Zum Inhalt wechseln


Foto

mswrd632.wpc Fehlermeldung


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
10 Antworten in diesem Thema

#1 djeckmann

djeckmann

    Newbie

  • 6 Beiträge

 

Geschrieben 11. Dezember 2009 - 17:55

Hallo,

ich habe seit einigen Tagen folgendes Problem:

Ich benutze ein Programm, das alle erstellten Formulare unter Word (Office 2007) als 97-2003 Datei im Netzwerk speichert. Wenn nun jemand versucht, mit Word (2007 / XP Pro SP3) diese Datei zu öffnen, erscheint folgende Fehlermeldung: Der Konverter MSWRD632.WPC kann von Word nicht gestartet werden. Nachdem man dreimal auf OK klickt, öffnet sich das Dokument im Kompatibilitätsmodus. Grund dafür scheint ein Sicherheitsupdate zu sein (siehe Microsoft Security Bulletin MS09-073) das am 08.12.09 erschienen ist. Das Löschen der Updates hat leider auch nicht geholfen...
Würde mich freuen, wenn mir da jemand weiterhelfen könnte.

MfG

Patrick

#2 sysiphos

sysiphos

    Board Veteran

  • 846 Beiträge

 

Geschrieben 11. Dezember 2009 - 18:10

Hi,
versuch es mal hiermit LINK

LG
Never change a running System

#3 djeckmann

djeckmann

    Newbie

  • 6 Beiträge

 

Geschrieben 12. Dezember 2009 - 10:23

@ Sysiphos: Besten Dank !!! Das Ändern bzw das Hinzufügen des DWORD-Wertes in der reg hat den Fehler behoben.

#4 feri

feri

    Newbie

  • 2 Beiträge

 

Geschrieben 14. Dezember 2009 - 10:23

Hallo,

ich habe leider auch dieses Problem. Ich habe versucht den Anweisungen in dem oben genannten Link zu folgen. Ich habe allerdings das Problem, dass ich den Eintrag:

HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Applets\Wordpad

nicht habe. Ich komme lediglich bis ...\Applets. Bei mir ist kein weiterer Eintrag oder Unterordner ...\Wordpad.

Wie kann ich denn dieses Problem lösen?

Ich hoffe mir kann jemand helfen.

Danke!

#5 djeckmann

djeckmann

    Newbie

  • 6 Beiträge

 

Geschrieben 14. Dezember 2009 - 10:59

^^ ...einfach unter Applets mit Rechtsklick einen neuen Schlüssel (Wordpad) erstellen und in dem Ordner bzw Schlüssel mit Rechtsklick NEU -> DWORD-Wert erstellen, den Wert wie in der Anleitung benennen und den Wert "1" einstellen... FERTIG ^^
Hab mich auch erst gewundert, warum der Schlüssel Wordpad fehlt :)

#6 feri

feri

    Newbie

  • 2 Beiträge

 

Geschrieben 14. Dezember 2009 - 11:23

Vielen Dank! So hat es geklappt!

#7 toazzter

toazzter

    Newbie

  • 1 Beiträge

 

Geschrieben 22. Januar 2010 - 14:37

Vielen Dank,

das war ein Beispiel, dass Forensuche was bringt.

#8 LittleDrummer

LittleDrummer

    Newbie

  • 1 Beiträge

 

Geschrieben 21. Mai 2010 - 09:47

Hallo!

Ich bin neu hier, absoluter Laie und habe mich nur wegen diesem speziellen Beitrag angemeldet auf den ich bei Google gestoßen bin.
Mem "Frauen und Technik"-Klischee muss ich mich heute leider mal ergeben, ich bin absolut verzweifelt! Bei mir besteht das gleiche Problem, vor allem habe ich ziemlichen Zeitdruck da es sich bei den Word-Dokumenten auf die ich zugreifen möchte um zwei Artikel handelt, die ich heute Nachmittag fertigstellen und an die Redaktion schicken muss.

Wäre also superlieb wenn sich jemand kurz die Zeit nimmt und erklärt was mit "editing the registry" gemeint ist; wo muss ich da hin um dann Start zu klicken, Run zu klicken, etc.. ?

Ganz lieben Dank schon einmal im Voraus!

Hm also soweit bin ich jetzt gekommen, allerdings ist bei mir in der regedit dieser subkey der gesucht werden soll gar nicht vorhanden, und das hat auch nichts mit der falschen bit-version zu tun, habe beide ausprobiert.

Da scheint die Lösund wohl nicht in allen Fällen zu helfen, schade :S

#9 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.101 Beiträge

 

Geschrieben 21. Mai 2010 - 13:20

Hm also soweit bin ich jetzt gekommen, allerdings ist bei mir in der regedit dieser subkey der gesucht werden soll gar nicht vorhanden, und das hat auch nichts mit der falschen bit-version zu tun, habe beide ausprobiert.


Wenn der Subkey nicht vorhanden ist, dann kannst Du ihn bestimmt anlegen.
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#10 faveloty1975

faveloty1975

    Newbie

  • 1 Beiträge

 

Geschrieben 20. Juni 2011 - 10:11

Hallo,

ich habe auch seit einigen Tagen folgendes Problem:

Ich benutze ein Programm, das alle erstellten Formulare unter Word (Office 2007) als 97-2003 Datei im Netzwerk speichert. Wenn nun jemand versucht, mit Word (2007 / XP Pro SP3) diese Datei zu öffnen, erscheint folgende Fehlermeldung: Der Konverter MSWRD632.WPC kann von Word nicht gestartet werden. Nachdem man dreimal auf OK klickt, öffnet sich das Dokument im Kompatibilitätsmodus. Grund dafür scheint auch ein Sicherheitsupdate zu sein (siehe Microsoft Security Bulletin MS09-073) das am 08.12.09 erschienen ist. Das Löschen der Updates hat leider auch nicht geholfen...
Würde mich freuen, wenn mir da jemand weiterhelfen könnte,irgendwie die Datei aufzukriegen.Anbei ist die Datei.

MfG

Fabien

Angehängte Dateien



#11 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.101 Beiträge

 

Geschrieben 20. Juni 2011 - 13:57

ich habe auch seit einigen Tagen folgendes Problem:


Eröffne in Zukunft bitte einen eigenen Thread. Dieser hier ist ein Jahr alt.

Ich benutze ein Programm, das alle erstellten Formulare unter Word (Office 2007) als 97-2003 Datei im Netzwerk speichert. Wenn nun jemand versucht, mit Word (2007 / XP Pro SP3) diese Datei zu öffnen, erscheint folgende Fehlermeldung: Der Konverter MSWRD632.WPC kann von Word nicht gestartet werden. Nachdem man dreimal auf OK klickt, öffnet sich das Dokument im Kompatibilitätsmodus. Grund dafür scheint auch ein Sicherheitsupdate zu sein (siehe Microsoft Security Bulletin MS09-073) das am 08.12.09 erschienen ist. Das Löschen der Updates hat leider auch nicht geholfen...


Warum muß eigentlich jeder den Namen des Programmes verheimlichen?

Ist denn der Office Compatibility Pack incl. SP2 installiert? Wenn nein, hol das nach. Ansonsten frag den Hersteller des uns unbekannten Programmes. Du hast es bezahlt und somit auch Anspruch auf Support.
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/