Zum Inhalt wechseln


Foto

WSUS, Statusbericht eines Clients an den Server auslösen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
17 Antworten in diesem Thema

#1 lefg

lefg

    Expert Member

  • 20.480 Beiträge

 

Geschrieben 24. Februar 2007 - 10:05

Hallo Gemeinde,

ist es möglich einen Client zum Senden eines Statusberichtes an den WSUS-Server zu bewegen oder ist es möglich vom Server aus einen Stausbericht anzuforden, sozusagen händisch?

Dank für Aufmerksamkeit und Rat.

Edgar

Das Messbare messen, das Nichtmessbare messbar machen. Galilei.

 

Diskutiere nicht mit ***en, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung! (Hab ich bei Tom abgeguckt)

 

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität. (Hab ich bei Daniel abgeguckt) https://de.wikipedia...rgo_propter_hoc

 

Absolutistischer“ Geschäftsführungs-Dogmatismus, der jedwede Empirie aus der „Werkstatt“ schlichtweg ignoriert , führt eben zumeist früher als später ….  (Hab ich von Klabautermann)


#2 Sailer

Sailer

    Member

  • 221 Beiträge

 

Geschrieben 24. Februar 2007 - 10:40

Hallo lefg,

führe am Client in der Comandline "wuauclt.exe /updatenow" aus. Der Statusbericht wird dann innerhalb von ein paar Minuten erstellt und an den WSUS Server gesandt (ist ein variabler Bereich 5-10Minuten, soviel ich weiß)

#3 lefg

lefg

    Expert Member

  • 20.480 Beiträge

 

Geschrieben 24. Februar 2007 - 11:24

Hallo Sailer,

danke für den Tipp.

Werde ein batch bauen und diese ausführen lassen per GPO. Werde es erstmal in der Computerconfiguration testen.

Das Messbare messen, das Nichtmessbare messbar machen. Galilei.

 

Diskutiere nicht mit ***en, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung! (Hab ich bei Tom abgeguckt)

 

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität. (Hab ich bei Daniel abgeguckt) https://de.wikipedia...rgo_propter_hoc

 

Absolutistischer“ Geschäftsführungs-Dogmatismus, der jedwede Empirie aus der „Werkstatt“ schlichtweg ignoriert , führt eben zumeist früher als später ….  (Hab ich von Klabautermann)


#4 Sailer

Sailer

    Member

  • 221 Beiträge

 

Geschrieben 24. Februar 2007 - 11:37

Werde ein batch bauen und diese ausführen lassen per GPO.


Warum willst du dafür einen Batch schreiben? Du kannst doch per GPO einstellen wann die Clients den Statusbericht senden und nach neuen Updates suchen sollen :confused:

#5 Necron

Necron

    Moderator

  • 11.556 Beiträge

 

Geschrieben 24. Februar 2007 - 11:50

Du kannst doch per GPO einstellen wann die Clients den Statusbericht senden und nach neuen Updates suchen sollen :confused:

Soweit ich weiß kann man den Intervall angeben, wann nach neuen Updates gesucht werden soll, damit wird ja uach gleichzeitig wieder ein Statusbericht generiert. Aber eine Einstellung in der GP wo nur der Statusbericht gesendet wird, gibt es nach meinem Wissen nicht.

Cheers,
Daniel

-Daniel's Tech Blog-


#6 Sailer

Sailer

    Member

  • 221 Beiträge

 

Geschrieben 24. Februar 2007 - 11:54

Hmm, die Comandline Zeile die ich hier gepostet habe macht aber genau das selbe -> Statusbericht erstellen und nach neuesten Updates suchen.
Lefg, wenn du nicht willst, dass die Clients nach Updates suchen, bringt dir mein Posting natürlich nichts, sorry! :(

@Necron: Ja stimmt, man gibt ein Intervall an das dan +/- ein paar Stunden eingehalten wird (damit der WSUS Server nicht gleichzeitig mit allen Anfragen konfroniert wird)

#7 Necron

Necron

    Moderator

  • 11.556 Beiträge

 

Geschrieben 24. Februar 2007 - 12:04

Also wenn ich mich nicht irre, gibt es nur folgende Optionen für die Kommandozeile bei wuauclt->WSUS.DE

Damit müsste der Befehl dann sein wuauclt /detectnow anstatt wuauclt /updatenow, wobei damit nach Updates sofort gesucht wird und sozusagen der Statusbericht auch damit generiert wird, aber alleine einen Statusbericht an den Server zu senden dafür scheint es keinen Befehl zu geben.

Cheers,
Daniel

-Daniel's Tech Blog-


#8 Sailer

Sailer

    Member

  • 221 Beiträge

 

Geschrieben 24. Februar 2007 - 12:14

Ups, ja war natürlich "/detectnow" -> ich sollte besser keine Commands auswendig aufschreiben :o

#9 lefg

lefg

    Expert Member

  • 20.480 Beiträge

 

Geschrieben 24. Februar 2007 - 12:34

Hallo Kameraden,

ich habe wsus.de auch schon wieder gefunden und die Kommandos.

WSUS.DE

Ich komme auch schon weiter. Die XP-Rechner machen keine Problem, nur einige w2k und da sind es nur noch zwei Stück. Nach /update wurde ziemlich schnell etwas für OE geladen.

