Zum Inhalt wechseln


Foto

wer möchte VB 2005 mitlernen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
37 Antworten in diesem Thema

#16 ixus55fan

ixus55fan

    Stänkerer

  • 68 Beiträge

 

Geschrieben 05. Oktober 2007 - 20:04

Ich würde gerne mit einem, besser zwei Teilnehmern morgen abend diese Technik gerne mal ausprobieren. Ab ca. 21:00 Uhr bin ich online. Meine Adresse zum Hinzufügen lautet blub.2007@hotmail.de

Kein Blub zwischen 20 und 22 Uhr.

#17 blub

blub

    Moderator

  • 7.605 Beiträge

 

Geschrieben 05. Oktober 2007 - 23:11

sorry Leute!
Mir ist privat etwas dazwischengekommen. Es sah am am Anfang bisserl kritisch aus, hat sich aber letztlich als relativ harmlos herausgestellt. Ich bin daher erst jetzt (1 Uhr) nach Hause gekommen.
Vielleicht können wir es morgen abend nochmal probieren.

cu
blub

Ein Kluger bemerkt alles, Ein Dummer macht über alles eine Bemerkung. (Heinrich Heine)


#18 mcts2008

mcts2008

    Gast

  • 18 Beiträge

 

Geschrieben 06. Oktober 2007 - 10:27

Vielleicht können wir es morgen abend nochmal probieren.

Morgen = Samstag oder morgen = Sonntag?
Zum Thema "vielleicht " sag ich mal gar nix :mad: :rolleyes: :confused: :suspect:

#19 lf_dy_laglc

lf_dy_laglc

    Gast

  • 20 Beiträge

 

Geschrieben 06. Oktober 2007 - 22:49

Samstag kein Blub zwischen 21:30 und 23:59.
Vielleicht gehts gar nicht ums konkrete gemeinsame Lernen, sondern nur ums Einstellen von Links.
Wird hier immer mehr ein Marktplatz. Ich dachte, da oben steht "Community", aber meine alten Augen können sich täuschen.

#20 substyle

substyle

    Board Veteran

  • 1.842 Beiträge

 

Geschrieben 06. Oktober 2007 - 23:24

Bitte Leute, bleibt mal ruhig und sachlich!

Es gibt bereits eine kleine Planungsgruppe. Wer will kann mich unter MSN adden, ich geben dann die Addis der anderen weiter.

Bitte habt noch etwas geduld!

subby

#21 blub

blub

    Moderator

  • 7.605 Beiträge

 

Geschrieben 07. Oktober 2007 - 07:55

Hallo,

Mit substyle, Firefox und Micha42 habe ich schon konkreter gesprochen, wie wir eine solche AG praktisch umsetzen können. So wie es aussieht, funktioniert ein Voicechat nur mit zwei Teilnehmern. Mit mehreren Teilnehmern müssen wir "keyboard-chatten", was aber nicht so schlecht ist, weil man "dann die Musik nicht abschalten braucht" (Zitat Subby :) ) . Weiter war das Ergebnis, dass eine grosse Runde im Chat wahrscheinlich ineffektiv ist, da zuviel "durcheinander geredet" wird. Ein spontanes online Treffen von 2,3 oder 4 Teilnehmern ist wahrscheinlich sinnvoller.

Vielen Dank für die Angebote, einen Webspace/ PHP-Forum etc. für die AG zur Verfügung zu stellen. Ich möchte aber die AG möglichst hier am MCSEBoard öffentlich betreiben, damit im Laufe der Zeit auf uns weitere Interessenten aufmerksam werden und einfach dazustossen können.
Als Forum können wir vorerst das ScriptingForum nutzen. Wenn dort jeder in den Titel das Kürzel "VB-AG" hinzufügt, kann man bequem nach den Einträgen der AG suchen

Wünschenswert wäre noch die Möglichkeit einfach unsere Dateien austauschen zu können und eine gemeinsame Terminplanung zu haben. Müssen wir noch sehen, ob wir das umsetzen können

Ebenfalls Danke an die Kollegen, die uns mit ihrer Programmiererfahrung bei Fragen unterstützen wollen.


