Zum Inhalt wechseln


Foto

Papierkorb leer: gelöschte Dateien wiederherstellen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 004

004

    Board Veteran

  • 652 Beiträge

 

Geschrieben 24. Oktober 2003 - 10:04

Beim Löschen des Papierkorbs werden die Dateien nicht wirklich von der Festplatte gelöscht, es wird nur ein Flag gesetzt, welches den Festplattenplatz zum Überschreiben freigibt.
Deshalb sollten auf der Partition, auf der sich die verwaisten Daten befinden, kein Veränderungen (Installationen oder neue Dateine erstellen) gemacht werden und insbesondere auch die Datenrettungsprogramme auf einer anderen Partition installiert werden.

Es gibt ein kostenloses Tool unter (FAT + NTFS getestet):
http://www.pcinspect...ery/welcome.htm

Hab's gerade selbst bei mir ausprobiert (war gestern auch zu dusselig und hab den Papierkorb gelehrt). Damit konnte ich ca. 95% der Daten wiederherstellen. Für Freeware echt ne Spitze Leistung. (zwar stimmt die Zeitangabe und der Fortschrittsbalken nicht so richtig, aber das ist mir in diesem Fall mal echt egal)

Viel Glück!

#2 Lian

Lian

    Moderator

  • 19.990 Beiträge

 

Geschrieben 24. Oktober 2003 - 13:06

Danke, wie schon gesagt: Guter Tipp
–––
Microsoft MVP [Cloud and Datacenter Management - High Availability]