Für meinen Wunsch der Überprüfung schein /detectnow das Richtige zu sein.

Dank & Gruß

Edgar

Edit: Nun ist es nur noch ein Rechner, dem fehlen noch 51 Updates. Ich habe ihn eben nochmals gestatrtet. Malö sehen wie es weitergeht.

Das Messbare messen, das Nichtmessbare messbar machen. Galilei.

 

Diskutiere nicht mit ***en, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung! (Hab ich bei Tom abgeguckt)

 

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität. (Hab ich bei Daniel abgeguckt) https://de.wikipedia...rgo_propter_hoc

 

Absolutistischer“ Geschäftsführungs-Dogmatismus, der jedwede Empirie aus der „Werkstatt“ schlichtweg ignoriert , führt eben zumeist früher als später ….  (Hab ich von Klabautermann)


#10 WSUSPraxis

WSUSPraxis

    Expert Member

  • 4.128 Beiträge

 

Geschrieben 24. Februar 2007 - 21:03

Hallo Edgar,

in deinem Fall hilft wuauclt.exe /detectnow.

Was du zum überprüfen deiner GPO und der Clients einsetzen kannst ist das
WSUS Client Diagnostics Tool was du unter anderem auch hier
herunter laden kannst und auf den Problem Clients ausführen kannst.
Arnd Rößner

WSUSPraxis.de = http://www.wsuspraxis.de
Blog.WSUSPraxis.de = http://blog.wsuspraxis.de

#11 lefg

lefg

    Expert Member

  • 20.480 Beiträge

 

Geschrieben 25. Februar 2007 - 11:04

Hallo Arnd & All

Die Geschicht funktioniert soweit grundsätzlich.

Bei einem eigentlich nicht dazugehörigen rechner will es nicht, da funktioniert es allerdings auch mit Windows Update und Microsoft Update nicht. Habe schon die Tmp bei den Explorer gelöscht, kein Erfolg. Ivh hatte sowas schon mal, kann mich aber an Einzelheiten zur Lösung nicht mehr erinnern. Ich werde mal das SP erneut draufmachen und dann weitersehen.

Gruß

Edgar

Das Messbare messen, das Nichtmessbare messbar machen. Galilei.

 

Diskutiere nicht mit ***en, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung! (Hab ich bei Tom abgeguckt)

 

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität. (Hab ich bei Daniel abgeguckt) https://de.wikipedia...rgo_propter_hoc

 

Absolutistischer“ Geschäftsführungs-Dogmatismus, der jedwede Empirie aus der „Werkstatt“ schlichtweg ignoriert , führt eben zumeist früher als später ….  (Hab ich von Klabautermann)


#12 WSUSPraxis

WSUSPraxis

    Expert Member

  • 4.128 Beiträge

 

Geschrieben 25. Februar 2007 - 11:29

Was für ein Fehlercode bekommst du,wenn du ein Update auf
der Windows Updateseite probierst ?
Arnd Rößner

WSUSPraxis.de = http://www.wsuspraxis.de
Blog.WSUSPraxis.de = http://blog.wsuspraxis.de

#13 lefg

lefg

    Expert Member

  • 20.480 Beiträge

 

Geschrieben 25. Februar 2007 - 11:41

Ich lasse das nochmals laufen, das dauert einen Moment.

Ich sehe gerade, das Update-Symbol ist in der Taskleiste und er hat einiges zur Installation bereit.

Wollen mal sehen, was so passiert.

Nun hat er 10 Updates installiet und startet neu.

Das Messbare messen, das Nichtmessbare messbar machen. Galilei.

 

Diskutiere nicht mit ***en, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung! (Hab ich bei Tom abgeguckt)

 

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität. (Hab ich bei Daniel abgeguckt) https://de.wikipedia...rgo_propter_hoc

 

Absolutistischer“ Geschäftsführungs-Dogmatismus, der jedwede Empirie aus der „Werkstatt“ schlichtweg ignoriert , führt eben zumeist früher als später ….  (Hab ich von Klabautermann)


#14 WSUSPraxis

WSUSPraxis

    Expert Member

  • 4.128 Beiträge

 

Geschrieben 25. Februar 2007 - 12:24

Meldest dich einfach wieder wenn es nicht geht ?

--- Was machst du Heute auf der Arbeit ?
Arnd Rößner

WSUSPraxis.de = http://www.wsuspraxis.de
Blog.WSUSPraxis.de = http://blog.wsuspraxis.de

#15 lefg

lefg

    Expert Member

  • 20.480 Beiträge

 

Geschrieben 25. Februar 2007 - 13:29

Ich melde mich dann wieder.

Ich habe daheim kein Internet, hier im Institut fühle ich mich auch wohl. Die Heizung und der Strom für Kocher und Heisswasserbereiter kostet mir auch nichts. ;)

Das Messbare messen, das Nichtmessbare messbar machen. Galilei.

 

Diskutiere nicht mit ***en, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung! (Hab ich bei Tom abgeguckt)

 

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität. (Hab ich bei Daniel abgeguckt) https://de.wikipedia...rgo_propter_hoc

 

Absolutistischer“ Geschäftsführungs-Dogmatismus, der jedwede Empirie aus der „Werkstatt“ schlichtweg ignoriert , führt eben zumeist früher als später ….  (Hab ich von Klabautermann)