So, jetzt kanns dann eigentlich schon richtig losgehen: :)
Wie ich bereits im ersten Post geschrieben habe, finde ich die Webcasts unter
MSDN Webcast Serie: Get the BASICs mit VB.NET für Einsteiger und Umsteiger sehr gut.
Lasst uns die beiden ersten Webcasts der Serie bis Ende nächster Woche (14.10.07) ansehen und Fragen etc. ins Scriptingforum stellen. Es gibt auch "Hausaufgaben" am Ende jeden Webcasts, deren Lösung man gerne posten ins Scriptingposten kann. Es gibt beim Programmieren immer mehrere Wege zum Ziel.

Eine "DauerHausaufgabe" noch von mir :) : Wenn ihr beim Surfen über interessante Webseiten bzw. Sourcen stosst, die unsere Thematik gut behandeln (Einstieg VB, VB für Administratoren etc.), dann postet uns diese Links mit einem kleinen Kommentar bitte in das Scriptingforum.

Weitere Ideen, was man sonst noch machen kann, sind natürlich immer willkommen

Auf gutes Gelingen
Blub

PS: Ich war zwischen 21:00 und 21:20 gestern online. Am Board und im Messenger war es ziemlich ruhig. Da ich neben dem Board auch noch Job und Familie habe, hatte ich dann andere Pläne.

Ein Kluger bemerkt alles, Ein Dummer macht über alles eine Bemerkung. (Heinrich Heine)


#22 mcts2008

mcts2008

    Gast

  • 18 Beiträge

 

Geschrieben 07. Oktober 2007 - 11:09

*thread-abbestell*

#23 motzerators

motzerators

    Newbie

  • 1 Beiträge

 

Geschrieben 07. Oktober 2007 - 12:30

Ich find immer wieder "gut", wie blub & Co. hier sich selbst blossstellen. Selbst gesetzten ersten Termin eines Projektes einfach mal so nachträglich abgesagt. Tolles Verhalten, ja wirklich.

#24 blub

blub

    Moderator

  • 7.605 Beiträge

 

Geschrieben 07. Oktober 2007 - 15:43

Eine Bitte an alle
Die leider unvermeidliche Trollfraktion des Boards ignorieren bzw. don't feed the trolls

Merci
blub

Ein Kluger bemerkt alles, Ein Dummer macht über alles eine Bemerkung. (Heinrich Heine)


#25 ixus55fan

ixus55fan

    Stänkerer

  • 68 Beiträge

 

Geschrieben 08. Oktober 2007 - 04:57

*thread-abbestell*

#26 Zearom

Zearom

    Senior Member

  • 465 Beiträge

 

Geschrieben 08. Oktober 2007 - 06:50

Okay, also zuerst kann ich beim besten Willen nicht verstehen was hier einige für einen RUmmel machen, weil ein "Kennenlern"-Treffen eventuell nicht hingehauen hat. Wenn dem Organisator etwas familäres dazwischen kommt, ist das doch ohne weiteres zu verstehen, und ich mein was hindert euch, dafür selbst etwas zu organisieren?

Ausserdem hat der MSN eine funktion mit der man auch Kontakte die Offline sind, Nachrichtern zuschicken kann. zumindest dort hätte man sein Interesse bekunden können, bzw nach einem neuem Termin fragen können. Ich bin mir zu 100% sicher das ihr (mcts2008, ixus55fan und lf_dy_laglc) noch nie eine in privatzeit organisierte AG auf die Beine gestellt habt. Dann würdet ihr das nämlich ziemlich locker und vor allem verständnissvoller sehen. Vorteil der Geschichte ist aber, das sich nun schon ein paar Teilnehmer selbst ausgesiebt haben, die später wahrscheinlich nur für Ärger gesorgt hätten wenn es nicht so läuft wie sie es sich vorstellen.

von daher @blubb, lass dich bloß nicht entmutigen. Family ist um längen wichtiger als sowas.
"Wenn dieses Universum in all seiner millionenfachen Ordnung und Präzision das Ergebnis eines blinden Zufalls sein sollte, so ist das so glaubwürdig wie wenn eine Druckerei in die Luft geht, worauf alle Druckbuchstaben wieder herunterfallen in der fertigen fehlerlosen Form des Duden-Lexikons."

