Zum Inhalt wechseln


Foto

W2003 Std Svr zum SBS 2003, Keine Anmeldung ohne SBS möglich


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
132 Antworten in diesem Thema

#16 IThome

IThome

    Moderator

  • 17.763 Beiträge

 

Geschrieben 24. Oktober 2006 - 22:46

Hm, das liest sich so, als sei es eine Hardwarelösung, aber da kann ich mich auch täuschen, ich habe sowas noch nie gesehen. Was haste jetzt alles schon gemacht ?
edit: gibt es Dienste auf dem Server, die die Startart "Automatisch" haben, aber nicht gestartet sind ?
Ich bin S-1-5-XXX-500, ich darf das ...

#17 christensen

christensen

    Junior Member

  • 106 Beiträge

 

Geschrieben 24. Oktober 2006 - 22:58

Netdiag und dcdiag laufen lassen.
Auszug Netdiag:
Adapter : LAN-Verbindung 4
Netcard queries test . . . : Passed
Host Name. . . . . . . . . : server-buero
IP Address . . . . . . . . : 192.168.10.4
Subnet Mask. . . . . . . . : 255.255.255.0
Default Gateway. . . . . . : 192.168.178.3
Dns Servers. . . . . . . . : 192.168.10.4
IpConfig results . . . . . : Failed
[WARNING] Your default gateway is not on the same subnet as your IP address.
AutoConfiguration results. . . . . . : Passed
Default gateway test . . . : Passed
NetBT name test. . . . . . : Passed
[WARNING] At least one of the <00> 'WorkStation Service', <03> 'Messenger Service', <20> 'WINS' names is missing.
WINS service test. . . . . : Skipped
There are no WINS servers configured for this interface.

Ein Winsserver läuft, allerdings verstehe ich die Fehlermeldung nicht:
Im serverStatus wird er mit einem Grünen Pfeil als Laufend dargestellt
Darunter wird er mit einem Roten Kreuz versehen WIns Server ist nicht auffindbar

Weiter netdiag:
DC list test . . . . . . . . . . . : Failed
Failed to enumerate DCs by using the browser. [ERROR_NO_BROWSER_SERVERS_FOUND]
Das waren die fehlermeldungen aus Netdiag

DCdiag:

Starting test: Services
IsmServ Service is stopped on [SERVER-BUERO]
......................... SERVER-BUERO failed test Services
Starting test: frsevent
There are warning or error events within the last 24 hours after the

SYSVOL has been shared. Failing SYSVOL replication problems may cause

Group Policy problems.
......................... SERVER-BUERO failed test frsevent
Starting test: kccevent
......................... SERVER-BUERO passed test kccevent
Starting test: systemlog
An Error Event occured. EventID: 0x00000457
Time Generated: 10/24/2006 23:37:39
(Event String could not be retrieved)
......................... SERVER-BUERO failed test systemlog

Das waren die fehlermeldungen aus dcdiag.

ICh weiß nicht, wo ich von meinen PC' wieder auf den Server zugreifen kann

#18 IThome

IThome

    Moderator

  • 17.763 Beiträge

 

Geschrieben 24. Oktober 2006 - 23:04

Der Netcard-Test ist auch nicht erfolgreich, der meckert das Gateway an, welches sich im falschen Netzwerk befindet (laut IPCONFIG aber nicht). Laut IPCONFIG ist auf der internen Karte kein WINS-Server konfiguriert, dafür aber auf der externen, aber dort ist NetBIOS über TCP/IP deaktiviert. Der WINS-Server wird auf der internen Schnittstelle definiert und nicht auf der externen. Hast Du die nicht benutzten Karten schon deaktiviert ?
Ich bin S-1-5-XXX-500, ich darf das ...

#19 christensen

christensen

    Junior Member

  • 106 Beiträge

 

Geschrieben 24. Oktober 2006 - 23:08

Also Gateway ist eingetragen.
Hier der link zu den beiden Bildern betr. Wins-Server:
http://www.christens...winsserver1.jpg
http://www.christens...winsserver2.jpg

Vielleicht sagen die Beiden Bilder etwas mehr

#20 IThome

IThome

    Moderator

  • 17.763 Beiträge

 

Geschrieben 24. Oktober 2006 - 23:11

Poste nochmal IPCONFIG /ALL (vollständig) ...
Ich bin S-1-5-XXX-500, ich darf das ...

#21 Das Urmel

Das Urmel

    Gast

  • 2.657 Beiträge

 

Geschrieben 24. Oktober 2006 - 23:12

Moin ;)

was mir aufgefallen ist, LAN-Verbindung #5 und #4 haben die gleiche MAC, aber unterschiedliche IP's- da klemmt es?
Dann hängt DNS und Wins auf der Internetverbindung, die wahrscheinlich noch als LANA fungiert?
Eigenschaften Netzwerk, Menüleiste "Erweitert", Erweiterte Einstellungen und den richtigen Adapter an die erste Stelle setzen.
Den Phantom #5 deaktivieren.
mfg
Das Urmel
..lesen und verstehen - das Manko etlicher
... ich denke dennoch drüber nach, ehrlich :)

#22 IThome

IThome

    Moderator

  • 17.763 Beiträge

 

Geschrieben 24. Oktober 2006 - 23:18

DNS ist okay, WINS allerdings nicht, hatte ich auch geschrieben (auf die interne Karte), das Deaktivieren der Verbindung ebenfalls. Das mit der MAC-Adresse habe ich allerdings nicht gesehen ... :rolleyes: Ich frage mich allerdings, was es mit dem NForce und ActiveArmor auf sich hat. Hat dieses Board 2 Netzwerkkarten (die dann natürlich verschiedene MAC-Adressen haben sollten) ?
Ich bin S-1-5-XXX-500, ich darf das ...

