Zum Inhalt wechseln


Foto

Bücher zur Prüfungsvorbereitung


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
16 Antworten in diesem Thema

#1 Dr.Melzer

Dr.Melzer

    Moderator

  • 26.282 Beiträge

 

Geschrieben 06. Juni 2007 - 15:39

......


Never argue with an idíot, they drag you down to their level and beat you with experience!

#2 Malzwei

Malzwei

    Newbie

  • 37 Beiträge

 

Geschrieben 26. August 2007 - 14:12

Hallo Zusammen,

ich bereite mich gerade auf den MCDST vor... stehe also noch ganz am Anfang...
dafür habe ich mir Bücher gekauft von Nicole Laue - und nun habe ich entdeckt, dass es auch "Original Microsoft Training" Bücher gibt.

Meine Frage nun: worin liegt der Unterschied? Welche Bücher (Verlage, Autoren) sind besonders empfehlenswert? Bzw. eignen sich besser zur Vorbereitung auf die Prüfungen - und warum?

Vielen Dank & Grüße

#3 Datahighway

Datahighway

    Newbie

  • 51 Beiträge

 

Geschrieben 26. August 2007 - 14:58

HI

Ich nutze die MS Press Bücher und die Laue Bücher. Die MS Press Bücher sind von der Seiten Anzahl sehr umfangreich und gehen sehr in Detail. Man fragt sich oft brauche ich das alles überhaupt für die Prüfung.
Bei den Büchern von der Laue sind das anders aus. Man bekommt in sehr kurzer Zeit alle notwenigen Infos, die man braucht um die Prüfung hinter sich zu bekommen.

Ich für meinen Teil lese immer erst die MS Press und zur Auffrischung dann die Laue Prüfung. Bisher hat das bei meinem Prüfungen auch sehr gut funktiniert. Natürlich darf man auch den Praktischen Teil (Übungen) nicht vergessen.

Gruß Datahighway
Fachinformatiker
MCP, MCDST, MCSA, MCSE, MCIT
Done:70-271, 70-272, 70-270, 70-290, 70-291, 70-293, 70-294, 70-297, 70-284, 70-647

#4 netfreak

netfreak

    Member

  • 245 Beiträge

 

Geschrieben 26. August 2007 - 15:28

Hallo Zusammen,

Welche Bücher (Verlage, Autoren) sind besonders empfehlenswert? Bzw. eignen sich besser zur Vorbereitung auf die Prüfungen - und warum?

Vielen Dank & Grüße


Hallo und willkommen Onboard.

Also grundsätzlich macht es immer Sinn sich auf jedenfall die MS Press Bücher zu besorgen. Ich habe viele dieser Bücher gebraucht in einem online Auktionshaus ersteigert. Mann sollte nur sehen, dass man eine aktuelle Auflage erwischt. Für den MCDST ist insbesondere das MS Press zur 70-272 mehr als ausreichend und bereitet gut auf die Prüfung vor, wobei allg. gesagt wird, dass die 272 die leichtere Prüfung von den beiden ist.

Was neben den Büchern auch immer sehr hilfreich ist, ist die Boardsuche. Einfach mal folgendes eingeben : *Mcdst* oder auch *70-271* ,
da erfährt man dann auch oft hilfreiche Informationen bez. der jeweiligen Prüfungen.

In diesem Sinn wünsche ich einen erfolgreichen Start in die MS Certs. Vielleicht kannst Du ja dann mal berichten wie es so gelaufen ist ....

viele Grüße
Netfreak
MCP, MCDST, MCTS, MCITP, MCSA 2003, MCSE 2003
erledigt: 70-270, 70-271, 70-272, 70-290, 70-291, 70-293, 70-294, 70-621, 70-298, 70-299

Es ist nicht wenig Zeit, was wir haben, es ist viel, was wir nicht nützen (Seneca)

#5 Malzwei

Malzwei

    Newbie

  • 37 Beiträge

 

Geschrieben 26. August 2007 - 15:57

Das ging ja schnell! Danke für die Info.
- ich werd mir dann wohl die MS Press Versionen auch noch zulegen (und fleißig üben)

Ich geb Bescheid, dann...

Grüße

#6 TestObjekt

TestObjekt

    Gast

  • 3 Beiträge

 

Geschrieben 10. September 2007 - 09:51

Ich hab gehört, dass die Bücher von Microsoft viele Informationen enthalten, die nicht direkt mit der Prüfung zu tun haben. Die Bücher von Nicole Laue sollen da gezielter auf die Prüfung vorbereiten. Ich habe mir aber auch ein Buch von Microsoft zu gelegt, weil da einfach mehr Infos enthalten sind.

#7 Dr.Melzer

Dr.Melzer

    Moderator

  • 26.282 Beiträge

 

Geschrieben 10. September 2007 - 11:24

Die Bücher von MS und die von Nicole Laue unterscheiden sich insofern nicht inhaltlich, als dass in beiden alles drinnen steht, was für die Prüfung relevant ist.

Unterschiede gibt es aber schon dort wo Themen anders angesprochen wedren und auch wie tief in die Themen eingestiegen wird.

Bei Nicole Laue merkt man dass sie aktive Trainerin ist und dass die Bücher sehr praxisnah sind.
Never argue with an idíot, they drag you down to their level and beat you with experience!

