Zum Inhalt wechseln


Foto

Windows-Hostprozess (rundll32) funktioniert nicht mehr


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
21 Antworten in diesem Thema

#16 Firewall1985

Firewall1985

    Gast

  • 2 Beiträge

 

Geschrieben 25. März 2008 - 10:26

Also für alle, die immer noch dieses lästige Windows Hostprozess Problem haben und kein Nero installiert haben oder aber die aktuelle Version.
Ich habe das Problem nun für mich gelöst.
Ich habe mein System komplett neu aufgesetzt. Festplatte formatiert und Vista neu drauf. Natürlich nach erfolgreicher Neuinstallation sofort eine mpeg-Datei geöffnet und tatsächlich, seit Neuinstallation keine Meldung mehr. WMP, Fotogalerie, MovieMaker...funktionieren auch endlich.
Ich hab nach und nach alle Programme, die ich auch vor der Neuinstallation auf meinem System hatte, wieder installiert und das Problem kam nicht wieder.

Auch ist meine Systempartition jetzt aufgeräumt, auf C befinden sich jetzt nur mehr 4 Ordner. Programme, Windows, Benutzer und PerfLogs. Als ich meinen Computer vom Hersteller erhalten habe, gabs über 15 Ordner und alles war total durcheinander. Es sah so aus als wäre irgendetwas bei oder nach der Installation schiefgelaufen.

Die Neuinstallation von Vista war weit weniger schlimm, als ich befürchtet hatte. Alle Daten sichern, Programme notieren, und los gehts.
Ich habe mir sogar vorgenommen ab jetzt 1 mal pro Jahr eine Neuinstallation vorzunehmen, denn es sammeln sich ohnehin "Programmleichen" von nicht vollständig deinstallierten Programmen an und so kann man Ordnung halten.

Also allen, die dieses Hostprozess Problem haben und bei denen es nicht an Nero liegen kann, kann ich eine Neuinstallation nur empfehlen. Bei mir wars die Lösung.
Viel Glück.
Lg Firewall1985

#17 writerx

writerx

    Newbie

  • 2 Beiträge

 

Geschrieben 05. Juni 2008 - 16:52

also das kanns ja wohl nicht sein....wir leben doch nicht im 19.Jahrhundert!

Ich habe weder Zeit noch Muße um jedes Mal bei so einem Problemchen eine Neuinstallation vorzunehmen...

naja, wieder mal ein grund, sich nächstes mal gegen MS zu entscheiden...

PS: hab jetzt Nero7 Essentials updaten wollen, und jetzt (nach Neustart) ist gar kein nero mehr da....:shock: so was hab ich auch noch nie erlebt.

Rundll32-Fehlermeldung kommt jedoch dennoch nach wie vor.

#18 MarcoRapp

MarcoRapp

    Newbie

  • 2 Beiträge

 

Geschrieben 20. Juni 2008 - 06:38

Also das Problem tritt bei mir neuerdings auch manchmal auf wenn ich den Internet Explorer schließe aber vor allem wenn ich durch die ordner meiner Externen Platte baller. Ich gehe doch stark davon aus dass es ggf. an nem Codek liegen sollte. Wahrscheinlich wieder der Media Viewer von Nero mit dem es damals schon probleme gab oder halt einem anderen Codec. Ich teste das mal die tage geanu durch.

#19 writerx

writerx

    Newbie

  • 2 Beiträge

 

Geschrieben 20. Juni 2008 - 14:16

Mit Nero hat es definitiv nichts zu tun. Habe alles was mit Nero zusammenhängt restlos entfernt.

Das nervige Problem besteht weiterhin.

#20 Optimös

Optimös

    Newbie

  • 1 Beiträge

 

Geschrieben 20. Juli 2008 - 20:22

Hi leute, ich sag gleich im vorraus ich bin nicht so erfahren mit Windows und seine macken ^^

Hier mein fehler und ich denke es passt hier gut rein.

