Zum Inhalt wechseln


Foto

ausm DNS raus....trotzdem kann ich den Host pingen...


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
50 Antworten in diesem Thema

#16 solinske

solinske

    Expert Member

  • 1.001 Beiträge

 

Geschrieben 22. September 2003 - 11:28

kontrollier bitte mal deine reverse lookup zone, das ist fast immer der fehler , das der ptr zeiger nicht stimmt !!!
Mein Motto : Mensch bleiben

MVP - Enterprise Security

#17 thorgood

thorgood

    Moderator

  • 2.709 Beiträge

 

Geschrieben 22. September 2003 - 11:28

Hast du den Cache der DNS Server mal gelöscht ?

thorgood

#18 grizzly999

grizzly999

    Board Veteran

  • 17.691 Beiträge

 

Geschrieben 22. September 2003 - 11:36

Die Antwort kann nicht vom DNS kommen, denn sonst würde nach Absetzen des pings die Zeile

Antwort von test2pc.domäne.lan [192.168.3.43]

stehen, da der DNS nur FQDNs auflöst.

Hast du schon die Einträge in der HOSTS Datei kontrolliert? Was zeigt er bei ipconfig /displaydns an?


grizzly999
MVP [Windows Server - Directory Services]
www.ServerHowTo.de -Das MCSEboard.de HowTo Projekt ist online!

#19 pablovschby

pablovschby

    Board Veteran

  • 1.047 Beiträge

 

Geschrieben 22. September 2003 - 11:37

Original geschrieben von solinske
kontrollier bitte mal deine reverse lookup zone, das ist fast immer der fehler , das der ptr zeiger nicht stimmt !!!

in der forward und der reverse lookup zone keine spur des testpc2.....

Hast du den Cache der DNS Server mal gelöscht ?

selbstverständlich.... natürlich keinen effekt...
gruss&danke
pablo

#20 pablovschby

pablovschby

    Board Veteran

  • 1.047 Beiträge

 

Geschrieben 22. September 2003 - 11:58

Original geschrieben von grizzly999
Hast du schon die Einträge in der HOSTS Datei kontrolliert? Was zeigt er bei ipconfig /displaydns an?

ja...hab ich .... keine einträge....hosts ist leer (ausser: 127.0.0.1 localhost)
bei ipconfig /displaydns wird mir nur eure seite, google und sonstige i-net-sites gezeigt.....keine spur von testpc2

hilfe....
p.s.: die ip 192.168.3.43 wird aber momentan vom "WP_5" benützt..... eine Win2k-WS OHNE einen wins-Dienst....
^
wo kann ich denn sehen, woher diese idee kommt.... dass "...43" "testpc2" sein soll``????

am pingen? antwort von "testpc2".....also hat der mir den record bekanntgegeben, oder wie?
gruss&danke vielmals für eure answers...
pablo

#21 Darksun777

Darksun777

    Senior Member

  • 416 Beiträge

 

Geschrieben 22. September 2003 - 12:13

Hallo,

also wenn du als ping-resultat lediglich "Antwort von TESTPC2" bekommst, also nicht den FQDN .. dann kann der Name nur via Broadcast,WINS,HOSTS oder LMHOSTS Datei aufeglöst worden sein....

HOSTS+LMHOSTS kannst du ausschliessen wenn der Ping von allen rechnern aus im Netz klappt.

Bleibt also eigentlich nur noch WINS, denn wenn kein rechner im netz TestPC2 heisst fällt der Broadcast auch weg ...

#22 pablovschby

pablovschby

    Board Veteran

  • 1.047 Beiträge

 

Geschrieben 22. September 2003 - 12:23

Bleibt also eigentlich nur noch WINS, denn wenn kein rechner im netz TestPC2 heisst fällt der Broadcast auch weg ...

....also irgendwo so ein blöder NT4-Workstation-Computer oder so, der das ganze selber als Server laufen lässt...?
gruss
pablo

#23 grizzly999

grizzly999

    Board Veteran

  • 17.691 Beiträge

 

Geschrieben 22. September 2003 - 12:29

HOSTS+LMHOSTS kannst du ausschliessen wenn der Ping von allen rechnern aus im Netz klappt

Den verstehe ich noch nicht ganz. Ich kann HOSTS und LMHOSTS erst dann ausschließen, wenn nichts drin steht.

Aber egal. Wenn du den ping auf test2pc machst, bekommst du eine Antwort von 192.168.3.43.
Schaue danach mal den ARP-Cache an (arp -a).
Da siehst du welche MAC-Adresse zur 192.168.3.43 gehört.
Jetzt kannst du nachschauen, welches Rechner diese MAC-Adresse hat. Ist dies der vermeintlich neue PC WP_5 oder ein anderer PC?

Wenn es die MAC dieses PC ist, dann hat der entweder diesen Namen oder der Client von dem aus du pingst löst ihn anders auf.
Genaueres würde dann der Einsatz eines Netzwerkmonitors zu Tage fördern.

grizzly999
MVP [Windows Server - Directory Services]
www.ServerHowTo.de -Das MCSEboard.de HowTo Projekt ist online!