#8 Noxx

Noxx

    Gratulant

  • 1.179 Beiträge

 

Geschrieben 23. November 2007 - 08:26

Moin Moin

neues MSPress Buch zur Prüfungsvorbereitung 70-622 in deutsch erschienen !!

klick hier...

Windows Vista-Support in Unternehmen von Tony Northrup und J.C. Mackin erschienen bei Microsoft-Press

#9 usi77

usi77

    Newbie

  • 5 Beiträge

 

Geschrieben 05. März 2008 - 10:39

Hi,

der Thread ist zwar schon ein bischen älter, aber ich bin gerade auf der Suche nach der richtigen Lektüre und bin auf die gesammelte technische Referenz von Windows 2003 gestoßen.

Kann mir jemand sagen inwieweit die speziell auf einzelne Prüfungen wie z.B. den 70-290 vorbereiten/helfen/unterstützen? Ist es so das ein Buch, sind ja insgesamt sieben, auf eine Microsoft Prüfung abzielt?

- Windows Server - Microsoft Windows Server 2003 - Die technische Referenz

Danke!

#10 Stephan Betken

Stephan Betken

    Expert Member

  • 4.661 Beiträge

 

Geschrieben 05. März 2008 - 16:48

Kann mir jemand sagen inwieweit die speziell auf einzelne Prüfungen wie z.B. den 70-290 vorbereiten/helfen/unterstützen? Ist es so das ein Buch, sind ja insgesamt sieben, auf eine Microsoft Prüfung abzielt?

Nein, die technische Referenz ist zwar sehr gut brauchbar, wenn es um Hintergrundwissen geht, aber als alleinige Prüfungsvorbereitung absolut nicht geeignet.
Frag nicht, wenn Dir die Antwort nicht passt. ;)

Beste Grüße
Stephan Betken



In Memory of LukasB

#11 ko1983

ko1983

    Newbie

  • 15 Beiträge

 

Geschrieben 08. März 2008 - 20:12

Hallo ich habe mich entschlossen einer MS Zertifizierung zu unterziehen!
Habe mir für den Anfang das Buch 70-270 bestellt(orig. MS Training)
Habe es bekommen und fest gestellt es ist in deutsch, die Prüfung will ich selbstverstädlich in englisch machen!
Sind nachteile wenn man es auf deutsch lernt und auf englisch prüft??

#12 Helgomat

Helgomat

    Newbie

  • 56 Beiträge

 

Geschrieben 23. Januar 2013 - 08:29

Kann mir Jemand sagen ob dieses Buch noch aktuell bzw. relevant für die 70-640-Prüfung ist:

 

Der Windows Server 2008 MCTS Trainer - Konfigurieren von Active Directory - Vorbereitung zur MCTS-Prüfung 70-640 von Nicole Laue

 

Ist ja von 2008 das Buch.

 

 


Geschafft: 70-642, 70-640, 70-646, 70-417, LPIC-1


#13 nlv

nlv

    MCSEboard.de Partner

  • 54 Beiträge

 

Geschrieben 28. Januar 2013 - 07:14

Hallo Helgomat,

 

das Buch ist von 2008, das ist richtig, und hat deswegen noch nicht die neuen Themen über Server 2008 R2.

Aber dafür gibt es ein kleines Zusatzkapitel, das auf unserer Homepage zum Download angeboten wird: http://www.laue-net....emid=83&lang=de

 

Das Buch ist dadurch natürlich noch aktuell. Microsoft ändert ja die Fragen für die Prüfung nicht, es kommen nur neue dazu. Auf diese Themen gehen wir in diesem Zusatzkapitel ein.

 

Übrigens: Sieh mal hier nach: http://www.microsoft....aspx?id=70-640 , unter "Skills Measured" stehen die Prüfungsthemen, die behandeln wir alle in unserem Buch.

 

Viel Erfolg

 

Nicole Laue



#14 Helgomat

Helgomat

    Newbie

  • 56 Beiträge

 

Geschrieben 01. Februar 2013 - 08:33

Hallo Helgomat,

 

das Buch ist von 2008, das ist richtig, und hat deswegen noch nicht die neuen Themen über Server 2008 R2.

Aber dafür gibt es ein kleines Zusatzkapitel, das auf unserer Homepage zum Download angeboten wird: http://www.laue-net....emid=83&lang=de

 

Das Buch ist dadurch natürlich noch aktuell. Microsoft ändert ja die Fragen für die Prüfung nicht, es kommen nur neue dazu. Auf diese Themen gehen wir in diesem Zusatzkapitel ein.

 

Übrigens: Sieh mal hier nach: http://www.microsoft....aspx?id=70-640 , unter "Skills Measured" stehen die Prüfungsthemen, die behandeln wir alle in unserem Buch.

 

Viel Erfolg

 

Nicole Laue

Vielen Dank.

Dann werd ich es mir wohl doch holen ;-)


Geschafft: 70-642, 70-640, 70-646, 70-417, LPIC-1


#15 nlv

nlv

    MCSEboard.de Partner

  • 54 Beiträge

 

Geschrieben 05. Februar 2013 - 06:27

Fein, wenn es Fragen gibt, einfach melden!

 

Nicole