Zum Inhalt wechseln


Foto

ich bin schockiert


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
68 Antworten in diesem Thema

#31 Systemkiller-hl

Systemkiller-hl

    Newbie

  • 46 Beiträge

 

Geschrieben 08. Dezember 2006 - 21:59

Nochmal von mir : Die Che.... oder Testk.... Fragen, sind sowohl in englisch wie auch auf deutsch sehr fehlerbehaftet (gerade die 291). Wer sich nur auf diese "Programme" verlässt und diese Fragen lernt - lernt falsch ! Als Erfolgskontrolle seines Wissens kann man diese "Programme" nutzen.
passed : 70-270, 70-290, 70-291 , 70-299 , MCSA 2003

#32 colarum

colarum

    Gratulant

  • 321 Beiträge

 

Geschrieben 08. Dezember 2006 - 22:16

ganz meiner meinung
Status: MCDST, MCP
passed: 70-270,70-271,70-272
next: ITIL Foundation,70-621,70-290,70-291

#33 woiza

woiza

    Board Veteran

  • 2.063 Beiträge

 

Geschrieben 09. Dezember 2006 - 09:02

Hi,
291 weiß ich nicht. Aber mein Kollege hat bislang die 270 und 290 ausschließlich mit Testking gemacht. Zu meinem Bedauern funktioniert das ganz gut....

Gruß

woiza

#34 Tom1

Tom1

    Junior Member

  • 84 Beiträge

 

Geschrieben 09. Dezember 2006 - 09:54

Ich habe auch so einen Kollegen. Hat seinen Schreibtisch neben dem Chef. MCSE in zwei Wochen Bootcamp und mit TK gemacht. Und wenn er mir mal ein wenig Arbeit abnehmen soll, oder mich vertreten soll, dann hat er überhaupt keine Zeit. Aber der hats drauf! :cool:
Ich bin Informatiker, da hat man bei den Frauen schon per default ver******en...

#35 Morpheus35

Morpheus35

    Newbie

  • 20 Beiträge

 

Geschrieben 10. Dezember 2006 - 22:18

immerhin hatte ich ja das Ziel mein Wissen aus 7 Jahren Administration von Windows- und Novellservern irgendwie schriftlich belegen zu können.

Das ist auch mein Ziel ! Darüber hinaus lernt man aber auch dazu.
Für mich ist die Sache eine gute Gelegenheit verschiedene Themen zu vertiefen.
Z.B. habe ich mich früher in der Praxis viel zu wenig mit GPO´s beschäftigt.
Was man da, (z.B. über WMI), basteln kann, finde ich schon sehr interessant.


[...] im Kurs sitzen, wie soll es anders sein auch hier Leute die null Schimmer von der Materie haben, der Großteil kommt allerdings aus dem Fachgebiet, ich denke mal das das TrainingCenter hier die Auswahl der Leute da schon stark einschränkt.

Na das kann ich z.B. nicht unbedingt bestätigen. Bei uns laufen einige
Quereinsteiger rum, die aus einer ganz anderen Sparte kommen und denen
einfach die Grundlagen, sowie Praxiserfahrung fehlt.

Allerdings halten auch hier die Braindumps Einzug, ich versuche mich aber davon fern zu halten, wer einigermaßen Praxiserfahrung hat wird feststellen wieviel Unsinn in den Dumps steht.

Bei unseren Quereinsteigern auch sehr beliebt. Und auch hier werden sie von
den "internen" Dozenten mit USB-Sticks, gefüllt mit Testking,Cheatdump und Co.
versorgt.
Den Kandidaten, die wenig, oder noch keine Praxiserfahrung haben, sollte
man von diesen Cheats abraten, damit sie nicht ins offene Messer laufen.
Aber das Gegenteil tut man dort. :confused:

Zum Thema MCSE in 3 Monaten kann ich nur sagen, das ich für die 7 Examen (270,290,291,293,294,297,431) 6 Monate Zeit habe, was ich für angemessen halte.


Wenn man, ( rechtzeitig !), mit Lehrmaterial (MS-Press Büchern z.B.), vesorgt
wird, würde ich das auch angemessen finden.

In unserer Gruppe fing das bei der 70-270er schon an, dass wir erstmal 1 1/2
Wochen keine Bücher bekamen.

