Zum Inhalt wechseln


Foto

Cisco 1812 K9


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
53 Antworten in diesem Thema

#1 Iceman7

Iceman7

    Member

  • 228 Beiträge

 

Geschrieben 25. November 2009 - 07:10

Hallo Liebe Gemeinde,

ich besitze feste IP´s von meinem Carrier und will den Router auf eine feste IP verweisen und die anbringung per SDM bekomme ich ja soweit noch hin aber dann geht es schon los das ich keinerlei Ping antworten bekomme von der gegenstelle, obwohl ich die Namens server eingetragen habe wie auch den Default gateway auf den Gateway vom Carrier, ich verstehe jetzt nur noch bahnhof.

kann mir jemand vielleicht nen Tipp geben?!

Danke und Grüße aus München
Iceman ist Überall und Nirgendwo

#2 blackbox

blackbox

    Board Veteran

  • 1.078 Beiträge

 

Geschrieben 25. November 2009 - 07:25

Hallo,

was hast du den für nen "feste" IP - eine die am DSL Anschluß rennt ?

#3 Iceman7

Iceman7

    Member

  • 228 Beiträge

 

Geschrieben 25. November 2009 - 07:28

hab ich mich nicht klar ausgedrückt????
Oder warum diese frage???
Iceman ist Überall und Nirgendwo

#4 Wordo

Wordo

    Board Veteran

  • 3.213 Beiträge

 

Geschrieben 25. November 2009 - 07:45

Nein, hast du nicht. Sag doch mal deine IP's. Und kannst du denn die IP's selbst pingen (ohne Namensaufloesung). Und vielleicht magste noch paar Configs hier reinposten.

#5 Iceman7

Iceman7

    Member

  • 228 Beiträge

 

Geschrieben 25. November 2009 - 07:49

ip´s wozu???
Iceman ist Überall und Nirgendwo

#6 Iceman7

Iceman7

    Member

  • 228 Beiträge

 

Geschrieben 25. November 2009 - 07:49

es geht nicht mal ein ping auf google?!
Iceman ist Überall und Nirgendwo

#7 Wordo

Wordo

    Board Veteran

  • 3.213 Beiträge

 

Geschrieben 25. November 2009 - 08:00

es geht nicht mal ein ping auf google?!


Ein Ping von wo aus? Client hinter dem Router? Vom Router aus? Geht n Ping auf die IP von Google (209.85.135.105)?

Verstehst du jetzt worauf wir hinaus wollen?

#8 Iceman7

Iceman7

    Member

  • 228 Beiträge

 

Geschrieben 25. November 2009 - 08:01

Ich habe den Ping vom Router aus gesendet?!
Iceman ist Überall und Nirgendwo

#9 Iceman7

Iceman7

    Member

  • 228 Beiträge

 

Geschrieben 25. November 2009 - 08:24

Ich vermute das es an den Gateway einstellungen liegt
aber ich habe doch den default auf den Provider gateway gestellt?!
Iceman ist Überall und Nirgendwo

#10 Otaku19

Otaku19

    Expert Member

  • 1.951 Beiträge

 

Geschrieben 25. November 2009 - 10:37

Stell ich mri das etzt richtig vor:

Provider -> Ethernet -> dein Router
|offizielles Linknetz|

So und du pingst vom Router die Gegenstelle ?
Passt die Maske ?
Hast du einen ARP Eintrag für die Gegenstelel am Router ?
Was sagt sh interface für dein WAN interface ?
Config ?

Done: 640-801; 640-553; 642-524; 642-515; 642-892; 642-832; 642-504; 640-863; 642-627; 642-874; 642-785; ITIL v3 Foundation
Enterasys Systems Engineer; CompTIA Sec+; CompTIA Mobility+; CISSP; CISSP-ISSAP; Barracuda NGSE/NGSX; CISM


#11 blackbox

blackbox

    Board Veteran

  • 1.078 Beiträge

 

Geschrieben 25. November 2009 - 11:30

Hi,

die Frage ist - ob du eine feste IP mit Default GW bekommen hast - oder eine PPPoE feste IP - den dann kannst du das ganze nicht auf Basis der festen IP aufbauen.

#12 Iceman7

Iceman7

    Member

  • 228 Beiträge

 

Geschrieben 25. November 2009 - 11:36

Ich habe folgende Konfig bekommen
ip-adresse 88.151.xx.xx - xx
subnet 255.255.255.248
GW 88.151.xx.xx
DNS 88.151.xx.xx + 81.92.x.xxx

MTU Size 1452
Iceman ist Überall und Nirgendwo

#13 Otaku19

Otaku19

    Expert Member

  • 1.951 Beiträge

 

Geschrieben 25. November 2009 - 11:55

na dann bitte:

ping 81.151.x.x dann sh arp posten
sh int und sh run int deines WAN interface posten

Done: 640-801; 640-553; 642-524; 642-515; 642-892; 642-832; 642-504; 640-863; 642-627; 642-874; 642-785; ITIL v3 Foundation
Enterasys Systems Engineer; CompTIA Sec+; CompTIA Mobility+; CISSP; CISSP-ISSAP; Barracuda NGSE/NGSX; CISM


#14 Iceman7

Iceman7

    Member

  • 228 Beiträge

 

Geschrieben 25. November 2009 - 13:01

Current configuration : 244 bytes
!
interface FastEthernet1
description Internet_Port$FW_OUTSIDE$
mtu 1452
ip address 88.151.70.82 255.255.255.248
ip nat outside
ip virtual-reassembly
zone-member security in-zone
duplex auto
speed auto
no keepalive
no cdp enable
end
Iceman ist Überall und Nirgendwo

#15 Wordo

Wordo

    Board Veteran

  • 3.213 Beiträge

 

Geschrieben 25. November 2009 - 13:10

88.151.70.81 ist dann das Default-GW? Kannst du mal die Firewall deaktivieren?