#27 micha42

micha42

    Board Veteran

  • 1.033 Beiträge

 

Geschrieben 08. Oktober 2007 - 07:48

is doch prima, wenn die Nasen gleich am Anfang aufgeben :)
Blub, die Selbstlern-Casts die Du genannt hast sind prima. Den 4. Teil (Klassen) muß ich mir aber leider ein zweites mal antun, da ich nach beendigung frölich denkend "endlich verstanden" die "Hausaufgabe" machen wollte und dabei gemerkt habe, dass ich mir das wohl ein zweites Mal durch das Hirn schrauben muß. :rolleyes:
Ich denke aber, dass es ein Schlüsselthema ist, wenn man von der Verlaufsorientierten Prgrammiererei (oder wie nennt man das?) zu Objektorientierter wechseln will.
Die Frage welche Sprache ist für mich auch eindeutig geklärt.
Michael
Nur wer zickzack denken kann, weiß wie der Hase läuft.

#28 Zearom

Zearom

    Senior Member

  • 465 Beiträge

 

Geschrieben 08. Oktober 2007 - 08:34

is doch prima, wenn die Nasen gleich am Anfang aufgeben

jo, seh ich genauso.

also der webcast ist ganz in ordnung, ich hab mir mal ein paar angeschaut, okay der 9. will mir irgendwie nicht der Sinn aufgehen, aber okay, evtl hab ich da auch ne Blockade. Für den Anfang ist das schon ganz gut, wenn man den Casts wirklich aufmerksam zuschaut.
"Wenn dieses Universum in all seiner millionenfachen Ordnung und Präzision das Ergebnis eines blinden Zufalls sein sollte, so ist das so glaubwürdig wie wenn eine Druckerei in die Luft geht, worauf alle Druckbuchstaben wieder herunterfallen in der fertigen fehlerlosen Form des Duden-Lexikons."

#29 lf_dy_laglc

lf_dy_laglc

    Gast

  • 20 Beiträge

 

Geschrieben 08. Oktober 2007 - 09:33

Ich muss mich über den Umgangston sehr wundern.
In welchen Supermarkt wird mir denn "Nase" oder ähnliches hinterhergerufen, nur weil ich wenig oder nix gefunden hab, was meinem eigenen Geschmack entspricht. Ich weiss nicht, ob ich da gern weiter einkaufen möchte, wo man anderen "Nase" hinterherruft.

#30 Zearom

Zearom

    Senior Member

  • 465 Beiträge

 

Geschrieben 08. Oktober 2007 - 09:51

Ich muss mich über den Umgangston sehr wundern.
In welchen Supermarkt wird mir denn "Nase" oder ähnliches hinterhergerufen, nur weil ich wenig oder nix gefunden hab, was meinem eigenen Geschmack entspricht. Ich weiss nicht, ob ich da gern weiter einkaufen möchte, wo man anderen "Nase" hinterherruft.


und genau da liegt der Fehler.
Das was Blub anbietet ist eine Leistung die er freiwillig und in seiner Freizeit anbietet. Wir wollen sowas nicht verkaufen oder irgendwie anders kommerziell an den Mann bringen.

Dies ist ein Service, nicht ein Recht.

ob ich da gern weiter einkaufen möchte

naja, ob wir "kunden" wollen die sich ausführlich beraten lassen wollen aber dann doch nix kaufen und dann rumnörgel sie seien nicht ausführlich beraten worden... naja.. auf die können wir wiederum verzichten.
"Wenn dieses Universum in all seiner millionenfachen Ordnung und Präzision das Ergebnis eines blinden Zufalls sein sollte, so ist das so glaubwürdig wie wenn eine Druckerei in die Luft geht, worauf alle Druckbuchstaben wieder herunterfallen in der fertigen fehlerlosen Form des Duden-Lexikons."