Zum Inhalt wechseln


Foto

Netzwerkprobleme


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 hans im glück

hans im glück

    Newbie

  • 16 Beiträge

 

Geschrieben 07. August 2001 - 12:08

Hi,
ich habe leider keine passende Klasse gefunden um meinen Beitrag loszubekommen.
:confused:
Hi,
ich hoffe, ich nerve keinen mit meinem Problem.
Ich habe mit Zuhause ein kleines Netz aufgebaut, ein Win98 und ein WinMe Rechner. Das Netzwerk läuft auf TCP/IP mit festen IP. Ich habe nur eine Arbeitsgruppe (keine Domäne). Nun lief das Netz recht gut. Die Rechner konnten auf die freigegebenen Ordner des Anderren zugreifen. In der letzten Zeit klappt es nicht mehr. (keinerlei Änderungen am System) Mal kann der eine mal der andere das ges. Netzwerk nicht durchsuchen. Demensprechend können die Rechner nicht auf die Drucker des anderen zugreifen. Neuinstalation von den Netzwerkprotokollen hat auch nichts gebracht. Zudem ist beim Win98 Rechner im DFÜ-Netzwerk die Potion zum Speichern des Passworts "ausgegraut", dadurch auch kein Passwort vorhanden. Ich vermute, dass dies Probleme zusammenhängen, zumindestens auf der einen Kiste.
Ich bin für jeden Tip dankbar, aber ich möchte die Win98 kiste nicht neu aufsetzen, da sehr viel "Arbeit" darin steckt.
Tschüß
:confused: :confused: :confused: :confused: :confused:

MCSE Win2K

MCSA Server 2012

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Audiatur et altera pars!

Höre auch die andere Seite!


#2 Guest_Samojede_*

Guest_Samojede_*

 

Geschrieben 08. August 2001 - 06:27

Für TCP/IP fehlt Dir der Arbeitstationsuchdienst, der weder auf WIN ME noch auf WIN98 ausgeführt wird. Du hast zwar die HOSTS- Datei, aber mit der gibt es unter Windows 9x mehr Probleme als man das vermuten kann. Da Du nur zwei Rechner, also keinen Server benutzt, solltest Du auf ein anderes Protokoll (NetBEUI) umsteigen. Dies sollte den fehlenden Arbeitsstationssuchdienst ersetzen!

Dein Problem wegen dem ausgegrauten Speichern, solltest Du entweder in der Registry suchen, oder in den DFÜ- Einstellungen.