Zum Glück hatten wir ein paar lose DIN A4 Blätter, mit schlecht kopierten
Netzwerkgrundlagen, wo man sich mit dem OSI-Modell und den Protokollen
vergnügen konnte. Soviel zu den allerersten Wochen :cool:

Nachdem ich letzten Montag den MCP gemacht habe, bin ich am gleichen Tag
zum Sekretariat gerannt um mir das 290er MS-Pressbuch zu sichern. Und was
soll ich sagen ? ES WAR DAS LETZTE, VERFÜGBARE BUCH !
Ich hatte diesmal richtig Schwein gehabt, denn meine Mitschüler haben es bis
heute noch nicht. Es heisst, dass sie bestellt wären. Wann sie eintreffen wird
aber nicht mitgeteilt.

Also was da in diesem EDV-SchulungsCenter so abgeht, ist schon echt der
Hammer. Die ersten beiden Wochen sassen wir in unserem Kämmerlein auf uns
alleine gestellt. Es kam niemand vorbei. Und in der ersten Woche funktionierte
noch nicht mal das Internet :mad:

Ich habe mich am Anfang in diesen 2 Wochen ZU HAUSE über das Internet mit
Info´s versorgt. Und dabei frage ich mich, wozu ich jeden Tag 8 Std. in diesem
Center absitzen soll, wenn ich zu Hause mehr lernen kann :confused:

Mittlerweile kümmert sich ein "externer" Dozent um uns, der sich wirklich Mühe
gibt. Er bietet Workshops an und vermittelt Wissen. Das hätte von Anfang an
passieren müssen, da einige von uns durch diese Verzögerungen mit den 6
Monaten wohl eher nicht hinkommen werden.
MCSA 2003 (70-270,290,291,284 passed)
...next: erstmal nüx :D

#36 Dickens

Dickens

    Member

  • 233 Beiträge

 

Geschrieben 11. Dezember 2006 - 07:58

Nochmal von mir : Die Che.... oder Testk.... Fragen, sind sowohl in englisch wie auch auf deutsch sehr fehlerbehaftet

Das ist natürlich richtig, aber ich muss sagen, dass die dicken, grünen Bücher von Microsoft auch fehlerbehaftet und nicht ausführlich sind :suspect: (obwohl sie natürlich das A und O sind, wenns um die Prüfungsvorbereitung geht.;)
Man benötigt aber mindestens noch ein anderes Buch, damit sich der Kreis wieder schliesst und das aha-Erlebnis eintritt.
Hat jetzt nichts mit obigen Thema zu tun, wollte ich einfach nur mal sagen;)

Gruß

Passed: ITIL-Foundation v2, 70-210, 70-215, 70-290, 70-291
Next: 70-680


#37 der_timtatom

der_timtatom

    Newbie

  • 4 Beiträge

 

Geschrieben 23. Dezember 2006 - 16:24

Hallo Boardgemeinde !!
Da komme ich dann Mittags in einem der Testzentren in Deutschland an um meine Prüfung abzulegen. Möchten Sie noch einen Kaffee ? Ja klar, aber dann bitte auch eine Zigarette !! Kein Problem, da hinten ist unser Raucherzimmer. Ja !! Kaffee und Rauchen !! Das beruhigt vor einer Prüfung. Ich stehe dann in dem Zimmer, stecke mir die Fluppe an und höre mir so die Gespräche einiger Kursteilnehmer an. Welches Testkingfile nimmst Du denn ? Ich nehme xxx und Du ? Ja ich nehme den und den, denn mein Dozent hat mir eben gesag, der ist fast 1 zu 1 zu den Fragen, die in der Prüfung vorkommen.
Ich bin ja umgefallen, mich hat es so dermassen aus den Schuhen gehauen, das glaubt ihr nicht. Nicht weil die Jungs die Fragen vom Testking auswendig lernen und wie ich einige andere hier im Board uns mit Büchern (Für viel Geld) und Testlabs herumschlagen oder ich, nachdem ich drei Tage später aus dem Keller komme, die Frage höre" Mama wer ist das denn " neeeeee sondern als die mir den Namen des Dozenten sagten !! Hier gibt es ein tolles Board, eine tolle Community, aber ebenso Heuchler, wo ich einfach nur ****em könnte. Da werden die Braindumps von Boardmembern verachtet verpönt. Werden Seitenweise Rügen ausgesprochen! Bitte keine Fragen zu Braindumps!! Und Ups, da mache ich eine Prüfung, gerade da, wo ein hohes Tier (Expert Member) dieser Boardgemeinde, die ach so verpönten Braindumps selber anpreist.
Tja das ist meine traurige Erfahrung zum Abschluss des Jahres 2006.
Sorry aber das musste einfach mal raus und ich bin echt froh, dass mein Wutpegel noch nicht den Punkt erreicht hat, diesen Namen hier preiszugeben.
Ich wünsche allen Boardmitgliedern ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest !! Und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Tim
(der überlegt, ob es billiger ist Dumps anstatt MS Press zu kaufen)

#38 patrick210778

patrick210778

    Member

  • 253 Beiträge

 

Geschrieben 23. Dezember 2006 - 16:50

Sorry aber das musste einfach mal raus und ich bin echt froh, dass mein Wutpegel noch nicht den Punkt erreicht hat, diesen Namen hier preiszugeben.