#24 pablovschby

pablovschby

    Board Veteran

  • 1.047 Beiträge

 

Geschrieben 22. September 2003 - 12:43

Original geschrieben von grizzly999
Den verstehe ich noch nicht ganz. Ich kann HOSTS und LMHOSTS erst dann ausschließen, wenn nichts drin steht.

Aber egal. Wenn du den ping auf test2pc machst, bekommst du eine Antwort von 192.168.3.43.
Schaue danach mal den ARP-Cache an (arp -a).
Da siehst du welche MAC-Adresse zur 192.168.3.43 gehört.
Jetzt kannst du nachschauen, welches Rechner diese MAC-Adresse hat. Ist dies der vermeintlich neue PC WP_5 oder ein anderer PC?

Wenn es die MAC dieses PC ist, dann hat der entweder diesen Namen oder der Client von dem aus du pingst löst ihn anders auf.
Genaueres würde dann der Einsatz eines Netzwerkmonitors zu Tage fördern.

ok.....nun ja.... aber woher soll dann der name testpc2 kommen? dann müsste der wieder irgendwo in ner lmhosts (oder hosts) stehen, wennde mich fragst....

aber ich habs abgecheckt und tatsächlich,....es scheint damit etwas nicht ganz i.o. zu sein...
arp -a zeigt mir die mac des 192.168.3.43, stimmt...

dann mach ich arp -d, .... arp -a sagt also: "leer"....

dann mach ich wieder ein ping und habe bei arp -a wieder die gleiche mac, definiert zur ip "...43".....

aber der arp-cache des "...43" wurde auch gelöscht... auf den servern gibts keine mac-adresse zu dieser ip bei eingabe "arp -a"....
gruss&danke
pablo

#25 pablovschby

pablovschby

    Board Veteran

  • 1.047 Beiträge

 

Geschrieben 22. September 2003 - 12:45

ausserdem, habe ich gerade bemerkt....bekomme ich für einige ip's EINFACH SCHON OHNE AKTION....

eine mac zur ip zugewiesen....wie kann ich das abändern?
gruss&danke
pablo

#26 grizzly999

grizzly999

    Board Veteran

  • 17.691 Beiträge

 

Geschrieben 22. September 2003 - 12:53

Aber hast du am WP_5 direkt kontrolliert, ob er die angegebene MAC auch aht (dort ipconfig /all). Dürfte zwar der Fall sein, aber nur um sicher zu gehen.

Hast du den ping auf den test2pc auch mal von anderen Rechnern im Netz aus getestet. Wie sieht es da aus.

Auf dem Rechner, auf dem du bisher alles getestet hast, was bringt dort der ping auf wp_5 ?

grizzly999
MVP [Windows Server - Directory Services]
www.ServerHowTo.de -Das MCSEboard.de HowTo Projekt ist online!

#27 pablovschby

pablovschby

    Board Veteran

  • 1.047 Beiträge

 

Geschrieben 22. September 2003 - 12:59

Original geschrieben von grizzly999
Aber hast du am WP_5 direkt kontrolliert, ob er die angegebene MAC auch aht (dort ipconfig /all). Dürfte zwar der Fall sein, aber nur um sicher zu gehen.

yep....hab ich direkt dort kontrolliert....

Hast du den ping auf den test2pc auch mal von anderen Rechnern im Netz aus getestet. Wie sieht es da aus.

....sobald ich die anderen gepingt habe, habe ich auch die mac-adi im arp drinnen....

sogar von den servern aus....

Auf dem Rechner, auf dem du bisher alles getestet hast, was bringt dort der ping auf wp_5 ?

genau das gleiche wie ein ping auf "testpc2":
reply from 192.168.3.43: bytes=32 time<10ms TTL=128
danke&gruss
pablo

#28 grizzly999

grizzly999

    Board Veteran

  • 17.691 Beiträge

 

Geschrieben 22. September 2003 - 13:05

Zitat:
Hast du den ping auf den test2pc auch mal von anderen Rechnern im Netz aus getestet. Wie sieht es da aus.
....sobald ich die anderen gepingt habe, habe ich auch die mac-adi im arp drinnen....


Nein, ich meinte: wenn du auf einem anderen als dem bisherigen Rechner im Netz auch einen ping auf test2pc machst, erhältst du dann auch eine Antwort, oder nur von dem einen Rechner aus, von dem du das bisher getestet hast?

grizzly999
MVP [Windows Server - Directory Services]
www.ServerHowTo.de -Das MCSEboard.de HowTo Projekt ist online!

#29 pablovschby

pablovschby

    Board Veteran

  • 1.047 Beiträge

 

Geschrieben 22. September 2003 - 13:06

von allen aus..........von allen servern und sonstigen ws'....
gruss
pablo

#30 Darksun777

Darksun777

    Senior Member

  • 416 Beiträge

 

Geschrieben 22. September 2003 - 13:16

Original geschrieben von grizzly999
Den verstehe ich noch nicht ganz. Ich kann HOSTS und LMHOSTS erst dann ausschließen, wenn nichts drin steht.
grizzly999



hm, wenn der ping nur von EINEM pc aus funktionieren würde und von den anderen nicht, dann wäre es ja eigentlich klar das etwas in der HOST/LMHOST Datei stehen muesste ... die sind ja lokal und nicht für alle rechner zugänglich .. oder nich ?