Zum Inhalt wechseln


Foto

Windows XP als VMWare sehr langsam


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1 david.ka

david.ka

    Newbie

  • 12 Beiträge

 

Geschrieben 14. Juli 2009 - 13:58

hallo,

meine Windows XP Systeme sind auf meinem neuen notebook unter VMWare sehr langsam.
wenn ich die Uhr im öffne, dauert es 2-3 sekunden bis sich der sekundenzeiger um eine sekunde ändert.

das Notebook ist technisch auf dem neusten stand. (windows xp)

win2000server und win2003server laufen problemlos.

kennt jemand das Problem?

Grüße
David

#2 XP-Fan

XP-Fan

    Moderator

  • 11.250 Beiträge

 

Geschrieben 14. Juli 2009 - 14:00

Hallo David,

hast du die VMWare Tools installiert und die Hardwarebeschleunigung der Grafik auf max ?

Gruß und viel Erfolg !

www.ServerHowTo.de - Das MCSEboard.de HowTo Projekt ist online!


#3 david.ka

david.ka

    Newbie

  • 12 Beiträge

 

Geschrieben 14. Juli 2009 - 14:10

tools sind installiert.
Genug RAM hat das Betriebssystem auch.
wo stelle ich die Grafik auf max?

#4 zahni

zahni

    Expert Member

  • 16.510 Beiträge

 

Geschrieben 14. Juli 2009 - 14:32

Was fü ein "VMWare" hast Du exakt am Laufen ?

-Zahni

Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn!


#5 david.ka

david.ka

    Newbie

  • 12 Beiträge

 

Geschrieben 14. Juli 2009 - 14:37

ich habe wm ware workstation 6.5.0 laufen.
die hardwarebeschleunigung war schon auf max.

#6 XP-Fan

XP-Fan

    Moderator

  • 11.250 Beiträge

 

Geschrieben 14. Juli 2009 - 14:39

wo stelle ich die Grafik auf max?


Desktop Rechtsklick Eigenschaften Einstellungen Erweitert Problembehandlung Hardwarebeschleunigung -> Regler auf Max

Edit: Du warst schneller mit deinem Post.

Wieviel Last hat den der Host wenn die Probleme auftreten ?
Hast du die VM beim Virenscanner ausgeschlossen auf dem Host ?

Gruß und viel Erfolg !

www.ServerHowTo.de - Das MCSEboard.de HowTo Projekt ist online!


#7 zahni

zahni

    Expert Member

  • 16.510 Beiträge

 

Geschrieben 14. Juli 2009 - 14:42

Trage mal in die

C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\VMware\VMware Workstation\config.ini

folgendes ein:

mainMem.useNamedFile = "FALSE"

VMWare WS dann komplett neu starten.

Der Eintrag bewirkt, dass VmWare WS die Pagefile.sys vom Host-OS zum Swappen benutzt. Bei Google findest Du dazu auch einige Treffer.

-Zahni

Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn!