Zum Inhalt wechseln


Foto

Einrichten DSL auf Cisco 876


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
43 Antworten in diesem Thema

#1 madbest

madbest

    Junior Member

  • 77 Beiträge

 

Geschrieben 08. Dezember 2008 - 11:02

Hallo ich brauche eure Hilfe,

ich bräuchte mal eine gültige Konfig für einen Cisco Router 876 an einen T-DSL 16000 Anschluss.

Bitte aber nur den Teil der Konfig posten der auch wirklich sich nur mit der DSL Konfig befasst also die Teile wie Einstellungen der LAN Interface oder ACL bitte draußen lassen und was sonst nicht dazugehört.

Halt einfach nur den Teil wie ATM 0 eingestellt sein und muss was noch dafür gebraucht wird.

Bei mir blinkt nähmlich immer nur die CD LED

Bin für jede Hilfe dankbar

Was vieleicht auch noch gut zu wiesen ist welches Kabel an der ATM Schnitsstelle benötigt wird.

Zu seit habe ich ein RJ11 Kabel da ja ein RJ45 nicht in die Buchse passt

Belegung ist

3-3
4-4

hoffe das dies geht an einer Fritz Box geht es ohne Problme, alerdings gibt es auch nur diese Kontakte beim Spliter


Gruß

Madbest

--keiner ist perfekt--

#2 Wordo

Wordo

    Board Veteran

  • 3.213 Beiträge

 

Geschrieben 08. Dezember 2008 - 12:54

interface ATM0
no ip address
atm vc-per-vp 64
no atm ilmi-keepalive
!
interface ATM0.1 point-to-point
no ip redirects
no ip unreachables
no ip proxy-arp
pvc 1/32
pppoe-client dial-pool-number 1
!
!

EDIT: Kabel passt ..

#3 madbest

madbest

    Junior Member

  • 77 Beiträge

 

Geschrieben 08. Dezember 2008 - 13:26

Und wie sind Dialer 1 Einstellungen

Gruß

Madbest

#4 Wordo

Wordo

    Board Veteran

  • 3.213 Beiträge

 

Geschrieben 08. Dezember 2008 - 13:35

interface Dialer0
ip address negotiated
ip mtu 1492
encapsulation ppp
ip nat outside
dialer pool 1
dialer-group 1
no cdp enable
ppp authentication pap callin
ppp pap sent-username bla password bla
ppp ipcp dns request
ppp ipcp wins request


Dein Modem wird aber nicht mal snychron (CD leuchtet und blinkt nicht mehr), da musst du die keine Gedanken um Dialer machen.

#5 DocZenith

DocZenith

    Member

  • 228 Beiträge

 

Geschrieben 08. Dezember 2008 - 13:43

Hallo,

bei DSL 16.000 musst du wohl CHAP Authentifizierung machen, so war es zumindest bei mir mit dem 876er:

interface Dialer1
description TDSL
ip mtu 149
encapsulation ppp
ip tcp adjust-mss 1300
load-interval 30
dialer pool 1
dialer-group 1
no cdp enable
ppp authentication chap pap callin
ppp chap hostname xxx/xxx@t-online-com.de
ppp chap password 0 12345678
ppp pap sent-username xxx/xxx@t-online-com.de password 0 12345678
ppp ipcp dns request

gruss.

#6 madbest

madbest

    Junior Member

  • 77 Beiträge

 

Geschrieben 08. Dezember 2008 - 13:44

Ja wie gesagt CD LED blinkt nur vor sich hin

An was könnte des liegen??

Mit einer Fritzbox rennt des Modem ohne Problme

bin für jeden Vorschlag dankbar.

Werde nachher auf jedenfall gleich mal die ATM einstellungen mal sehen was dann passiert.
Wäre schon froh wenn das Ding Sycron wird. Hat ja einen A... von Geld gekostet.

Gruß
Madbest

--keiner ist prfekt--

#7 DocZenith

DocZenith

    Member

  • 228 Beiträge

 

Geschrieben 08. Dezember 2008 - 13:45

achja, und später bei dem atm inteface auf "no shut" stellen, sonst kommt es nocht online.

#8 Wordo

Wordo

    Board Veteran

  • 3.213 Beiträge

 

Geschrieben 08. Dezember 2008 - 13:45

deb atm er
deb atm ev
deb pppoe er
deb pppoe ev
ter mon

conf t
int atm 0
shut
no shut

Output posten ...

#9 DocZenith

DocZenith

    Member

  • 228 Beiträge

 

Geschrieben 08. Dezember 2008 - 13:47

Ja wie gesagt CD LED blinkt nur vor sich hin

An was könnte des liegen??

