Zum Inhalt wechseln


Foto

Fehlermeldung "Vorgang Read konnte nicht durchgeführt werden"


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
110 Antworten in diesem Thema

#106 Saber_Rider

Saber_Rider

    Gast

  • 94 Beiträge

 

Geschrieben 06. Oktober 2005 - 14:12

hab noch was anderes beobachtet: und zwar, wenn ich prgrame schließen will kommen öfters fehlermeldungen a´la: das programm reagier nicht mehr bla bla bla bericht senden.... Kann das sein das das eine mit dem anderen zusammen hängt?

Lass den Programmen mal etwas Zeit, meist [tm] fangen die sich wieder. Wenn dein Computer grad schwer am Rödeln ist, und du was beenden willst, dass zu langsam reagiert dann rennt der in nen Timeout und schliesst daraus dass das Programm nicht mehr reagiert.

#107 Ralf1967

Ralf1967

    Newbie

  • 2 Beiträge

 

Geschrieben 12. Oktober 2005 - 12:27

Könnte das eventuell den Fehler verursachen?

http://www.network-s...2537&Itemid=668

Zitat daraus:
"Die Datenausführungsverhinderung kennzeichnet einige Speicherbereiche selbständig oder mithilfe kompatibler Mikroprozessoren als "nicht ausführbar". Wenn ein Programm Code – unabhängig davon, ob er bösartig ist – aus einem geschützten Speicherort auszuführen versucht, schließt die Datenausführungsverhinderung das Programm und benachrichtigt Sie"

Vielleicht funktioniert das Ding (seit SP2) nicht mehr und löst durch ständiges herumfuschen im Speicher diesen bekannten Fehler aus. Wäre vielleicht mal ein Ansatz. Ansonsten bin ich selbst ratlos. :shock:

Meine Therorie:
Da dieser fehler anscheinend völlig unabhängig vom verwendeten Programm auftritt und ich einige Parallelen zwischen euren Problembeschreibungen und der funktionsweise der "Datenausführungsverhinderung" erkennen kann könnte es doch etwas damit zu tun haben.

Es kann plötzlich nicht mehr auf bestimmte Speicherbereiche zugegriffen werden und der Fehler tritt ganz plötzlich auf ohne dem Benutzer bewußte Änderungen am System. Wenn dieser Windowsdienst nun Probleme mit bestimmten Speicherbereichen hat und diese durch bestimmte Programme erstmals verwendet werden könnte es der Auslöser des Fehlers sein.

Vielleicht liege ich völlig daneben. Gott sei dank verwende ich noch mein gutes altes W98SE. Nicht alles was alt ist ist auch schlecht ;)

#108 Saber_Rider

Saber_Rider

    Gast

  • 94 Beiträge

 

Geschrieben 12. Oktober 2005 - 15:36

Könnte das eventuell den Fehler verursachen?

http://www.network-s...2537&Itemid=668


Hast du gesehen von wann die ersten Einträge sind?

Vielleicht liege ich völlig daneben. Gott sei dank verwende ich noch mein gutes altes W98SE. Nicht alles was alt ist ist auch schlecht ;)

Naja, ins Internet würde ich damit nicht mehr unbedingt gehen.

#109 Ralf1967

Ralf1967

    Newbie

  • 2 Beiträge

 

Geschrieben 13. Oktober 2005 - 06:39

Hast du gesehen von wann die ersten Einträge sind?


Naja, ins Internet würde ich damit nicht mehr unbedingt gehen.


Zu 1.Sorry das ich helfen wollte

Zu 2.Seit 1998 nie eine Vire,Wurm oder sonst was eingefangen

#110 The_Reaper

The_Reaper

    Newbie

  • 4 Beiträge

 

Geschrieben 18. Oktober 2005 - 15:07

hmmmm, das könnte logisch klingen. aber wenn mans sich mal so überlegt müsste das ja jeder haben der xp+sp2 hat oder??
Mein Sys:
Cpu: Amd 3000+ 64 athlon
MoBo: msi k8n Neo2
Ram: 2X 512 mb corsair valueram 400
Graka: asus 9999 T/D gf 6800
Netzteil: Enermax 350W
DvD Lw: liteon (weiß der kuckuck)
DvD-R(w) Phillips DvDR 1620k (16x)
Winxp+Sp2


:D Wer später bremst fährt länger schnell!!!

#111 thehax

thehax

    Newbie

  • 1 Beiträge

 

Geschrieben 17. November 2005 - 23:03

moin
ich beobachte dieses problem schon seit ein paar monaten auf meinem rechner
- amd 64 3200
- asus K8
- 1,5gb infineon ddr400
- radeon9800 pro
- win xp pro sp2

fehler tritt bei diversen anwendungen auf - z.t. sporadisch, lässt sich bei manchen spielen aber auch reproduzieren (gta san andreas nach dem laden eines spielstandes)

habe mich lange genug im netz nach lösungen umgesehen um sagen zu können, dass es nicht an der hardware liegt (auch wenn einige helden meinen sie hätten die große lösung gefunden) und auch nicht an irgendeiner bestimmten software (abgesehen vom OS) liegt.

ich sehe zwei äußerst deutliche indizien für die fehlerquelle:

1. die einzige konstante bei allen leuten mit diesem problem ist ein NT basiertes betriebssystem
2. ** hat schweigt sich über das problem tot, was im grunde bedeutet sie kennen das problem und haben entweder keine ahnung was sie dagegen tun können ODER sie wissen dass sie nichts dagegen tun können, weil sie ******e programmiert haben. :cry: :suspect: :mad:
(oder 3. (?) ** hats absichtlich eingebaut !)

mfg, hax

_______
nachtrag:
leider musste ich grade feststellen, dass sich diese problem nun bei JEDEM neu installierten spiel auftut :(