Zum Inhalt wechseln


Foto

Schwerwiegender Fehler bei der Systemvorbereitung des Computers - Sysprep

Windows 7

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
19 Antworten in diesem Thema

#16 nicht_ich

nicht_ich

    Newbie

  • 7 Beiträge

 

Geschrieben 04. Februar 2013 - 09:37

Habe hier ein kurzes HowTo mit dem Wichtigsten gefunden

http://alp.dillingen...in7_Sysprep.pdf



#17 Serverwolf

Serverwolf

    Newbie

  • 11 Beiträge

 

Geschrieben 02. September 2013 - 09:37

Rearm war bei mir nicht Schuld für das abbrechende Sysprep.

Der Media-Dienst wars auch nicht.
Nach der Deinstallation von IE10 ging das Sysprep dann aber wieder.

 

Probiert es mal aus, die IE 10 Deinstallation hat auch schon anderen geholfen. Ist natürlich keine Dauerlösung wenn man IE 10 braucht...



#18 substyle

substyle

    Board Veteran

  • 1.842 Beiträge

 

Geschrieben 02. September 2013 - 17:30

Hatten das Problem auch:

 

 

After installing IE10, open the registry editor (regedit). You should make a backup of the registry before making any changes in the event that something goes wrong.

You can do this by choosing File > Export and make sure you select ‘All’ under ‘Export range’.
 

Navigate to HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Setup\Sysprep\Cleanup

Locate: Value Name {EC9FE15D-99DD-4FB9-90D5-5B56E42A0F80} Value Data C:\Windows\SysWOW64\iesysprep.dll,Sysprep_Cleanup_IE
Replace the value with: C:\Windows\System32\iesysprep.dll,Sysprep_Cleanup_IE

Navigate to HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Setup\Sysprep\Generalize

Locate: Value Name {EC9FE15D-99DD-4FB9-90D5-CE53C91AB9A1} Value Data C:\Windows\SysWOW64\iesysprep.dll,Sysprep_Generalize_IE
Replace the value with: C:\Windows\System32\iesysprep.dll,Sysprep_Cleanup_IE

Navigate to HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Setup\Sysprep\Specialize

Locate: Value Name {EC9FE15D-99DD-4FB9-90D5-676C338DC1DA} Value Data C:\Windows\SysWOW64\iesysprep.dll,Sysprep_Cleanup_IE
Replace the value with: C:\Windows\System32\iesysprep.dll,Sysprep_Cleanup_IE

Now you should be able to run sysprep successfully without receiving the IE10 related error.

 

http://sysadministra...ror-with-ie-10/

 

Grüße

Lars



#19 OHey

OHey

    Newbie

  • 4 Beiträge

 

Geschrieben 04. September 2013 - 06:56

Ich habe so ein änliches Problem:

Ich wollte ein Systemabbild vorbereiten. Windows 7 Prof. x64 installiert, alle Updates gezogen dann sysprep.exe gestartet.

Alles eingestellt und bestätigt. Er hat kurz angefangen und dann kam "Schwerwiegender Fehler bei der Systemvorbereitung des Computers" und ich wurde auf den Desktop befördert.

Hab mir gedacht ok und starte das System erst einmal neu um das noch einmal zu probieren. Nun jedoch bleibe ich im Anmeldefenster hängen (Benutzername / Kennwort eingeben). Das Problem hier nur ist, das ich das Adminkonto aktiviert hatte und die restlichen gelöscht habe und mich somit mit keinem Konto anmelden kann.

Anscheinend hat sysprep schon etwas gemacht und dann den Vorgang dann abgebrochen.

Hatte jemand schonmal das gleiche Problem bzw irgendwelche Lösungsansätze ohne Windows neu zu installieren?

 

mfg OHey



#20 MHenning

MHenning

    Newbie

  • 91 Beiträge

 

Geschrieben 13. September 2013 - 11:42

HI Zusammen,

 

ich weiß ja nicht genau ob ihr auf Hardware oder Virtuellen systemen arbeitet.

 

Grundsätzlich ist eine verteilung von Windows mit mindestens einer Volumenlizenzversion von Win 7 vorgesehen, besser noch KMS.

Ein vom Hersteller geliefertes Windows vorinstalliert oder auf der DVD ist so stark verwurstet, das ich es nicht empfehlen würde.

 

Hier bekommt man übrigends saubere Windowsdatenträger

 

Ich mache das so:

1. Goldimage installieren als virtuelle Maschine in VMWare, mit einem Win7 64 bit sp1 aus original Microsoftquelle was schon KMS ist

2. Windows per KMS aktivieren

3. alles an Software installieren was grundsätzlich im Image sein soll, auch Office etc.

4. alle Updates installieren, alle anpassungen vornehmen

 

5. Snapshot machen

6. vmwaretools deinstallieren da später nicht benötigt

7. eine image mounten zur maschine womit man mit imagex arbeiten kann, windows-pe mit imagex gibbet hier zu lesen ( hier )

8. sysprep aus der kommandozeile + herunterfahren

9. nach dem neustart dann in der Kommandozeile mit folgenden Anleitungen ( hier )

 

damit entsteht dann ein sauberes .wim Image was man gnadenlos verteilen kann.

 

wenn das fertig ist, dann wechsle ich wieder zu meinem Snapshot zurück und habe wieder mein sauberes Goldimage.

 

Das habe ich schon etliche male so durchgespielt, weil man den Ablauf ja auch beherrschen muss.

 

Bei Fragen einfach fragen.

 

Gruß Martin


Bearbeitet von MHenning, 13. September 2013 - 11:48.

Nur tote Fische Schwimmen mit dem Strom !