Mit einer Fritzbox rennt des Modem ohne Problme

bin für jeden Vorschlag dankbar.

Werde nachher auf jedenfall gleich mal die ATM einstellungen mal sehen was dann passiert.
Wäre schon froh wenn das Ding Sycron wird. Hat ja einen A... von Geld gekostet.

Gruß
Madbest

--keiner ist prfekt--



der 876er hat integriertes modem, du musst nichts groß noch dran hängen.

#10 madbest

madbest

    Junior Member

  • 77 Beiträge

 

Geschrieben 08. Dezember 2008 - 14:08

der 876er hat integriertes modem, du musst nichts groß noch dran hängen.


Genau deswegen wurde ja der gekauft da er ja ein Modem schon drin hat
um die Fritzbox ab zulösen.


So hier mal was beim Debug modus rauskahm:

debug atm er:

*Mar 1 06:33:25.627: DSL: Unexpected command(0x64) 0x22 received
*Mar 1 06:33:25.627: DSL: Could not download init_AMR_R_2.5.027_no_bist.bin
*Mar 1 06:33:25.627: DSL: Unexpected response 0x64 to init_AMR_R_2.5.027_no_bist.bin
*Mar 1 06:33:27.055: %LINK-3-UPDOWN: Interface ATM0, changed state to down

debug atm ev
*Mar 1 06:38:09.619: sleep 5 seconds
*Mar 1 06:38:14.619: DSL: Send ADSL_OPEN command.
*Mar 1 06:38:14.619: DSL(ATM0): Using subfunction 0x0
*Mar 1 06:38:14.619: LOCAL:Max noise margin for power cutoff 31
*Mar 1 06:38:14.619: DSL(ATM0): Sent extended command 0x3
*Mar 1 06:38:17.119: DSL(ATM0): 1: Modem state = 0x9
*Mar 1 06:38:19.619: DSL(ATM0): 2: Modem state = 0x9
*Mar 1 06:38:22.119: DSL(ATM0): 3: Modem state = 0x9
*Mar 1 06:38:23.407: DSL: Received response: 0x22
*Mar 1 06:38:23.407: DSL: Open failed: Protocol error received -- retrying


debug ppoe er

nix


debug ppoe ev

padi timer expired
*Mar 1 06:41:44.147: padi timer expired
*Mar 1 06:41:46.195: padi timer expired
*Mar 1 06:41:48.243: padi timer expired
*Mar 1 06:41:50.291: padi timer expired
*Mar 1 06:41:52.339: padi timer expired
*Mar 1 06:41:54.387: padi timer expired
*Mar 1 06:41:56.435: padi timer expired
*Mar 1 06:41:58.483: padi timer expired
*Mar 1 06:42:00.531: padi timer expired
*Mar 1 06:42:02.579: padi timer expired
*Mar 1 06:42:04.627: padi timer expired
*Mar 1 06:42:06.675: padi timer expired


So und hier mal die geamte config sh run:

Building configuration...

Current configuration : 3232 bytes
!
version 12.4
no service pad
service timestamps debug datetime msec
service timestamps log datetime msec
no service password-encryption
!
hostname Router
!
boot-start-marker
boot-end-marker
!
enable secret 5 xxxx
enable password xxxx
!
no aaa new-model
!
resource policy
!
no ip routing
no ip cef
!
!
!
!
vpdn enable
!
!
!

!
!
!
!
!
!
interface BRI0
no ip address
encapsulation hdlc
no ip route-cache
shutdown
!
interface ATM0
no ip address
no ip route-cache
atm vc-per-vp 64
no atm ilmi-keepalive
dsl operating-mode auto
!
interface ATM0.1 point-to-point
no ip redirects
no ip unreachables
no ip proxy-arp
no ip route-cache
no snmp trap link-status
pvc 1/32
pppoe-client dial-pool-number 1
!
!
interface FastEthernet0
!
interface FastEthernet1
!
interface FastEthernet2
!
interface FastEthernet3
!
interface Vlan1
ip address 10.250.1.50 255.255.248.0
no ip route-cache
ip tcp adjust-mss 1412
!
interface Dialer0
ip address negotiated
ip mtu 1492
encapsulation ppp
no ip mroute-cache
dialer pool 1
dialer-group 1
ppp authentication pap callin
ppp pap sent-username xxxxxx04#0001@t-online.de password 0 xxxx
!
ip route 0.0.0.0 0.0.0.0 Dialer0
!
!
ip http server
ip http authentication local
ip http secure-server
!
dialer-list 1 protocol ip permit
!
!
!
!
control-plane
!
!
line con 0
no modem enable
line aux 0
line vty 0 4
password xxxx
login
!
scheduler max-task-time 5000
!
webvpn context Default_context
ssl authenticate verify all
!
no inservice
!
end


Hoffe ihr könnt damit was anfangen

Gruß

Madbest

#11 DocZenith

DocZenith

    Member

  • 228 Beiträge

 

Geschrieben 08. Dezember 2008 - 18:59

Hi!

Hi prüfe doch mal deine IOS Version bzw. deine Modem Version im Router. Bei mir was es damals die Firmware vom Modem!

Hast du dir das folgende Thema auch schon angeschaut?

http://www.mcseboard...ync-134531.html

Gruss.

#12 madbest

madbest

    Junior Member

  • 77 Beiträge

 

Geschrieben 08. Dezember 2008 - 20:00

Ok sh ver gibt folgendes aus

Cisco IOS Software, C870 Software (C870-ADVIPSERVICESK9-M), Version 12.4(4)XC4, RELEASE SOFTWARE (fc1)
Synched to technology version 12.4(5.13)T
Technical Support: Cisco - Shortcut
Copyright © 1986-2006 by Cisco Systems, Inc.
Compiled Mon 24-Jul-06 21:56 by ealyon

ROM: System Bootstrap, Version 12.3(8r)YI4, RELEASE SOFTWARE
ROM: Cisco IOS Software, C870 Software (C870-ADVIPSERVICESK9-M), Version 12.4(4) XC4, RELEASE SOFTWARE (fc1)

Router uptime is 1 minute
System returned to ROM by power-on
System image file is "flash:c870-advipservicesk9-mz.124-4.XC4.bin"


This product contains cryptographic features and is subject to United
States and local country laws governing import, export, transfer and
use. Delivery of Cisco cryptographic products does not imply
third-party authority to import, export, distribute or use encryption.
Importers, exporters, distributors and users are responsible for
compliance with U.S. and local country laws. By using this product you
agree to comply with applicable laws and regulations. If you are unable
to comply with U.S. and local laws, return this product immediately.

A summary of U.S. laws governing Cisco cryptographic products may be found at:
Export Compliance Product Report Application

If you require further assistance please contact us by sending email to
export@cisco.com.

Cisco 876 (MPC8272) processor (revision 0x300) with 118784K/12288K bytes of memory.
Processor board ID FCZ122161WW
MPC8272 CPU Rev: Part Number 0xC, Mask Number 0x10
4 FastEthernet interfaces
1 ISDN Basic Rate interface
1 ATM interface
128K bytes of non-volatile configuration memory.
24576K bytes of processor board System flash (Intel Strataflash)

Configuration register is 0x102


Wie bekomme ich die Firmeware vom Modem raus???

#13 DocZenith

DocZenith

    Member

  • 228 Beiträge

 

Geschrieben 08. Dezember 2008 - 21:27

Nabend!

die Modemfirmware bekommst du raus mit Ausgabe sh dsl int atm 0. Denke das könntest du posten.

Ich würde auf jeden Fall ein IOS Update machen, ein neues IOS beinhaltet meist auch ein neues Modemfirmware, danach wird dein Router bestimmt synchron! Ich verwende z.B. diese IOS: c870-adventerprisek9-mz.124-15.T8.bin

Aber werfe doch nochmals ein Blick in dieses Topic, da gehts um genau das selbe Problem ;-)

http://www.mcseboard...ync-134531.html

Gruss.

#14 madbest

madbest

    Junior Member

  • 77 Beiträge

 

Geschrieben 09. Dezember 2008 - 07:10

So wollte mir gerade die aktuelle IOS ziehen
nur welche ist dies.

Unter CISCO gibt es folgende zu auswahl

12.4.22T(ED)
12.4.15-XY4(ED)
12.4.11-XW9(ED)
12.4.11-XJ4(ED)
12.4.4-XC7(ED)
12.3.8-YI2(ED)

Genaue Router bezeichnung ist:
Cisco Integ. Serv. Router 876-SEC-K9

Die nächste Große Frage die sich da stellt
Wie komme ich an die IOS dran??
Hierzu braucht man ja Züsätliche Rechte anscheint.
Da ich das Gerät ja privat gekauft habe komme ich da nicht dran.

#15 DocZenith

DocZenith

    Member

  • 228 Beiträge

 

Geschrieben 09. Dezember 2008 - 09:11

Hi!

um unter anderem an die IOS dranzukommen brauchst du ein CCO Account. (kostenpflichtig)

Gruss.