#23 Das Urmel

Das Urmel

    Gast

  • 2.657 Beiträge

 

Geschrieben 24. Oktober 2006 - 23:23

Ethernet-Adapter Netzwerkverbindung: Verbindung zum Internet

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung . . . . . . . . . . : USB 10/100 Ethernet Adapter
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-10-60-E0-21-50
DHCP aktiviert . . . . . . . . . : Nein
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.178.4
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.3
DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.10.4
Primärer WINS-Server . . . . . . : 192.168.10.4
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert


Da find ich, hat DNS (intern) und Wins nix drauf zu suchen, wenn ipconfig nicht schon wegen der doppelten MAC ins trudeln geraten ist.
Ich schau mir die Shots nun auchmal an.
Off-Topic:
sorry IT-Home, habe dein Posting erst nach Senden gesehen, hab zulange gewartet

mfg
Das Urmel
..lesen und verstehen - das Manko etlicher
... ich denke dennoch drüber nach, ehrlich :)

#24 christensen

christensen

    Junior Member

  • 106 Beiträge

 

Geschrieben 24. Oktober 2006 - 23:25

Das Board hat 2 Netzwerkkarten. Die Netzwerkkarte zum Internet ist eine Externe (USB) da die an dem Originalgehäsue gebraucht wird, dieses hat nämlich nur eine Karte und keinen passenden Steckplatz frei. Mußte gerade den Server neu booten, da er die ereignisanzeige von der Netzwerkkarte nicht mehr schließen wollte und danach auch der explorer mit abstürzte. Ipconfig kommt gleich.

#25 IThome

IThome

    Moderator

  • 17.763 Beiträge

 

Geschrieben 24. Oktober 2006 - 23:26

Da der Server auch DNS-Server ist und auf dem DC keine externen DNS-Server konfiguriert werden (ausser bei DNS-Weiterleitungen), kann man das Feld auch leer lassen. Dann kommt eine Meldung, dass der Server DNS-Server ist und der installierte DNS-Dienst benutzt wird. Dann lieber die interne Adresse eintragen und den Server auch nur auf dieser Adresse horchen lassen. Mit dem WINS gebe ich Dir aber recht, der Eintrag gehört da nicht hin, zumal da ja auch NetBT deaktiviert ist ...
Ich bin S-1-5-XXX-500, ich darf das ...

#26 Das Urmel

Das Urmel

    Gast

  • 2.657 Beiträge

 

Geschrieben 24. Oktober 2006 - 23:26

OK :)
Die Shots deuten auf falsches Binding hin LANA LANB, also mal in den erweiterten Einstellungen nachschauen.
mfg
Das Urmel
..lesen und verstehen - das Manko etlicher
... ich denke dennoch drüber nach, ehrlich :)

#27 IThome

IThome

    Moderator

  • 17.763 Beiträge

 

Geschrieben 24. Oktober 2006 - 23:29

Off-Topic:
@urmel
Haste auch Urlaub oder was machste so spät noch hier ? :)

@christensen
Als erstes deaktiviere mal den RRAS (in der Verwaltung), konfiguriere die Bindungsreihenfolge, wie Urmel beschrieben hat, deaktiviere die Karte und führe dann den Internetassistenten erneut durch ...
Ich bin S-1-5-XXX-500, ich darf das ...

#28 christensen

christensen

    Junior Member

  • 106 Beiträge

 

Geschrieben 24. Oktober 2006 - 23:35

Ich werde wahrschienlich den SBS und dann auch den geplanten W2003 um Weihnachten mal komplett neu aufsetzten. Falls Ihr einen Fachmann in meiner Gegend (Aachen - Köln - Düsseldorf) kennt, der mir helfen würde, Wäre ich happy. Der Server startet immer noch (Netzwerkverbindungen werden ...)
Fachmann der sich auch mit SBS auskennt. Die ich kenne haben alle abgelehnt einen SBS anzufassen.

#29 IThome

IThome

    Moderator

  • 17.763 Beiträge

 

Geschrieben 24. Oktober 2006 - 23:38

Eventuell müssen wir noch mal den Stack resetten, aber mach erstmal das, was wir vorgeschlagen haben und IPCONFIG /ALL. So wie ich es verstanden habe, hat der Server 2 Karten (eine integrierte und eine USB-Karte) und keine 3 , gell ?
Ich bin S-1-5-XXX-500, ich darf das ...

#30 christensen

christensen

    Junior Member

  • 106 Beiträge

 

Geschrieben 24. Oktober 2006 - 23:45

Falsch 3 Karten: 2 integrierte und eine USB. Ich habe die USB nur weiter in Betrieb, da die von dem Ursprünglichen Gerät her eingerichtet war und ich nicht alles neu einrichten wollte im Netzwerk. Daher habe ich sie gelassen und nur eine interen für die Internen Verbindungen gelassen.