Ich habe seit heute das Problem das ich Windows Vista Starte, nun melde ich mich an etc., alles noch ganz normal aber nach wenigen sekunden erscheint eine fehlermeldung: Runtime Error
Programm: C:\Windows\System32\rundll32.exe

Und dann halt was englisches darunter was aber bestimmt nicht intressant ist.
So da klickte ich einfach mal auf "OK" und das fenster war weg, aber leider das Problem nicht. Ich wollte wie immer World of WArcraft zocken, ich mach doppelklick, es versucht zu starten und schwups wieder diese FEhlermeldung.... :( dazu kommt noch der WoW-error wo drin steht das nicht ausreichend speicher vorhanden ist.

Aber das ist nicht alles. DEsweiteren wollte ich mal ein rechtsklick auf dem Desktop machen und siehe da:

Runtime Error
Program: C:\Windows\explorer.exe

DA das selbe spiel, iich klicke einfach mal "OK" und dann ist alles aufn desktop verschwunden, was aber nach 2 sek. alles wieder erscheint.

Es ist irgendwie lästig da ich halt kein WoW zocken kann. Weiter habe ich großartig keine Programme drauf, auch kein Nero. Ich habe diesen LAppi seit 2 Monaten und funktionerte bisher einwandfrei, jedoch muss ich dazu sagen das es ja vllt. daran liegen kann das ich mehrere mahle auf diesen standby-knopf drücke und ihn so runter fahre. Weil man hats manchmal eilig ^^.

Kein Plan, es wäre sehr nett wenn mir jemand sagen könnte wie ich den fehler behebe. Und gleich im Vorraus noch ne frage, bringt es jetze noch was eine Vista-CD zu erstellen, diese Recovery-CD, weil das habe ich noch nicht getan und nun frag ich mich ob es noch was bringt in verbindung mit diesem Fehler. :confused: Weil wenn ja dann sollte es ja so funktionieren oder? Eine erstellen und Vista neu drauf hauen.

DAnke euch im Vorraus für die freundlichen antworten ;)

*gruß*

#21 MisterWest

MisterWest

    Newbie

  • 1 Beiträge

 

Geschrieben 31. Juli 2008 - 19:21

Sooo mal ne kleine Lösung die bei mir funktioniert hat. Bin auch kein Nero nutzer.

-Einfach -Rechtsklick- auf Computer (oder auch oft Arbeitsplatz genannt)

╚> wer das Symbol net hat kann auch auf Systemsteurung klicken
╚> da dann die "klassische Ansicht" aktivieren (links im Kasten)
╚> dann auf das System-Icon klicken

-wenn ihr nun endlich auf dem Fenster "System" seit müsst ihr auf die "Erweiterte Systemeinstellung" klicken (links im Kasten)
╚> Falls die Firewall abfrage kommt einfach zum bestätigen auf weiter klicken

-im neuen Fenster auf die Regitrierkarte "Erweitert" klicken

-dann auf "Eigenschaften" im Feld "Leistung" klicken

-im neuen Fenster auf die Registrierkarte "Datenausführungsverhinderung"

-unter dem großen weißen Feld auf "Hinzufügen" klicken und die Datei "rundll32 hinzufügen
╚> die Datei findet ihr unter: C:\Windows\System32\

-Nachdem hinzufügen müsste sie im Kasten auftauchen und vor der Datei ein Haken sein (wenn nicht dann macht ihn rein)

-Jetzt nurnoch alle Fenster bestätigen und PC neustarten

Ab jetzt müsste der Fehler nicht mehr auftauchen.



══> Das verfahren funktioniert übrigens auch wenn ihr ein Fehler bekommt wo drin steht "COM Surrogate funktioniert nicht mehr"
══> Dann einfach bei hinzufügen die Datei "COM Surrogate" im gleichen Ordner hinzufügen

Hoffe es hilft euch weiter^^

#22 hoschi2

hoschi2

    Gast

  • 309 Beiträge

 

Geschrieben 31. Juli 2008 - 21:10

"sfc /scannow "mal in der Konsole ausführen und die fehlenden oder korrupten Systemdateien wiederherstellen