Zum Inhalt wechseln


Foto

Update 9.1.1 von Adobe bereitgestellt


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
47 Antworten in diesem Thema

#1 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.248 Beiträge

 

Geschrieben 13. Mai 2009 - 16:22

heise online - 13.05.09 - Adobe schließt kritische Lücken im Reader und in Acrobat Hier gibts den direkten Weg zum MSP-File. Den Link hat Gadget ja schon mal gepostet: ftp://ftp.adobe.com/pub/adobe/reader/win/9.x/9.1.1/misc/

Administrative Installation erstellen:
msiexec.exe /a "[path to .msi file]" /p "[path to .msp file]"
Das MSI-File kann dann via GPO im AD verteilt werden. Happy Patching! :)
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#2 Tschingiskan

Tschingiskan

    Member

  • 146 Beiträge

 

Geschrieben 14. Mai 2009 - 10:35

Versteh Ich das richtig, dass mit dem Befehl aus der msp-Datei ein msi-Datei erstellt wird.

Ich habe es versucht, aber es kommt immer eine Fehlermeldung:
Anmerkung: "AD" steht für "AdbeRdrUpd911_all_incr" (aus dem Download-Link)

msiexec /a D:\Temp\Adobe\AD.msi /p D:\Temp\Adobe\AD.msp

Diese Installationpaket konnte nicht geöffnet werden.
Stellen Sie sicher, dass es existiert...

Wenn Ich folgendes versuche...
msiexec /a D:\Temp\Adobe\AD.msp /p D:\Temp\Adobe\AD.msi
...kommt die Meldung
Diese Installationpaket konnte nicht geöffnet werden.
Lassen Sie den Hersteller der Anwendung überprüfen, ob es sich um ein gültiges Windows Installer-Paket handelt.

Habes es mit WinXP-SP3 und Server 2008 getestet.

#3 calibra22

calibra22

    Board Veteran

  • 778 Beiträge

 

Geschrieben 14. Mai 2009 - 11:06

Servus!

@Tschingiskan

Versteh Ich das richtig, dass mit dem Befehl aus der msp-Datei ein msi-Datei erstellt wird.

Ich habe es versucht, aber es kommt immer eine Fehlermeldung:
Anmerkung: "AD" steht für "AdbeRdrUpd911_all_incr" (aus dem Download-Link)

msiexec /a D:\Temp\Adobe\AD.msi /p D:\Temp\Adobe\AD.msp

Diese Installationpaket konnte nicht geöffnet werden.
Stellen Sie sicher, dass es existiert...


probier das mal mit den "" bei den Pfaden...wobei es bei mir nicht funktioniert..die Fehlermeldungen sind die gleichen, obwohl ich bei den Pfaden die "" mit reingemacht habe !

Jemand eine Idee ?

Gruß
Michael
Alles Gelingen hat sein Geheimnis, alles Misslingen seine Gründe!
-------------------------------------------------

#4 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.934 Beiträge

 

Geschrieben 14. Mai 2009 - 11:13

Versteh Ich das richtig, dass mit dem Befehl aus der msp-Datei ein msi-Datei erstellt wird.


Jain. Du brauchst natürlich schon die 9.1er Version als msi. Das wäre dann [path to .msi file] ;) Daraus wird dann in Zusammenspiel mit der msp Datei eine neue .msi Datei erstellt, bzw. wird die .msi eben gepatcht. Deswegen ja .msPATCH ;)

Bye
Norbert

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#5 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.934 Beiträge

 

Geschrieben 14. Mai 2009 - 11:15

Servus!

@Tschingiskan


probier das mal mit den "" bei den Pfaden...wobei es bei mir nicht funktioniert..die Fehlermeldungen sind die gleichen, obwohl ich bei den Pfaden die "" mit reingemacht habe !

Jemand eine Idee ?

Gruß
Michael


Siehe meine andere Antwort. Du brauchst das originale msi-file ;)

Bye
Norbert

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#6 calibra22

calibra22

    Board Veteran

  • 778 Beiträge

 

Geschrieben 14. Mai 2009 - 11:16

Siehe meine andere Antwort. Du brauchst das originale msi-file ;)

Bye
Norbert


Hi Norbert...da waren wir wohl zeitgleich im Gange :-)
Vielen Dank für die Info....

Gruß
Michael
Alles Gelingen hat sein Geheimnis, alles Misslingen seine Gründe!
-------------------------------------------------

#7 XP-Fan

XP-Fan

    Moderator

  • 11.250 Beiträge

 

Geschrieben 14. Mai 2009 - 11:51

Hi,

der Vollständigkeit halber: -> ftp://ftp.adobe.com/pub/adobe/reader/win/9.x/9.1/deu/

Gruß und viel Erfolg !

www.ServerHowTo.de - Das MCSEboard.de HowTo Projekt ist online!


#8 Tschingiskan

Tschingiskan

    Member

  • 146 Beiträge

 

Geschrieben 14. Mai 2009 - 20:37

Danke!

