeit. Server 2012 wird das bestimmt beinhalten, allerdings noch nicht nachgeschaut ...

Informationselektroniker

Status: MCSA 2000 (+M+S) MCSE 2003 (+M+S) MCTS (SBS 2008 2011) MCITP (EST EMA SA EA) MCSA 2008 MCSA 2012 MCSE 2012


#14 zahni

zahni

    Expert Member

  • 16.504 Beiträge

 

Geschrieben 22. August 2012 - 18:25

Schaut mal, ob Euch der Blog weiterbringt:

Signing in to Windows 8 with a Windows Live ID - Building Windows 8 - Site Home - MSDN Blogs

Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn!