Zum Inhalt wechseln


Foto

Routing Probleme


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
57 Antworten in diesem Thema

#46 Christoph82

Christoph82

    Senior Member

  • 457 Beiträge

 

Geschrieben 26. August 2009 - 11:15

nein über diesen Router geht niemand ins Internet!

es ist so ich Habe Netz1 (Clients/server ect)
habe nun netz 2 für unser Printer vorbereitet.

Und will nun testen ob es so funktioniert wie es soll.
Dies tut es aber leider nicht.

Netz1 kann ganz normal die Drucker und den Client in Netz 2 erreichen. Ping/tracert etc alles funktioniert.

Will ich nun allerdings aus Netz 2 ins Netz1 ist sendepause.
Wenn ich ein tracert laufen lasse bekomme ich noch von Netz2 Gateway 10.1.2.1 ne Antwort und das wars.
Sollte da nich zumindest noch die 10.1.1.7 (BW Netz1) aufscheinen?
Kampf ist Teil des Lebens; er ist naturnotwendig für alles Werden, Sein und Vergehen. Jeder einzelne von uns wie unsere gesamte Art stehen in diesem Ringen.

#47 IThome

IThome

    Moderator

  • 17.763 Beiträge

 

Geschrieben 26. August 2009 - 11:22

Ich krieg da schon noch eine Meldung vom Default Gateway (von XP ausgeführt). Ist die Ausgabe von TRACERT auf beiden Seiten prinzipiell gleich ?
edit: schnickschnack, ist richtig, die erste Antwort ist die vom Default Gateway. Du kannst also auch die 10.1.1.7 auch nicht anpingen (welche Meldung kommt ?) ?
Ich bin S-1-5-XXX-500, ich darf das ...

#48 Christoph82

Christoph82

    Senior Member

  • 457 Beiträge

 

Geschrieben 26. August 2009 - 11:48

Also nun hat sich etwas ganz neues ergeben.

Habe gerade nochmals rumgetestet und nun ist mir aufgefallen.

Wenn ich einen mit einem Client aus Netz2, welchen ich gerade aus Netz1 gepingt habe, den Client aus Netz1 "zurückpinge" funktioniert dies. Sobald ich aber mit dem Client aus Netz2 einen anderen Server/client in Netz1 pingen will. Geht es wieder nicht.
Kampf ist Teil des Lebens; er ist naturnotwendig für alles Werden, Sein und Vergehen. Jeder einzelne von uns wie unsere gesamte Art stehen in diesem Ringen.

#49 Steven2007

Steven2007

    Senior Member

  • 359 Beiträge

 

Geschrieben 26. August 2009 - 11:51

Was kommt denn vom ping - kommando zurück?
Zielhost nicht erreichbar (Bitte dazusagen von wem die Antwort kommt) oder Zeitüberschreitung der Anforderung?

Grüßle

#50 Christoph82

Christoph82

    Senior Member

  • 457 Beiträge

 

Geschrieben 26. August 2009 - 12:10

Zeitüberschreitung der Anforderung.


Also ich pinge von 10.1.1.104 die Adresse 10.1.2.22 funktioniert.
Ping von 10.1.2.22 auf 10.1.1.104 funktioniert dann auch.
Ping dann von 10.1.2.22 auf 10.1.1.x funktioniert dann nicht.
Zeitüberschreitung der Anforderung!
Kampf ist Teil des Lebens; er ist naturnotwendig für alles Werden, Sein und Vergehen. Jeder einzelne von uns wie unsere gesamte Art stehen in diesem Ringen.

#51 IThome

IThome

    Moderator

  • 17.763 Beiträge

 

Geschrieben 26. August 2009 - 12:30

Öhm ... ??? :confused: , mach das noch mal, also von 10.1.1.104 auf die 10.1.2.22 pingen. Warte dann mehr als 2 Minuten (lieber 4 oder 5) und pinge dann von 10.1.2.22 auf die 10.1.1.104. Klappt das auch ?
Ich bin S-1-5-XXX-500, ich darf das ...

#52 Christoph82

Christoph82

    Senior Member

  • 457 Beiträge

 

Geschrieben 26. August 2009 - 13:42

dann is auch weg. nach 5 minuten warten!
Kampf ist Teil des Lebens; er ist naturnotwendig für alles Werden, Sein und Vergehen. Jeder einzelne von uns wie unsere gesamte Art stehen in diesem Ringen.

#53 Stephan Betken

Stephan Betken

    Expert Member

  • 4.661 Beiträge

 

Geschrieben 26. August 2009 - 18:47

Hört sich schwer nach TaskOffload an. You experience intermittent communication failure between computers that are running Windows XP or Windows Server 2003
Ich kann bestätigen, dass sich der Fehler so äussert, wie eure Tests das zeigen. :mad:
Frag nicht, wenn Dir die Antwort nicht passt. ;)

Beste Grüße
Stephan Betken



In Memory of LukasB

#54 IThome

IThome

    Moderator

  • 17.763 Beiträge

 

Geschrieben 27. August 2009 - 05:31

Da bin ich ja mal gespannt :) Kann dann ja nur der Server sein, da die Tests ja durch die Bank mit sämtlichen Systemen (Clientseite) Fehler produziert haben ...
Hm, 5 Minuten, ich habe auf den ARP-Cache gezielt, da sind 5 Minuten eigentlich zu viel ...
Ich bin S-1-5-XXX-500, ich darf das ...

#55 Christoph82

Christoph82

    Senior Member

  • 457 Beiträge

 

Geschrieben 27. August 2009 - 06:17

Hallo Problem ist gelöst°!

Danke für Eure geduldige Hilfe.

Entweder wars das TAskDisable oder das kACK HP Network Configuration Protocol am Server!
Kampf ist Teil des Lebens; er ist naturnotwendig für alles Werden, Sein und Vergehen. Jeder einzelne von uns wie unsere gesamte Art stehen in diesem Ringen.

#56 Christoph82

Christoph82

    Senior Member

  • 457 Beiträge

 

Geschrieben 27. August 2009 - 06:25

wirklich nochmal danke für eure Mühen.

Ohne diese Unterstützung hätt ichs ned gepackt!
Kampf ist Teil des Lebens; er ist naturnotwendig für alles Werden, Sein und Vergehen. Jeder einzelne von uns wie unsere gesamte Art stehen in diesem Ringen.

#57 IThome

IThome

    Moderator

  • 17.763 Beiträge

 

Geschrieben 27. August 2009 - 10:51

Was haste denn gemacht, den Regkey gesetzt UND das Configuration Protocol deaktiviert ? naja, Hauptsache, dass das jetzt funktioniert ... :)
Ich bin S-1-5-XXX-500, ich darf das ...

#58 Stephan Betken

Stephan Betken

    Expert Member

  • 4.661 Beiträge

 

Geschrieben 27. August 2009 - 11:00

Kannst ja testweise mal DisableTaskOffload auf 0 setzen und schauen, wie es sich dann verhält. (Danach ist zumindest die HP-Software entlastet, was die Schuldfrage angeht. ;))

...naja, Hauptsache, dass das jetzt funktioniert ... :)

...eben. :)
Frag nicht, wenn Dir die Antwort nicht passt. ;)

Beste Grüße
Stephan Betken



In Memory of LukasB