#9 kirschi68

kirschi68

    Junior Member

  • 130 Beiträge

 

Geschrieben 10. Juni 2009 - 08:20

Mahlzeit,

bei mir funktioniert der Aufruf nicht:
msiexec /a "D:\MSI\Adobe Reader\AdbeRdr910_de_DE.msi" /p "D:\MSI\Adobe Reader\AdbeRdrUpd912_all_incr.msp"
Fehlermeldung:
Der Upgradepatch kann vom Windows Installer-Dienst nicht installiert werden, weil das Programm, das aktualisiert werden soll möglicherweise fehlt, oder weil der Upgradepatch eine andere Version des Programms aktualisieren würde. Stellen Sie sicher, dass das zu aktualisierende Programm auf dem Computer installiert ist und dass Sie den richtigen Upgradepatch installieren.

Die 9.1.1 konnte ich damals installieren, Syntax müßte doch aber richtig sein und eine "AdbeRdr911.msi" gibt es doch nicht oder?
Gruß
Andreas

EDIT: Denkfehler > Klar auf dem Server ist kein Adobe installiert, deshalb funktionierte dieser Aufruf nicht, also lokaler Aufruf und die dabei generierte "AdbeRdr910_de_DE.msi" erneut verteilen...

#10 Wurstsalat

Wurstsalat

    Member

  • 204 Beiträge

 

Geschrieben 18. Juni 2009 - 12:33

Wie handhabt ihr das beim Adobe Reader eigentlich?

- ersetzt ihr dann im entsprechenden pfad einfach die erneut gepatchte msi und sagt erneut verteilen
- entfernt ihr das alte paket und lasst einfach drüberisntallieren
- lasst ihr das paket ersetzen (deinstallieren) und dann das neue installieren

#11 Monarch

Monarch

    Board Veteran

  • 1.071 Beiträge

 

Geschrieben 19. Juni 2009 - 08:32

Würde mich auch interessieren, wie hier die empfohlene Vorgehensweise ist.

mfg
Monarch
Status: MCP; MCDST XP; MCSA 2003; MCTS: Windows Vista Configuration; MCITP: Enterprise Support Technician
Passed: 70-290, 70-270, 70-271, 70-272, 70-291, 71-621
Planned: ICND1, evt. 70-284, 70-299,

#12 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.248 Beiträge

 

Geschrieben 19. Juni 2009 - 18:54

Wie handhabt ihr das beim Adobe Reader eigentlich?

- ersetzt ihr dann im entsprechenden pfad einfach die erneut gepatchte msi und sagt erneut verteilen


Ich hab anschließend eine neue GPO erstellt und dann den Reader erneut ausgerollt. Waren auch nicht sooo viele Clients. ;)
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#13 sdieterle

sdieterle

    Gast

  • 7 Beiträge

 

Geschrieben 20. August 2009 - 17:50

Mit dem MSI-Installer 4.5 (incl. dem 1 Hotfix) kriege ich

msiexec /a D:\Temp\Adobe\AD.msi /p D:\Temp\Adobe\AD.msp

nicht hin. In der Onlinehilfe scheint auch die Kombination aus "/a" UND "/p" in einer Zeile (also "in einem Rutsch") zu fehlen?

Probeweise habe ich mal den 9.1.0 aus der EXE installiert, und online-updated aber das will ich nicht auf vielen maschinen machen.

Was kann ich noch probieren?

#14 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.248 Beiträge

 

Geschrieben 21. August 2009 - 12:04

Downloade das 910er MSI-File. Dazu den Patch für die Version 9.12 und die 9.13.

msiexec /a C:\MeinTestOrdner\AdbeRdr910_de_DE.msi /p C:\MeinTestOrdner\AdbeRdrUpd912_all_incr.msp
Im folgenden Dialog kannst Du den Pfad ja um \Temp erweitern. Anschließend hast Du ein MSI-File auf dem Stand der Version 9.12. Und jetzt das gleiche für die 9.13:

msiexec /a C:\MeinTestOrdner\AdbeRdr910_de_DE.msi /p C:\MeinTestOrdner\AdbeRdrUpd913_all_incr.msp

Das ca. 45 MB große MSI-File jetzt noch in *913* umbenennen und schon kann es losgehen. ;)

EDIT: Du brauchst nur das MSI-File auf eine Freigabe zu legen.
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#15 sdieterle

sdieterle

    Gast

  • 7 Beiträge

 

Geschrieben 21. August 2009 - 18:36

Hmmm, gerade nochmal frisch runtergeladen,

C:\temp\a913test2>sha1sum *
45cbfe8f387085184e67ca3231dea694985291ea *AdbeRdr910_de_DE.msi
144e069ee6f39fad46fcfed2587217528c835ebd *AdbeRdrUpd913_all_incr.msp

Geht aber immer noch nicht, selbe Fehlermeldung.

Mit "C:\temp\a913test2>msiexec /a AdbeRdr910_de_DE.msi /p AdbeRdrUpd913_all_incr.msp /lv log1.log" habe ich ein Log erzeugt,. mal schauen ob ist das hier reinklemmen kann.