Spi nn er gibt es überall und hier leider mehr als genug. Mal ganz abgesehen von der Person die Du meinst solltest Du Dich mal selbst an die Nase fassen und mit Deinem richtigen Konto Beiträge verfassen. Oder gehört es zu Deinen Persönlichen stärken, dass Du auf diese Art und Weise Deine Meinung vertrittst?

Wenn ich der Meinung bin jemand ist ein Spi nn er, dann sage ich ihm das ins Gesicht.

In diesem Sinne
Bestanden 70-270, 70-290, 70-291
In Planung die nächste, nach der nächsten die nächste

#39 smartino

smartino

    Senior Member

  • 332 Beiträge

 

Geschrieben 23. Dezember 2006 - 16:58

Hallo,

Du erzählst wahrschinlich auch mal Deinen Kindern, daß Du als Kind im tiefsten Winter durch meterhohen Schnee 20 Kilometer baarfuß gelaufen bist, um aufgesammelte Pfandflaschen zurückzugeben, um Dir ein paar Pfennige Taschengeld verdienen zu können um Deiner Muttter ein Geburtstagsgeschenk kaufen zu können :wink2:

Spaß beiseite. Nimm das Heucheln und die Doppelmoral nicht ganz so eng. Die meisten versuchen im Leben nur eine Rolle zu spielen und darin möglichst gut auszusehen. Das pflanzt sich im Internet fort. Da wird dann auf Braindumps geschimpft, weil es halt gut klingt und politisch korrekt ist, oder mal die erreichten Punkte etwas hochgeschraubt. Nimms locker, die Welt ist so und laß Dir die Laune durch sowas nicht verderben. Letztendlich zählt nur, ob man sich im Spiegel guten Gewissens ansehen kann. :)

Viele Grüße
Thomas
ich habe von Raid 0 Ahnung

#40 der_timtatom

der_timtatom

    Newbie

  • 4 Beiträge

 

Geschrieben 23. Dezember 2006 - 17:09

Hallo Patrick, erstens habe ich nicht von *******(n) gesprochen und desweiteren ist dieses mein Konto, da ich mich bis dato nur als Leser des Boards ausgezeichnet habe. Da ich aber, nachdem ich diesen Beitrag gelesen habe, den Entschluss gefasst habe mich hier anzumelden, finde ich es schon eine Frechheit von Dir, mir so etwas zu unterstellen. Aber das wiederum bestätigt Deine Aussage das es hier nur von *******n wimmelt. Ich schliesse Dich da gerne mit ein. Oder passt es nicht in Deinen Kram, dass ich diesen Namen hier nicht preisgebe?

Ich habe hier keinen Angeprangert beleidigt noch sonst etwas !! Ich habe hier meine Meinung ehrlich vertreten und zum Ausdruck gebracht. Deshalb verbitte ich mir jegliche Gemeinheiten oder Frechheiten, sowie Unterstellungen, wie Du sie gerade hier gepostet hast.
Denke mal in Ruhe über Dein Posting nach.

Liebe Grüße und frohe Festtage
Tim

#41 der_timtatom

der_timtatom

    Newbie

  • 4 Beiträge

 

Geschrieben 23. Dezember 2006 - 17:14

@smartino
ja aber Leute Die hier was zu sagen haben und das Board führen ??Da kann ich nur lachen !! Das ist beschämend !! Da fehlen mir echt die Worte !! Da werde ich auch nichts mehr zu sagen !!
Nichts für Ungut und schöne Weihnachten und eine guten Rutsch ins neue Jahr

#42 patrick210778

patrick210778

    Member

  • 253 Beiträge

 

Geschrieben 23. Dezember 2006 - 17:43

...da ich mich bis dato nur als Leser des Boards ausgezeichnet habe.
Da ich aber, nachdem ich diesen Beitrag gelesen habe, den Entschluss gefasst habe mich hier anzumelden...


Alles klar ;) Und morgen ist Weihnachten! :D

Aber das wiederum bestätigt Deine Aussage das es hier nur von *******n wimmelt.


Ich habe geschrieben ...

Spi nn er gibt es überall und hier leider mehr als genug

:cry:

Die Worte im Mund kann ich mir selber Umdrehen! Ich hoffe Du verstehst den Unterschied zwischen Deiner Version NUR und meiner Version leider mehr als genug!

Deshalb verbitte ich mir jegliche Gemeinheiten oder Frechheiten, sowie Unterstellungen, wie Du sie gerade hier gepostet hast.


Ich habe meine Meinung geschrieben ENDE der Diskussion.

Und wenn Du jetzt beleidigst bist, dann kann ich nur sagen, dass vergeht wieder! :)
Bestanden 70-270, 70-290, 70-291
In Planung die nächste, nach der nächsten die nächste

#43 IThome

IThome

    Moderator

  • 17.763 Beiträge

 

Geschrieben 23. Dezember 2006 - 17:45

Hey hey, nun kommt mal wieder runter, morgen ist das Fest der Liebe ;)
Ich bin S-1-5-XXX-500, ich darf das ...

#44 grizzly999

grizzly999

    Board Veteran

  • 17.691 Beiträge

 

Geschrieben 23. Dezember 2006 - 23:37

Ok, jetzt kommen hier alle wieder auf den weihnachtlichen Teppich.

und @der_timtatom:
Zitat:

ja aber Leute Die hier was zu sagen haben und das Board führen ??Da kann ich nur lachen !! Das ist beschämend

Bitte vorsichtig ;) du hast weiter vorne von einem "Expert Member" gesprochen. Das Board führen in erstem Sinne zwei Personen, unterstützt von den moderatoren und Super-Moderatoren. Tritt also bitte niemanden auf der Füße, so oder so nicht :)

Und wenn du ein "Problem" mit einem Mitglied deieses Boardes hast, egal, welchen Status derjenige im Board hat, dann setze dich bitte mit demjenigen zuerst per PN in Verbindung, und kläre auf dem Wege erst mal Sachen. Das gebietet der Anstand, und auch das "Recht". Jeder hat das Recht, erst einmal gehört zu werden. Daher dulde ich deine wallenden Worte hier nicht länger, nicht in dieser Art, nicht an Weihnachten und auch an keinem normalen Tag.

Danke für dein Verständnis


grizzly999
MVP [Windows Server - Directory Services]
www.ServerHowTo.de -Das MCSEboard.de HowTo Projekt ist online!

#45 Dr.Melzer

Dr.Melzer

    Moderator

  • 26.294 Beiträge

 

Geschrieben 24. Dezember 2006 - 07:13

desweiteren ist dieses mein Konto, da ich mich bis dato nur als Leser des Boards ausgezeichnet habe. Da ich aber, nachdem ich diesen Beitrag gelesen habe, den Entschluss gefasst habe mich hier anzumelden,


Wenn das dein einziger Account bei uns ist, dürftest du ja kein Problem haben wen wir den von e6_29 abschalten. Der wird dann ja nicht benötigt...

Aber das wiederum bestätigt Deine Aussage das es hier nur von *******n wimmelt. Ich schliesse Dich da gerne mit ein. Oder passt es nicht in Deinen Kram, dass ich diesen Namen hier nicht preisgebe?


Wenn du weiter so grundlos auf anderen rumhackst schalte ich dir den Account auch ab. Wir pflegen hier einen freundschaftlichen Umgangston und da brauchen wir Typen wie dich nicht dies sich hinter mehreren Accounts verstecken. Du kannst dich dann gerne neu anmelden aber sei dir sicher wir wissen wer du bist.

Wenn du behauptest dass einer unserer Experten Braindumps befürwortet, so schreibe mir eine PN und nenne mir den Namen.
Meine Oma sagte immer "Wer flüstert lügt."
Ich sage: wer zu feig ist sich zu erkenen zu geben und Namenzu nenen, damit der beschuldigte sich damit auseinanderstzene kann lügt noch mehr.

Ich habe hier keinen Angeprangert beleidigt noch sonst etwas !! Ich habe hier meine Meinung ehrlich vertreten und zum Ausdruck gebracht.


Du hast einen namentlich nicht genannten Expert des Betruges bezichtigt, wenn das kein Anprangern ist weiss ich auch nicht mehr...
Du hättest deine Meinung ehrlich vertreten könne, hast es aber vorgezogen dir eienn Zweitaccount zuzulegen und feig von hinten zu stänkern. Wenn du das ehrlich nennst will ich nicht wissen was Betrug und Unehrlichkeit für dich sind.

Ich wünshce dir auch ein frohes Fest und die Muße etwas in dich zu gehen und über Ehrlichkeit, Rückgrat und Feigheit nachzudenken.
Never argue with an idíot, they drag you down to their level and beat you with experience!