Zum Inhalt wechseln


Foto

Rechner startet nur noch mit Systemreparatur

Windows 7

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
18 Antworten in diesem Thema

#1 rok

rok

    Member

  • 219 Beiträge

 

Geschrieben 26. Juli 2012 - 10:15

Hallo!
Ich habe hier einen Acer Windows 7 Laptop, welcher generell mit der Systemreparatur startet. Diese beendet dann die Suche nach dem Fehler mit der Meldung ihn nicht beheben zu können. Starte ich den Rechner neu, fängt das ganz von vorn an.
Drücke ich nach der BIOS-Meldung wie wild F8, damit ich den abgesicherten Modus auswählen kann, erhalte ich zwar das Menü und kann den abgesicherten Modus auswählen, gelange danach aber wieder in die Systemreparatur.

Via chkdisk werden keine Fehler gefunden.
sfc /scannow bricht ab, weil angeblich eine Systemreparatur ansteht und der Rechner erst neu gestartet werden müsste. Mehrere Neustarts brachten nichts. Auch eine halbe Stunde warten nicht. Auch das booten via Installations DVD bringt die selbe Meldung.

bootrec /RebuildBcd findet keine Partition mit installiertem Windows. Boote ich von DVD wird Partition E mit Windows-Installation gefunden...

Auch lässt sich keine Systemwiederherstellung starten, weil angeblich keine Punkte gefunden werden können. Was eigentlich Quatsch ist, weil die Funktion definitiv aktiviert ist.

Per Knoppix kann ich mir den Inhalt der SSD-Systemfestplatte ansehen. Ein Windows-Ordner ist zu erkennen.

Ich weiß jetzt leider keinen Rat, was ich noch machen kann, damit ich die Kiste wieder zum laufen bekomme. Augenscheinlich scheint es ein Problem zu geben, ich weiß aber nicht welches und wie ich es lösen kann.

Hat jemand einen Rat an einen Verzweifelten? Danke!

#2 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.101 Beiträge

 

Geschrieben 26. Juli 2012 - 10:36

Downloade von einem anderen Rechner aus eine Rescue CD von einem AV-Hertsteller. Damit offline den Client scannen.
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#3 rok

rok

    Member

  • 219 Beiträge

 

Geschrieben 26. Juli 2012 - 14:32

Danke, das hatte ich noch nicht probiert. Leider war die Suche erfolglos.

Eventuell noch eine Idee?

#4 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.101 Beiträge

 

Geschrieben 27. Juli 2012 - 06:10

Ein chkdsk c: /v /f /r hast Du schon laufen lassen?
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#5 rok

rok

    Member

  • 219 Beiträge

 

Geschrieben 27. Juli 2012 - 06:29

Ein chkdsk c: /v /f /r hast Du schon laufen lassen?


Nur /f und /r. Ich mach aber gern nochmal.
Gibt es evtl. eine Datei oder eine Option, die sagt: "bei Systemstart die Systemreparatur starten"? Weil dann würde ich die mal auf 0 setzen wollen...

#6 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.101 Beiträge

 

Geschrieben 27. Juli 2012 - 06:33

Hier gibt es einen Artikel dazu: Die Windows 7 Starthilfe deaktivieren « Borns IT- & Windows-Blog
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#7 rok

rok

    Member

  • 219 Beiträge

 

Geschrieben 27. Juli 2012 - 08:18

Danke für den Tipp. Bcedit gibt es aber in der Reparaturkonsole nicht. :(
Dazu benötige ich sicherlich so eine PE-CD, oder? Gibt es die direkt zum Download?

#8 rok

rok

    Member

  • 219 Beiträge

 

Geschrieben 27. Juli 2012 - 08:46

Es ist zum aus-der-Haut-fahren!
Ich habe ja ein bestehendes Windows\System32 Verzeichnis auf der Festplatte, mit enthaltenem bcdedit.exe. Ich konnte also den Befehl erfolgreich aus obigen Tutorial ausführen. Neustart. Und: das selbe, Reparaturinstallation...

Normalerweise hätte ich schon längst das Ding platt gemacht. Aber das persönliche Ego lässt einen nicht...
Bin ich jetzt doch schon an der Stelle, wo nichts mehr geht?

#9 lefg

lefg

    Expert Member

  • 20.479 Beiträge

 

Geschrieben 27. Juli 2012 - 09:21

Moin

Wurde schon an die Systemwiederherstellung gedacht?

Das Messbare messen, das Nichtmessbare messbar machen. Galilei.

 

Diskutiere nicht mit ***en, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung! (Hab ich bei Tom abgeguckt)

 

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität. (Hab ich bei Daniel abgeguckt) https://de.wikipedia...rgo_propter_hoc

 

Absolutistischer“ Geschäftsführungs-Dogmatismus, der jedwede Empirie aus der „Werkstatt“ schlichtweg ignoriert , führt eben zumeist früher als später ….  (Hab ich von Klabautermann)


#10 rok

rok

    Member

  • 219 Beiträge

 

Geschrieben 27. Juli 2012 - 09:23

Ja, wurde:

Auch lässt sich keine Systemwiederherstellung starten, weil angeblich keine Punkte gefunden werden können. Was eigentlich Quatsch ist, weil die Funktion definitiv aktiviert ist.



#11 lefg

lefg

    Expert Member

  • 20.479 Beiträge

 

Geschrieben 27. Juli 2012 - 09:28

Und die Festplatte wurde überprüft, vorzugsweise mit einem Tool des Herstellers?

Steht etwas Bedeutendes in der Ereignisnazeige?

Wurde der Neustart nach Fehler deaktiviert?

Das Messbare messen, das Nichtmessbare messbar machen. Galilei.

 

Diskutiere nicht mit ***en, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung! (Hab ich bei Tom abgeguckt)

 

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität. (Hab ich bei Daniel abgeguckt) https://de.wikipedia...rgo_propter_hoc

 

Absolutistischer“ Geschäftsführungs-Dogmatismus, der jedwede Empirie aus der „Werkstatt“ schlichtweg ignoriert , führt eben zumeist früher als später ….  (Hab ich von Klabautermann)


#12 rok

rok

    Member

  • 219 Beiträge

 

Geschrieben 27. Juli 2012 - 09:38

Und die Festplatte wurde überprüft, vorzugsweise mit einem Tool des Herstellers?

Ja, mit der Intel® Solid-State Drive Toolbox, ohne Fehler.

Steht etwas Bedeutendes in der Ereignisnazeige?

Wie komme ich an die Daten, wenn sich Windows nicht starten lässt?

Wurde der Neustart nach Fehler deaktiviert?

Sorry, die frage verstehe ich nicht.

#13 lefg

lefg

    Expert Member

  • 20.479 Beiträge

 

Geschrieben 27. Juli 2012 - 10:06

Wie komme ich an die Daten, wenn sich Windows nicht starten lässt?


Wie ist es mit dem abgesicherten Modus?


Wurde der Neustart nach Fehler deaktiviert?

Sorry, die frage verstehe ich nicht.


In Erweiterte Systemeinstellungen, Starten und Wiederherstellen ....

Das Messbare messen, das Nichtmessbare messbar machen. Galilei.

 

Diskutiere nicht mit ***en, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung! (Hab ich bei Tom abgeguckt)

 

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität. (Hab ich bei Daniel abgeguckt) https://de.wikipedia...rgo_propter_hoc

 

Absolutistischer“ Geschäftsführungs-Dogmatismus, der jedwede Empirie aus der „Werkstatt“ schlichtweg ignoriert , führt eben zumeist früher als später ….  (Hab ich von Klabautermann)


#14 rok

rok

    Member

  • 219 Beiträge

 

Geschrieben 27. Juli 2012 - 11:41

Ich bin ja total glücklich, dass du mir hilfst. Aber die ganzen Punkte, die du abfragst, wurden oben schon genannt. Du machst dir quasi umsonst die Mühe.

Es geht auch kein abgesicherter Modus, weil der dann wieder direkt in die Systemreparatur springt.
Zum Bootvorgang selbst kommt es nicht. Ich sehe nicht einmal den Screen (nicht wenn ich nicht beim booten stets auf F8 hacke), wo ich Reparatur, abgesicherter Modus oder ähnliches auswählen könnte.

#15 lefg

lefg

    Expert Member

  • 20.479 Beiträge

 

Geschrieben 27. Juli 2012 - 11:56

Vor langer Zeit habe ich mal bei XP ein paar Reparaturen oder Wiederherstellungen von einer Konsole gamcht, diese gestartet nach dem Booten von der Installations-CD. Ob es die Möglichkeit mit W7 auch gibt? Ich habe da nicht mehr drauf geachtet, da ich diese Methode nicht mehr angewandt.

Das Messbare messen, das Nichtmessbare messbar machen. Galilei.

 

Diskutiere nicht mit ***en, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung! (Hab ich bei Tom abgeguckt)

 

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität. (Hab ich bei Daniel abgeguckt) https://de.wikipedia...rgo_propter_hoc

 

Absolutistischer“ Geschäftsführungs-Dogmatismus, der jedwede Empirie aus der „Werkstatt“ schlichtweg ignoriert , führt eben zumeist früher als später ….  (Hab ich von Klabautermann)




Auch mit einem oder mehreren der folgenden Tags versehen: Windows 7