Zum Inhalt wechseln


Foto

Windows beim login halten und Nachricht anzeigen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
29 Antworten in diesem Thema

#1 samsam

samsam

    Senior Member

  • 492 Beiträge

 

Geschrieben 03. Dezember 2010 - 13:46

Hallo,

Wie kann ich mit eine Script, wenn user sich anmeldet, Windows ladung anhalten und meine Nachricht anzeigen (nach logon). diese Nachricht hat Yes&No Button.
Wenn user Klick Ok geht weiter und wenn Klick No geht Herunterfahren.

Also meine Problem ist nur, wie kann ich Windows ladung anhalten, wenn ich meine Nachricht zeige.
Rest habe schon geschrieben.
Geht überhaupt sowas oder nicht?

mfg

#2 Cybquest

Cybquest

    Expert Member

  • 1.882 Beiträge

 

Geschrieben 03. Dezember 2010 - 15:01

Mit was ist das Script geschrieben? Batch? Dann ginge evtl. der shutdown- Befehl. (Wg. Parametern einfach mal "shutdown /?" an der Kommandozeile eingeben...)
My name is Frank, you can say you to me.

#3 samsam

samsam

    Senior Member

  • 492 Beiträge

 

Geschrieben 03. Dezember 2010 - 15:26

Hallo Cybquest

Danke für schnelle Antwort.
Das ist VB Script. Ich habe nicht beim shutdown Probleme.
Ich möchte einfach bis user Yes/No nich klickt, Desktop nicht angezeigt werden (genau diese teile weis es nicht wie mann schreibt).
Ich hoffe, wegen meine schlechte deutsch beschreibung, verstehst was ich meine.
Wenn du eine Beispiel mir zeigst, bin sehr dankbar.

mfg

#4 Cybquest

Cybquest

    Expert Member

  • 1.882 Beiträge

 

Geschrieben 03. Dezember 2010 - 15:42

OK, hier ein Beispiel:
if MsgBox("Wollen Sie weitermachen?", vbyesno) = vbyes then
  'Weiter gehts...
else 
  'Shutdown
end if

...ach... wobei das Laden des Desktops dadurch vermutlich nicht unterbunden wird... Hmmm... da hab ich grad noch keine Idee...

Bearbeitet von Cybquest, 03. Dezember 2010 - 15:44.
Noch was eingefallen...

My name is Frank, you can say you to me.

#5 samsam

samsam

    Senior Member

  • 492 Beiträge

 

Geschrieben 03. Dezember 2010 - 15:48

Wie gesagt, Ich habe schon alle teile geschrieben, aber habe nur auf diese teile (Desktop Laden) probleme.
Ich habe auch viele gesucht, aber nicht gefunden.
trotzdem danke nochmal für schnelle Antwort.

mfg

#6 samsam

samsam

    Senior Member

  • 492 Beiträge

 

Geschrieben 04. Dezember 2010 - 20:29

Hat jemand Idee?

mfg

#7 NilsK

NilsK

    Expert Member

  • 12.334 Beiträge

 

Geschrieben 04. Dezember 2010 - 21:20

Moin,

ich schätze, das wird so nicht gehen. Zumal der User einfach das Skript abbrechen oder ignorieren könnte, und dann würde der Ladevorgang ganz normal ablaufen.

Welche Anforderung steht hinter der Idee?

Gruß, Nils

Nils Kaczenski

MVP Cloud and Datacenter Management
... der beste Schritt zur Problemlösung: Anforderungen definieren!

Kostenlosen Support gibt es nur im Forum, nicht privat!


#8 samsam

samsam

    Senior Member

  • 492 Beiträge

 

Geschrieben 04. Dezember 2010 - 22:06

Hallo NilsK

Danke für Antwort.
Also meine Idee ist so:
Ich möchte eine Nachricht anzeigen (z.b: Acceptable Computer Use Policy) aber nach login, wenn user klickt OK, kann Desktop sehen und PC nutzen, wenn klickt NO, geht Herunterfahren.
Endlich habe heute diese Link gefunden, aber das ist .hta, kann mann nicht sowas mit VB script tun.

Script for Popup Box to Accept Terms on Windows Login

mfg

#9 NilsK

NilsK

    Expert Member

  • 12.334 Beiträge

 

Geschrieben 06. Dezember 2010 - 09:15

Moin samsam,

deine Idee habe ich verstanden. Aber warum willst du das tun? Was ist die Anforderung, die du erfüllen willst?

Gruß, Nils

Nils Kaczenski

MVP Cloud and Datacenter Management
... der beste Schritt zur Problemlösung: Anforderungen definieren!

Kostenlosen Support gibt es nur im Forum, nicht privat!


#10 samsam

samsam

    Senior Member

  • 492 Beiträge

 

Geschrieben 06. Dezember 2010 - 09:24

Moin NilsK,

Ich habe damals irgendwo in eine Firma gesehen, daswegen gerne probieren möchte.
Ich weiss auch ist komisch aber naja.
Wenn man nicht Windows Ladung halten kann, kann mann Desktop sperren bis User eine von beide Button klickt?

Danke nochmal
mfg

#11 NilsK

NilsK

    Expert Member

  • 12.334 Beiträge

 

Geschrieben 06. Dezember 2010 - 09:51

Moin,

nun sag doch endlich mal, wozu das gut sein soll ...

Da ein User das Skript immer wird abbrechen können - oder im Zweifel einfach auf "OK" klickt, wüsste ich nicht, wozu der Aufwand gut sein soll. Was soll denn da angezeigt werden und warum?

Vielleicht ist es auch eigentlich dies, wonach du suchst:

Computer Configuration/Windows Settings/Security Settings/Local Policies/Security Options. Then Interactive logon: Message text... and Interactive logon: Message title...


Gruß, Nils

Nils Kaczenski

MVP Cloud and Datacenter Management
... der beste Schritt zur Problemlösung: Anforderungen definieren!

Kostenlosen Support gibt es nur im Forum, nicht privat!


#12 samsam

samsam

    Senior Member

  • 492 Beiträge

 

Geschrieben 06. Dezember 2010 - 10:48

Moin,

Sorry, jetzt habe verstanden, was du wissen möchtest :)
z.B.: Firma hat paar PC, dass Leute internet surfen können.
Wir wollen wenn die leute Name&Pass geben, eine Nachricht gezeigt werden (Policy für Internet Nutzung).wenn User akzeptiert weiter, wenn nicht herunterfahren.Wie macht mann das? Was ist gute Lösung?

Es ist nur eine gedanke.

Ich weiss diese Policy, trotzdem danke.
Aber habe %100 interesse auf: wie kann mann überhaupt nach logon windows Ladung halten, geht überhaupt? (egal mit Script oder andere Weg)

Danke
mfg

#13 Cybquest

Cybquest

    Expert Member

  • 1.882 Beiträge

 

Geschrieben 06. Dezember 2010 - 12:45

Gehen diese PCs über einen Proxy?
Dann würde ich diese Internetnutzungsinfo eher darüber lösen, dass so eine Seite als Startseite kommt und man nur mit "Accept" weiterkommt.

Zum "Laden vom Desktop": Eine Möglichkeit wäre natürlich, den "explorer.exe"-Prozess abzuschiessen und bei "Accept" wieder zu laden. Wäre m.E. aber ne ziemliche Bastelei!
My name is Frank, you can say you to me.

#14 samsam

samsam

    Senior Member

  • 492 Beiträge

 

Geschrieben 06. Dezember 2010 - 15:33

Hallo Cybquest

Danke für Antwort.
Ok, wenn gibs Proxy mit Startseite und User nicht Accept klickt, wie kann mann Automatik PC Herunterfahren?

mfg

#15 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.101 Beiträge

 

Geschrieben 06. Dezember 2010 - 15:47

Ok, wenn gibs Proxy mit Startseite und User nicht Accept klickt, wie kann mann Automatik PC Herunterfahren?


Ja, das geht.

Der Befehl zum Herunterfahren lautet:
shutdown -s -f [ENTER]
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/