Zum Inhalt wechseln


Foto

CD-/DVD-Brennen mit XP (Patch kb932716)


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 lf_dy_laglc

lf_dy_laglc

    Gast

  • 20 Beiträge

Geschrieben 02. Juli 2007 - 06:03

Hallo.
Ich hab gestern mal versucht, auf einem nackten XP ne CD zu brennen. Hat leider nicht geklappt (funktionsfähiger DVD+- Brenner vorhanden, gigabyteweise Platz auf C).
Da hab ich Patch kb932716 gefunden, der soll DVD-Brennen möglich machen. Hat auch nicht geklappt?
Kann man eigentlich CD-RWs mit Bordmitteln löschen? Ich probier halt gern mal viel aus.
Sind die erzeugten CDs und DVDs eigentlich Mac- und Linux-kompatibel? Ich hatte da was gelesen, das (mindestens standardmässig, wenn nicht immer) da ein "nur Win2000-XP-Vista"-kompatibles Dateisystemformat verwendet wird.
Normal verwende ich Nero, aber das ist manchen Leuten zu mächtig, zu kompliziert - und wenns mit Bordmitteln geht, warum Geld ausgeben?

Kann mir jemand diese Frage beantworten, bitte?

Tschüß

#2 killtux

killtux

    Senior Member

  • 375 Beiträge

Geschrieben 02. Juli 2007 - 07:18

Mit Bordmitteln habe ich das nicht gefunden.
Aber hier: Download: CD Burner XP Pro 3.0.116 | Brennen | Backup & Brennen | Sicherheit | Downloads

findest du den "CD Burner XP" Der mittels den Bordmitteln CD/DVD brennt und dabei quasi nur eine Nero ähnliche Oberfläche installiert. Kann auch Images etc.. und ist Freeware

#3 lf_dy_laglc

lf_dy_laglc

    Gast

  • 20 Beiträge

Geschrieben 02. Juli 2007 - 09:41

findest du den "CD Burner XP" Der mittels den Bordmitteln CD/DVD brennt und dabei quasi nur eine Nero ähnliche Oberfläche installiert.

Die Nero-Oberfläche ist aber zu kompliziert (nicht mir). Ziehen-und-Fallenlassen wie beim USB-Stick wäre ganz optimal, ohne lange Frage, einfach (z.B.) Bilder markieren, "kopieren", "einfügen", Rohling rein, dann "fertigstellen" klicken - das wär Schwester- und Schwiegermutter-kompatibel :D :p

#4 killtux

killtux

    Senior Member

  • 375 Beiträge

Geschrieben 04. Juli 2007 - 06:46

hmm,

dann guck mal diesen ergoogelten post
InCD Alternative? - CD and DVD Burning Software - Club CD Freaks

vielleicht hilft dir das ja be ideinen schwiegermüttern :-)